verabschiedung in sms

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:


Entweder ganz oder gar nicht, aber da hat wohl jeder eine andere Meinung. :smile:

Seh ich auch so. Mein Freund hat mal damit angefangen, andauernd mit 'ild' oder 'hdl' abzuschließen, daraufhin habe ich ihm gesagt: entweder du willst mir das wirklich schreiben, dann schreib es aus, oder sonst lass es besser ganz bleiben.
Ich habe mich darüber auch überhaupt nicht gefreut, ich fand es einfach nur blöd :grin:
 

Benutzer80017 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schreibe meistens "Kuss" oder "dicker Kuss", wenn die Situation passt auch mal "schlaf gut" oder "bis nachher"

"Ich liebe dich" oder ähnliches sage ich lieber persönlich...
 

Benutzer51374 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schreibe: Kuss, küsschen, kussi, dk (dicken kuss^^), ild, ich liebe dich, denk an dich, vermisse dich oder ähnliches am Schluss..

Aber eins davon oder zwei schreibe ich eigentlich immer. Wenn kein Platz ist, wird was davor gekürzt :tongue:

Mich nervt nur mein Freund, er schreibt "LG" und da könnte ich jedes Mal :wuerg: :wuerg: :wuerg: Das kann er sonstwem schreiben, aber nicht mir. Entweder heiße Liebesschwüre oder einfach mal NICHTS. :angryfire

Das finde ich auch echt schlimm! "LG" ich bin doch keine flüchtige Bekannte .. :ratlos: Zum Glück konnte ich ihm das "abgewöhnen" bzw. habe ich ihm öfters gesagt, dass ich das absolut nicht mag..
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
meist gar keine Verabschiedung

Sonst
Bis später/Bis dann
Freu mich
 

Benutzer64332 

Verbringt hier viel Zeit
kuss, knutscha, schmatza, kussi, lieb dich, freu mich, ...
 

Benutzer64237 

Verbringt hier viel Zeit
ich schreibe:"Ciao,mein Schatz", "kuss" ,"Hab dich lieb","Vermiss dich"
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Normalerweise Lg.
Bei engen Freundinnen Kuss oder Knutsch. Manchmal auch Lg + Kuss.
Varriert. :zwinker:
Bei meinem Partner, sofern es einen gibt, eben auch Kuss. Oder eben gar nichts, wenn es sich nicht so anbringt.

Das finde ich auch echt schlimm! "LG" ich bin doch keine flüchtige Bekannte .. :ratlos: Zum Glück konnte ich ihm das "abgewöhnen" bzw. habe ich ihm öfters gesagt, dass ich das absolut nicht mag..

Ich finde SMS sind jetzt nicht soo notwendig um seine innigen Gefühle jedes Mal wieder neu zum Ausdruck zu bringen. Das kann ich auch persönlich machen.
 

Benutzer62063 

Verbringt hier viel Zeit
das kommt ganz darauf an wem ich die sms schreibe, aber immer abkürzungen wie lg oder so, wegen der wenigen zeichen :smile:.
 

Benutzer37503  (35)

Toto-Champ 2009
ild, *kuss* *kussi* *knuddel*

schreiben uns aber nur selten sms...
 
M

Benutzer

Gast
Wir schreiben am tag zwischen 1 und 50 sms, jenachdem wo der andere ist oder wieviel zeit er hat.

Die verabschiedug ist immer unterscheidlich, oft aber etwas in der art wie "bis später schatz, denk an dich, freu mich"

Auch in sms können wir uns nach fast 2 jahren nicht oft genug sagen wie sehr wir uns lieben ud auf den anderen freuen.
 

Benutzer13909 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schreibe keine Verabschiedung, dass ist mir zu routinemäßig und die Worte wie "Ich liebe dich" oder "Kuss" nutzen sich viel zu schnell ab.

eben find ich auch- und vor allem klingt es find ich total blöd irgendwie... bussi is sowas ja hm.. des schreib ich eh jedem der mir näher steht... aber ich fang grad auch an einfach mal nix zu schreiben, weil küsschen oder vor allem solche ild hdl abkürzungen sachen einfach doof klingen irgendwie...
aber keine verabschiedung is dann auch irgendwie blöd denk ich mir weil ich mich jedesmal freu wenn er was liebes reinschreibt *g*
(aber vl auch grad deshalb weil ers ned immer schreibt^^)
hmmmm...
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Gruß, Lieben Gruß, Liebe Grüße, Bis bald...
 

Benutzer13909 

Verbringt hier viel Zeit
is das ned ein bissl zu unpersönlich dann? also wenns an den liebsten geht? find ich halt immer^^
 

Benutzer40336 

Verbringt hier viel Zeit
Meistens Kuss oder Küsschen, wenn man sich länger nicht gesehen hat auch mal "Vermiss dich" oder sowas, auf ild und co steh ich nicht so. :zwinker:
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Eigentlich immer Bussi. Am Anfang hab ich auch andere Dinge geschrieben, aber Bussi ist so ein Synonym für die Zuneigung zum anderen geworden. Und wenn wir uns mal gezofft haben, dann kann ich sicher sein, dass er nicht mehr ganz so böse ist, wenn ich noch diese Verabschiedung geschickt bekomme :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren