Unterschiedliches Lustempfinden

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
solange er nicht stattdessen einen anderen menschen sexuell begehrt? ich weiß doch selber nur zu gut, dass es nicht an der person liegt, wenn man einfach keinen sex will. klar, wenns garkeinen sex gäbe wäre das schon schade (und das hätte ich vor nem jahr noch anders gesehen, unter hormonellen einfluss war sex nichts, was ich auch nur ansatzweise haben wollte). aber ich bin nicht wegen sex mit jemandem zusammen, also ja, es wäre total okay. auch jetzt noch, wo ich wieder eine existente und manchmal übereifrige libido habe.
Eben so sehe ich das auch.
Wenn seine Libido einfach so ist, kein Problem. Er könnte doch nichts für sein Lustempfinden. Das hat dann ja auch null mit mir zu tun.
Wenn er nur andere attraktiv findet, mich aber nicht, dann wäre das sehr persönlich.
 
2 Woche(n) später
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren