Unzufrieden

Benutzer105326 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute.

Ich hab ein Problemchen. Es geht um mich. Meinen Körper.
So im ganzen bin ich mit meinem Körper eigentlich sehr zufrieden. Bis auf hier und da. Aber ein groooßes Problem ist, mein Busen.
Ich bin gerade mal 16 und hab je nach bh, ist ja unterschiedlich, C oder D Cup. Es ist wirklich schlimm für mich. Klar, mein Freund findet die größe top und super, aber in der Schule kommen immer weider Klassenkameraden oder so an und sprechen mich drauf an. Wirklich, jeeden Tag! Wenn ich in der Stadt oder unterwegs bin, sehe ich immer diese Blicke, auch wenn ich mit Leuten rede, zwischendurch wandern die Blicke immer mal etwas nach unten.
Selbst mein zukünftiger Chef hat bei meinem Bewerbungsgespräch, öfters mal drauf geguckt. Echt unangenehm.

Ich habe schon an eine verkleinerung gedacht, aber ich würde mich es nicht trauen. Da ich einfach Angst vor komplikationen oder sonst was hab.

Ich weiß schon garnicht mehr, was ich anziehen soll.
Trage ich einen ausschnitt, heißt es sofort *schlampe* und mein freund finden das nicht gut. Trage ich so t-shirts mit null ausschnitt sehen sie doppelt so groß aus.

Ich weiß solangsam nicht mehr weiter.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen !
 

Benutzer105766 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich versteh jetzt nicht so ganze, ein C oder D Cup ist doch noch völlig in Ordnung :what:
Viele Frauen träumen davon, die anderen sind nur neidisch, meine Meinung
 

Benutzer105326 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin eher die kleine. Bin recht schlank. Und dann so 2 Mega Dinger.
Ums krass auszudrücken.
Wenn man mich anguckt, fallen erstmal die Brüste auf.
 

Benutzer105766 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hm, ich denke trotzdem das,das bei vielen purer Neid ist.
Anscheinend gute Figur, und "dicke" Brüste.
Versuch dadrüber zu stehen und dich nicht durch irgendwelche dummen Blicke einschüchtern zu lassen.
Also eine Brust op würde ich auch auf keinen Fall machen.
Sonst kannst du halt nur irgendwelche weiten, nicht figurbetonenden Sachen anziehen
und ich denke, das willst du ja auch nicht.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich bin doppelt so alt wie du, meine Maße sind die gleichen.
Ich bin damit auch weitgehend unzufrieden, hätte auch lieber weniger Oberweite, aber was nützt das?
Diese beiden Brüste hat mir die Natur eben mitgegeben und unters Messer legen würde ich mich deshalb nie im Leben!

Ich würde dir raten, so früh wie möglich (also jetzt) mit Rückentraining anzufangen. Das hab ich in deinem Alter nämlich versäumt und entsprechend verschlissen sind meine Schultern auch jetzt. Aber man kann da mit Training viel machen und das hilft dir in 10-15 Jahren dann auch wirklich weiter. :jaa:

Mich nerven Blicke auf meine Brüste auch oft, aber diese Blicke kommen ja doch meistens von Leuten, die du nie wieder siehst. Also kanns dir total egal sein.
Glotz einfach doof zurück und strahle Selbstbewusstsein aus! Oder lächel einfach und siehs als Kompliment. :zwinker:
 

Benutzer101028 

Verbringt hier viel Zeit
Irgenwie hat doch jeder was an seinem körper auszusetzen niemand ist perfekt, und ich glaube das man unter einem top die körpchengröße c und d garnicht als so unterschiedlich erkennt, ich glaube du bildest es dir nur ein das fast jeder auf deinen busenl schaut weil du so fixiert drauf bist
 

Benutzer105326 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich achte nicht wirklich drauf, wenn leute mir auf meine brüste schauen.
Nur auf dauer fällt es wirklich auf.
ich weiß auch nicht, aber es belastet mich halt
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Irgendwas belastet einen immer und du bist mitten in der Pubertät. Das erschwert es noch zusätzlich.

Fakt ist: Du kannst deine Brüste nicht kleiner zaubern. Du kannst nur versuchen, das beste daraus zu machen. :zwinker:
 

Benutzer105326 

Sorgt für Gesprächsstoff
das versuche ich ziehmlich oft.
ich wüsste gerade nicht, was die Pupertät mit der situation mit meinen brüsten zu tun hätte.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mit deinem Brustwachstum hat sie zwar zu tun, aber das meinte ich nicht. :grin:
Ich meinte, dass dein Körper und auch dein Geist mitten in einer wichtigen Entwicklungsphase stecken und da muss man im Leben einfach erst seinen Platz finden.
 

Benutzer105326 

Sorgt für Gesprächsstoff
Diese brüste habe ich seit ca 1 1/2 Jahre
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Diese brüste habe ich seit ca 1 1/2 Jahre

Und? Dass in diesem Alter, also mit ca. 14 Jahren die Pubertät bei Mädchen anfängt, ist doch ganz normal. Und da wachsen dann eben auch die Brüste.
Letztlich sind das alles ganz normale Entwicklungen und du musst dir über nichts Sorgen machen.

Arbeite an deinem Selbstbewusstsein und konzentrier dich auf deine guten Seiten! :smile:
 

Benutzer105326 

Sorgt für Gesprächsstoff
Es liegt ja nicht an meinem Selbstbewusstsein oder sonst was.
Mich nerven die Blicke, das Ansprechen und dieses unangenehme Gefühl.
 

Benutzer105766 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja und was sollen wir jetzt dagegen machen?
Du musst halt damit Leben, oder dich letzendlich doch unters Messer legen.
Das ist jetzt nich böse gemeint, aber es ist nunmal so und ändern kann man da nichts.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Es liegt ja nicht an meinem Selbstbewusstsein oder sonst was.
Mich nerven die Blicke, das Ansprechen und dieses unangenehme Gefühl.

Was genau meinst du denn mit Ansprechen?

Und das unangenehme Gefühl hättest du nicht, wenn du deine Brüste selbstbewusst akzeptieren würdest bzw. deinen Körper nicht nur auf die Brüste reduzieren würdest. Schlimm genug, wenn andere das machen.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Mir geht es wir dir. Es gibt spezielle BH's, die die Brüste optisch verkleindern.
 

Benutzer105326 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ihr könnt da garnichts gegen machen.
Aber es hätt ja sein können, das einige das gleiche problem haben / hatten und tipps hätten , wie man sich kleiden könnte sodass man evtl etwas retuschieren kann!

Wenn mich in der Schule Mädels drauf ansprechen. Das meine Brüste heute wieder mega groß aussehen. Oder das ich heute gewagt angezogen sei, bei den Brüsten
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ihr könnt da garnichts gegen machen.
Aber es hätt ja sein können, das einige das gleiche problem haben / hatten und tipps hätten , wie man sich kleiden könnte sodass man evtl etwas retuschieren kann!
Also ich würde dir im Leben nicht raten, deine Brüste zu verstecken!
Das bringt dich nämlcih keinen Schritt weiter.

Wenn mich in der Schule Mädels drauf ansprechen. Das meine Brüste heute wieder mega groß aussehen. Oder das ich heute gewagt angezogen sei, bei den Brüsten
Wenn dich Mädels so blöd ansprechen, was entgegnest du denn dann?
Da gibts doch ein dutzend Möglichkeiten, entsprechend zu kontern. :zwinker:

Ich geh nicht davon aus, dass du deine Brüste jedem ins Gesicht hälst bzw. dich eben sehr freizügig kleidest.
Mit einer größeren Oberweite sehen gewisse Oberteile natürlich unvorteilhaft aus, aber ich denke, das ist dir bewusst und du brauchst deshalb jetzt keine Modetipps.
 

Benutzer105766 

Sorgt für Gesprächsstoff
hm... das bekomme ich aber auch oft zu hören, nur das ich mich dann eher "freue" das pusht mein selbstbewusstsein nurnoch mehr.

wenn dir das nicht gefällt, dann geh doch einfach mal in ein paar Läden und suche dir sachen, die deiner meinung nach deine brüste optisch verkleinern.
Vielleicht fällt es den anderen auf, vielleicht aber auch nicht, weil sie einfach auch wissen das du große brüste hast, aber die hauptsache ist ja, das du dich dann wohlfühlst.
 

Benutzer56145 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wär froh, wenn ich 'nur' C-D Cup hätte!
Ich bin auch klein und schlank und hab F-Cup.

Ich kann dich voll verstehen, mich nerven die Blicke und Kommentare auch, aber da muss man drüber stehen! Es wird auch besser, je älter man wird, finde ich. Da wächst das Selbstbewusstsein und was soll man machen? Man wurde eben so ausgestattet, auch wenn ichs mir nie so ausgesucht hätte.

Vor 2 Jahren habens ein paar Typen geschafft, mich zum heulen zu bringen, weil sie abends laut durch eine Bar gebrüllt haben: "Die hat dicke Titten!" Aber selbst das habe ich überlebt. Gibt eben unschöne Momente!

Die Jungs, die drauf schauen, die können einfach nicht anders denk ich :grin: Die Mädls, die dann auch noch blöde Kommentare ablassen, sind bloß neidisch :zwinker:, wobei mich das am meisten nervt, als wenn ich was dafür könnte...

Von der Kleidung her, ich zieh mich ganz normal an. Lass sie nicht raushängen, aber verstecken darfst du sie auch nicht!

Ich bin mir sicher, dass ich mir meine mal verkleinern lasse, sowohl aus optischen Gründen, als auch aus gesundheitlichen. Aber bis dahin muss ich damit leben und das Beste draus machen.
Und das kannst du auch! Glaub mir, es wird mit den Jahren besser, man ignoriert die Blicke einfach.

Also sei stolz drauf, ist doch eine schöne Größe :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren