Vergeben: wie oft funkt einer dazwischen?

Na, wie oft?

  • nie, ich schwör!

    Stimmen: 11 27,5%
  • einmal

    Stimmen: 11 27,5%
  • kam schon mehrfach vor

    Stimmen: 17 42,5%
  • passiert mir dauernd

    Stimmen: 1 2,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    40

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Es gibt jemanden, den ich auch extrem anziehend finde. Wenn er damals nicht vergeben gewesen wäre, dann hätte ich mein Glück vielleicht versucht, aber in eine funktionierende Beziehung mischt man sich nicht ein, also habe ich es gelassen. Inzwischen ist er solo, nun bin ich verheiratet und es wird damit immer ein Traum bleiben. Aber, nichts desto trotz kribbelt es ein klein wenig im Bauch, wenn ich ihn sehe.
Aber, an meinem Mann weiß ich auch, was ich habe. Ich würde ihn nicht mehr hergeben. Träumen darf man aber ja :smile:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Das passiert im Reallife eigentlich so gut wie gar nicht:ratlos: , so ein Ehering lässt einem schnell zum Neutrum mutieren, dummerweise auch für den eigenen Mann.:grin:

Man sendet vermutlich keine Suchsignale aus und alle anderen schauen sowiso durch einem durch. Man hat auch gar nicht mehr so die Gelegenheit und das Interesse dazu. Flirten tut man zwar aber es passiert nichts.
Ich wusste gar nicht mehr, wie verlieben geht.:ratlos:

Was anderes ist es in der virtuellen Welt, da ist der Beziehungsstatus eher unreal/unwichtig und das kann schonmal sehr verführerisch werden...:zwinker:

Aber wenn ich so in früheren Beziehungen (alle nur so 2-3 Jahre) nachdenke, verliebt oder verguckt, habe ich mich nie, wenn dann waren es rein sexuelle Motive die mich zur Seite springen lassen haben.
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Ich würde sagen, so einmal im Jahr kommt das schon vor, aber ich nehm es nur in den seltensten Fällen ernst oder lasse mich gefühlsmäßig drauf ein.
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss zugeben, dass mir das ein Mal schon passiert ist. Da war ich etwa ein 3/4 Jahr mit meinem Freund zusammen und habe übers Internet einen anderen kennen gelernt. Wir haben uns auch getroffen (nicht allein) und waren uns sehr sympathisch. Er hat in die Richtung auch viele Andeutungen gemacht, passiert ist aber nichts.
Mein Freund wollte, dass ich den Kontakt zu dem anderen abbreche, was ich auch getan hatte. War wohl das Beste so.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ist einmal vorgekommen und endete damals im totalen Liebeschaos. Ich fand's schrecklich, war eine richtig schlimme Zeit. Inzwischen blicke ich mit einem Schmunzeln zurück, ist mehr als 2 Jahre her.
 

Benutzer21203  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also, in meiner derzeitigen Beziehung, die schon über ein Jahr hält, ist etwas derartiges noch nicht passiert.
Aber in meiner letzten, die im Nachhinein betrachtet eigentlich ein total Fiasko war und ich nicht mehr weiß, warum wir 2 Jahre zusammen waren, ist es zwei mal passiert, dass ich mich ein wenig mehr von einen anderen Kerl interessiert habe. Aber richtig verliebt in einen anderen habe ich mich nicht damals nicht. War nur reines körperliches Interesse.

lg, étoile
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren