USA: Oralsex auf dem Schulklo

B

Benutzer

Gast
Auf der Toilette einer Grundschule in La Joya/Texas hatten zwei sechsjährige Jungen Anfang des Monats Oralsex. Ein weiterer Schüler hatte die beiden auf dem WC erwischt, der seine Eltern informierte, die dies der Schule meldeten.

Die daraufhin ermittelnde Polizei sagte, man werde das Verfahren auf Grund des Alters der Kinder wahrscheinlich einstellen.
Die Kinder erhalten nun seelische Betreuung und bekamen eine Abmahnung der Schule.

Als Reaktion beschloss man nun, die Kinder ab sofort bei dem Toilettengang zu beobachten, indem sie mit einem Lehrer zur Toilette geführt werden. Außerdem werden Lehrer nun die Toiletten öfters kontrollieren.


Quelle: Stern-Shortnews
 

Benutzer22966  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Stellt sich jetzt nur die Frage wo sich die beiden das abgeschaut haben...aber schon ziemlich krass mit sechs jahren....
 

Benutzer25792  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke mal eher nicht das es einen sexuellen Hintergrund hat. :eek4:
-->Siehe "Doktorspiele-Thread" ,da sind auch viele die schon mit unter 10Jahren irgendwelche sachen gemacht haben. :grrr:
Aber bei den Amis wird ja alles was mit Sex zu tun hat hochgekocht... :angryfire
 

Benutzer22969  (38)

Verbringt hier viel Zeit
...und mal wieder werden die Symptome, statt der Gründe bekämpft. *kopfschüttel*
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
auf die gefahr hin das ich jetz als pervers abgestempelt werd - was is daran schlimm? es sind beides kinder, und wenns ihnen doch numal spaß macht? is doch vollkommen normal das kinder sich untereinander "erforschen"

achja, ich vergaß, bei den amis is OV ne straftat, zumindest in manchen teilen der usa... - no comment
 

Benutzer18780 

Geheimdienstchef
ich finde: hier müssen weder symptome noch ursachen noch sonstwas "bekämpft " werden. ist doch nix anderes als die erwähnten "doktorspielchen". kinder erforschen sich nunmal, ist doch nicht schlimm.

die armen kinder, jetzt bekommen sie seelische bereuung. was für ein humbug.

Mim
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
die spinnen die amis. mein bester freund im kindergarten hat auch meine mumu "gekitzelt" na und?! wir fandens toll..ist doch total harmlos...
 

Benutzer23730  (37)

Verbringt hier viel Zeit
In dem Alter ist man sich der sexuellen Dimension doch gar nicht bewusst !
Von daher find' ich's albern und unüberlegt, auf diesen Vorfall so zu reagieren...
ein klärendes Gespräch mit beiden hätte gereicht... wobei ich ehrlich gesagt
nicht die passenden Worte für solch ein Gespräch finden könnte ^.^
 

Benutzer7917  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Jaja, prüde bis zum Gehtnichtmehr, aber öffentliche Toiletten haben, bei denen die geschlossene Tür noch 2 cm zum Zugucken lässt :angryfire .
 

Benutzer31066  (38)

Verbringt hier viel Zeit
so kleine pöpse bekommen doch noch gar keinen hoch :eek:
das is doch nur spielen!
die amis übertreiben es ma wieder!
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
wildchild schrieb:
In dem Alter ist man sich der sexuellen Dimension doch gar nicht bewusst !
Ich frag mich auch, wie der Junge, der das alles beobachtet haben soll, das in seinem Alter einordnen soll:
Erstens glaube ich auch nicht, dass er davon einen Begriff hat, sodass sich die Sache auf sehr wage Vermutungen stützt,
und zweitens müsste er ja dann auch seelische Betreuung bekommen, denn wenn er es wirklich begriffen hat, dann hat er zwei JUNGEN dabei gesehen...und das in den USA.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Und ich staune, was für Distanzen solche Meldungen zurücklegen und wie gewaltig der Anreiz sein muss, sie so weitherum zu verbreiten. Wenn möglich noch mit süffigen Details!

Oder anders gesagt, warum müssen wir in Europa darüber informiert sein in den USA ein 6-jähriger mit einem anderen Oralsex macht? Ich verstehe die Meldung so, dass es das bei uns nicht gibt und auch in den USA sehr selten ist. Also ist die Welt in Ordnung.....
 

Benutzer4681  (44)

Verbringt hier viel Zeit
ojee.

Wäre das denn Gefühlstechnisch möglich bei 6 jährigen? Kenn mich ja bei Männern nicht so aus lol. Aber wie ist das? Gibts in dem Alter schon sex. Gefühle????
 

Benutzer3715  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hexe25 schrieb:
ojee.

Wäre das denn Gefühlstechnisch möglich bei 6 jährigen? Kenn mich ja bei Männern nicht so aus lol. Aber wie ist das? Gibts in dem Alter schon sex. Gefühle????

Keine Ahnung, obs die gibt... Ich hab in dem Alter auch Experimente gemacht, aber das war immer nur 'mal eben' irgendwo berühren, kichern, und dann war gut ^^ Damit sich da was tut, muss man ja schon auf die Idee kommen, da geziehlt dran rum zu rubbeln... Und da wäre ich damals im Traum nich drauf gekommen... Was soll das auch für nen Sinn haben, da zu rubbeln? :grin:
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Hexe25 schrieb:
ojee.

Wäre das denn Gefühlstechnisch möglich bei 6 jährigen? Kenn mich ja bei Männern nicht so aus lol. Aber wie ist das? Gibts in dem Alter schon sex. Gefühle????


Haben nicht sogar Babys in gewisser Hinsicht sexuelle gefühle? Also ich meine mal gelesen zu haben, dass relativ viele Babys irgendwann man beim Windeln merken, dass es schön ist, sich an gewissen Stellen zu berühren (und dass die Eltern da dann durchdrehen, die Hand da wegnhemen und das Kind dadurch sexuelle Schuldgefühle der so entwickelt)
Weiß aber nicht, inwieweit das zutrifft, habs nur mal gelesen und weiß nicht mehr, wo
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren