Verändert der erste Sex die Beziehung??

Benutzer49835  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hat sich bei euch auch was in dem sinne verändert, wie man sich gegenübertritt?
wie man miteinander umgeht, jetzt nicht so direkt auf sex bezogen?
 

Benutzer40537 

Verbringt hier viel Zeit
Klar verändert Sex die Beziehung, es kommt ja eine ganz neue Komponente hinzu. Es gibt Leute, die haben wegen Sex miteinander Schluß gemacht (weil es einfach nicht funktioniert), und Beziehungen die trotzdem halten auch wenn alles andere schon längst den Bach herunter ist weil der Sex so gigantisch gut ist ... man erlebt sich gegenseitig nackt, unbeschützt, animalisch, man läßt sich im besten Falle richtig voreinander gehen ....
Wenn das alles keinen Unterschied machen soll dann versteh ich wohl nicht viel von Beziehungen. :ratlos:

Ich stimme dir vollkommen zu:smile: Genau so sehe ich es auch...
Sobald die Beziehung nicht mehr rein platonisch ist,ist es doch etwas ganz anderes...Man "offenbart" sich seinem Partner voll und ganz,ist sich so nahe wie möglich und "liegt sich einander zu Füßen"...
:herz:
Vielleicht bewerte ich Sex auch nur über:grin:
Ich persönlich habe aber nur positive Veränderungen erfahren,bin ich auch recht froh drum...:zwinker:
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Also in der ersten Beziehung hat der Sex ganz schön viel verändert und in den späteren Beziehungen auch. Man denke nur an die Gespräche die man aneinander gekuschelt nach dem Sex führt.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
ja, ich finde sex macht die beziehung noch inniger und vertrauter.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren