Unterwäsche als Geschenk verpacken

T

Benutzer

Gast
Tach zusammen :eckig:

Hat jemand von Euch eine Idee, wie man Unterwäsche (also einen BH und einen Slip) schön als Geschenk verpacken kann?

Danke für alle Antworten!!

Tingel
 
R

Benutzer

Gast
Moin

Man nimmt Geschenkpapier und Tesafilm und dann verpackt man es.
Nimm villeicht Herczchen papier
 
T

Benutzer

Gast
ja vielleicht habe ich nicht genau mein Problem beschrieben, sorry.
Ich habe damit ein Problem, weil es sich z.B. bei einem Slip ja um etwas "weiches" handelt. Man kann es ja nun nicht so einfach wie ein Buch verpacken.
Außerdem hat ja vielleicht jemand noch eine ganz ausgefallene Idee :smile:
 
D

Benutzer

Gast
wenns ein einfärbiger Slip ist könntest du ja versuchen ihn zu einer art Rose zu rollen. Das ganze dann an einen grünen Stiel festmachen und Ein Rosenblatt draufkleben den BH eventuell in einen saubernen Blumentopf stecken und dann die "Rose" da drauf fixiern -fertig.
Kannst natürlich auch versuchen de Slip in die Form einer anderen Blume zu quetschen. :smile:

falls du mehrere verschiedengroße Schachteln daheim hast kannst den ja mal in eine kleine schachtel tun und die verpacken die dann mit eine mit papier ausgepolsterte größere schachtel und die eingepackt in eine noch größere. :smile:

Du könntest auch eine große schachtel und ein papierband nehmen auf das Band (eventuell mit einen Faden verstärken) irgendeinen lieben Text schreiben.
Am Ende die Unterwäsche ran heften und das ganze so verpacken das sie das band stück für stück raus ziehen muss. Kannst ja eventuell in das band selbst sonst noch so kleine geschenke einbaun. Die schachtel dann vielleicht mit sand oder katzenstreu so füllen das sie es stück für stück rausziehen kann.

So das sind mal so ein paar Sachen die mir spontan einfallen.
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
ich würd es in ne schachtel packen oder du machst so ne art knallbonbon draus...
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Ich würd auch ne Schachtel nehmen ... entweeder nen Schuhkarton schön bemalen/ bekleben oder eben ne fertige Schachtel kaufen.
Dann halt net einfach so reinlegen, sondern den Karton vorher mit Transparentpapier (in rot o.ä.) auslegen ... und zum Schluß ne Rose drüber ... sieht auf jeden Fall besser aus, als wenn mans einfach nur so in Papier einwickelt :zwinker:.

Juvia
 
T

Benutzer

Gast
Das sind ja schon mal super Vorschläge :smile:

Danke an Euch alle! :smile:
 

Benutzer6210  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde einfach eine Folie nehmen die dann so in der Art wie ein Bonbo verpacken ( Mehr so Keglig, wenn ihr versteht was ich meine) und am besten noch irgendein Herz oder ein Stofftier dazu legen. Macht sich gut.
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
oder wie bei meinem geburtstagsgeschenk von letztem jahr, aber das is wohl nix für verliebte:

eine schachtel, umwickelt mit 20 rollen isolier & verpackband, das ganze hat fasst ne halbe stunde zum auspacken gebraucht... :grin:
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
@sum.sum.sum

Naja .. für den Anlass net wirklich geeignet :grin:

Juvia
 
J

Benutzer

Gast
moin
wir haben mal fuer bekannte nen ganzen nachmittag popcorn gemacht, damit nen grossen karton gefuellt und da die geschenke reingesteckt..... mit nem schuhkarton koenntest du das auch mit unterwaesche machen (das popcorn nich salzen oder zuckern)

gruesse
jh
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Aber an und für sich kann man die ganze Sache auch ganz normal in Geschenkspapier einpacken... wie ein Buch *gg*. Nur das Unterwäsche weniger Kanten hat - aber es geht ohne Problem.
 
W

Benutzer

Gast
stopf doch in ne leere, schöne flasche rein :smile:

keine ahnung wie ich da jetz drauf komm
 

Benutzer6210  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Nimm doch die Bügel raus und steck sie nacher wieder rein :kopfschue
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Original geschrieben von Nacks
Nimm doch die Bügel raus und steck sie nacher wieder rein :kopfschue

haste schonal versucht, bei nem bh die bügel wieder reinzustopfen?!
ich glaube net, aber jedenfalls würd ich das net machen...
 
W

Benutzer

Gast
ahja an den hab ich nich gedacht, aber wie soll man den wieder reinstopfen wenn das ding schon in der flasche ist? :grin: :grin:
 

Benutzer6441  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wie wärs, wenn dus einfach mit ner rose oder so in so durchsichtiges folienpapier einpackst?
salzige
:engel:
 
B

Benutzer

Gast
Original geschrieben von Nacks
Nimm doch die Bügel raus und steck sie nacher wieder rein :kopfschue

Damit macht man doch den BH kaputt! Ok, man kann ihn nachher wieder nähen, mache ich ja auch, wenn bei einem Bh mal ein Bügel rausschaut, aber ob das Sinn der Sache bei einem neu gekauften BH ist?!
 
S

Benutzer

Gast
hab jetzt die andren beiträge nicht gelesen, also kann's sein das ich was schreib das schon doppelt und dreifach erwähnt worden is... *g*


1. einfach so einpacken wie ein normales geschenk - seh da kein großes problem

2. in eine schöne passende schachtel legen... falls die schachtel größer is, dann halt mit irgendwas auslegen, damit die unterwäsche nicht so verloren aussieht

3. eine schöne vase kaufen (eher breiter und nicht nach oben zusammenlaufend), kerzensand hinein (vielleicht verschiedenfärbig, dann kannst du ein muster draus machen) streuen und die unterwäsche schön drauflegen - dann hast du eigentlich gleich 2 schöne dinge in einem... :smile:

4. einfach in cellophanpapier einpacken... unterwäsche in die mitte legen, papier an den ecken hochnehmen und weiter unten zusammenbinden - sieht auch schön aus

5. einfach in ein schönes sackerl geben... (plastik, stoff...), wie das zB:
plastiktaeschchen.jpg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren