Pille Valette: Re-Import/Generikum/Frankreich

Benutzer100701 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,
ich habe ein Thread von Juli gelesen, in dem es darum ging, ob man irgendwie günstiger an die Valette kommt.

Meine Apotheke sagt mir aber, das Re-Import sei noch teurer: nur als 3 Monatspackung erhältlich für 35 quetsch, das Original kostet für eine 6 Monatspackung 62,59.

Außerdem hat jemanden erwähnt, das Patent sei abgelaufen. Gibt's daher bereits ein Generikum? Von welcher Marke und wie heißt es?

Schließlich wohne ich an der Grenze zu Frankreich, wo Pillen angeblich manchmal billiger sind. Weiß jemand zufällig, ob's dort ein Äquivalent gibt? Anscheinend braucht man kein Rezept, wenn man dort die alte Packung in der Apotheke vorlegt. Ich würde es gerne ausprobieren.

(Bin zwar Single, nehme aber die Valette zur Stabilisierung meiner Hormonen im Langzyklus ein, weil ich ansonsten sehr starke Blutungen, Schmerzen und Änderungen meiner Laune hatte. Das hat sich seitdem deutlich gebessert, daher möchte ich nicht darauf verzichten, aber im Langzyklus kostet es ja auf Dauer noch mehr, da man nicht so oft unterbricht!)
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Valette
Von Jenapharm für 3 Monate 37,57 (kann je nach Apotheke variieren, dies gilt für alle Preise die ich nenne)
von kohlpharma " 35,38 "
von Emra-Med " 33,99 "
von von Eurim " 33,14 "
 

Benutzer66951  (33)

Verbringt hier viel Zeit
also wirklich lohnen tut es nicht! mit ner 6 monatspackung hab ich gerade mal etwas über 2 euro günstiger :zwinker:. Und ja es waren mal ein paar Packungen ausser vertrieb, kann sich aber wieder ändern.
 

Benutzer100701 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

Ok, danke für die Info. Ich habe jetzt einfach mal dreist Kohlpharma, EurimMed und Emra-Med übers Kontaktformular angeschrieben, ob sie auch die 6x21 Packung als Re-Import anbieten ;-)

Ansonsten scheint die 6x21 Packung von Jenapharm die günstigste Alternative zu sein. Außer vielleicht beim Pillen-Abo aus den NL (55,70), aber da kommen 3,90 EUR Portokosten wieder dazu, so dass es doch nicht so günstig ist (aber eventuell praktisch, da man nur ein Rezept am Anfang braucht und danach nicht mehr).
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
sowas klärst du am besten in der apotheke vor ort, würde ich denken :hmm:
 

Benutzer100701 

Sorgt für Gesprächsstoff
Na ja, aber man bekommt doch in verschiedenen Apotheken immer verschiedene Auskünfte... Außerdem bestelle ich gerne im Internet, weil's manchmal günstiger ist (aber bei der Pille hilft es nicht).
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn mal jemand aus deinem Bekanntenkreis Urlaub in der Türkei macht, dann lass dir die Valette mitbringen. Dort ist sie auch sehr günstig.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren