Software USB-Verlängerung -> Meldung: USB Gerät wurde nicht erkannt

Benutzer109417 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

habe ne Frage an die Computerexperten unter euch.

Ich habe mir vor kurzem folgendes USB-Verlängerungskabel gekauft:
http://www.amazon.de/BIGtec-Verläng...1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1349293240&sr=1-1

Wenn ich das an den PC anschließe bekomme ich die Meldung "USB Geräte wurde nicht erkannt".
Diese Meldung kommt immer, egal was ich an das USB-Kabel anschließe (Drucker, Scanner, USB-Stick).

Ich habe auch schon mehrere Treiber heruntergeladen und ausprobiert (u.a. von Link wurde entfernt, http://www.sinovo.de/download-treiber-330.asp), aber das Problem besteht unverändert weiterhin.
Ich habe das Kabel auch schon an 2 PC´s mit unterschiedlichen Betriebssystemen (Windows 7 + Windows Vista) ausprobiert.

Hat jemand eine Idee, an was es liegen kann?

Für eure Hilfe schonmal vielen Dank im voraus. :smile:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
Oder das Signal ist nicht stark genug, aber das war glaub ich erst ab 10 Metern
 

Benutzer109417 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein, ist es nicht. Wurde schon einmal an de Verkäufer zurückgeschickt und getestet. Und der PC erkennt es ja, nur mit dem o.g. Hinweis.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Die maximal mögliche Kabellänge beträgt laut USB-Standard 5m.
Wenn dein Gerät, das du über dieses Kabel an den PC anschließen willst, also selbst auch schon ein Kabel hat, wird diese Länge überschritten und es kann nicht mehr unbedingt eine zuverlässige Verbindung garantiert werden.

Und falls es irgendwelche Störeinflüsse gibt oder deine Geräte zufällig irgendwie etwas zickig sind, halte ich es auch durchaus für möglich, dass du schon bei einer Kabellänge von exakt 5m Verbindungsprobleme bekommst.
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Dann hat das USB-Kabel möglicherweise eine zu hohe Verlustleistung. 5 Meter ist sowieso bei USB das Maximum ohne Repeater dazwischen. Hat ein Bekannter o. ä. einen aktiven USB-Hub (mit Netzteil)? Wenn ja, teste mal damit: PC<->USB-Hub<->USB-Verlängerung<->USB-Gerät; und auch PC<->USB-Verlängerung<->USB-Hub<->USB-Gerät.
 

Benutzer109417 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die Antworten.
Ok, anscheinend liegt es wirklich an der Länge. Wenn ich die Maus anschließe, funktioniert es. Mit allen anderen Dingen nicht.
Dann werde ich mir mal so einen aktiven USB-Hub besorgen und schauen, ob es damit funktioniert (so wie BigDigger es beschrieben hat).
 

Benutzer89563 

Meistens hier zu finden
Neben der Länge kann es auch an der Qualität des Kabels liegen. Je nachdem, wie gut bzw. schlecht die Abschirmung des Kabels ist, funktioniert die Verbindung evtl nicht.Eigentlich gibts Standards, aber längst nicht jeder hält sich dran.

Aber es stimmt schon, 5m ist das Maximum, das erlaubt ist. Und da das hier ne Verlängerung ist, kommt noch das Kabel des Geräts hinzu.

Maus und Tastatur benutzen übrigens einen USB-Modus, der um Welten langsamer ist als USB1.1, die funktionieren vermutlich auch an nem 50m langen Kabel.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren