Unterleibsschmerzen

Benutzer145101 

Ist noch neu hier
ich habe seit etwa drei monaten unterleibsschmerzen... man muss hier anmerken, dass ich bisher in meinem ganzen jungen leben noch nie damit zu kämpfen hatte^^ nun meine frage, ich hab vor etwa 4 monaten von der pille zu circlett gewechselt. könnte das ein grund sein??
 

Benutzer101125  (30)

Meistens hier zu finden
Es könnte der Grund sein, aber wir sind hier keine Ärzte und können keine Ferndiagnosen stellen. Geh doch einfach mal zu deinem FA und besprich das mit ihm :smile:
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Ach, der Ring, alles klar - danke (hatte selbst gegoogelt, aber unter "circlett" mit zwei t nichts Sinnvolles gefunden).

Ich denke schon, dass die Schmerzen davon kommen könnten. Aber auch ich kann mich nur dem Rat anschließen: Geh zu deinem FA und besprich das mit ihm.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Naja bei 3(!) Monaten Dauerschmerz würde ich mich dann schon mal zum Onkel Doktor begeben :zwinker:
 

Benutzer145101 

Ist noch neu hier
oh sry hab auch erst jetzt bemerkt, dass ich es falsch geschrieben hab^^ mein fehler *grins* und ja wenn ich bei meiner nächsten periode wieder unterleibsschmerzen bekomm werde ich hingehn... hätte nur sein können, dass andere das gleiche problem haben wie ich^^
 

Benutzer106075 

Meistens hier zu finden
Hast du die Schmerzen immer oder "nur" während der Blutung?
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ein unangenehmer Grund für deine schmerzen könnte eine Zyste sein... bitte geh zum Arzt und wenn bei der normalen Untersuchung nichts rauskommt, bitte um ein vaginales Ultraschall!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
jop immer nur während meiner periode
Und vor dem Ring hattest du eine schmerzfreie Periode?

Im übrigen ist dein Eingangspost sehr missverständlich, denn es klingt so als hättest du seit 3 Monaten durchgehend Schmerzen. Dass es nur um die Periode geht, hättest du besser gleich dazu geschrieben :zwinker:
 

Benutzer145101 

Ist noch neu hier
ohh sry, ja das ist mein dritter beitrag^^ bin in sowas leider noch nicht ganz so routiniert wie ihr, aber ich versuche mich zu besser!!! und ja vor dem ring hatte ich nie schmerzen während meiner periode... und danke für den tipp mit der zyste, das werd ich aufjedenfall abchecken lassen!!!!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also auf eine Zyste würde ich zwar nicht tippen, aber es schadet definitiv nicht, wenn du dich an deinen FA wendest.
 

Benutzer145101 

Ist noch neu hier
ja das glaube ich jetzt auch weniger^^ aber ich sehs wie du, nachgucken schadet nicht!!
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Na in dem Fall ist es ja nochmal was anderes, hast du es schon mit Schmerztabletten, Wärmekissen, Magnesium und co. versucht?
Ein paar Krämpfe und Schmerzen während der Mens. sind jetzt nicht ungewöhnlich, darunter leiden sehr viel Frauen.
Dennoch kannst du dich bei Gelegenheit ruhig auch mal vom Arzt beraten lassen, da die Schmerzen ja erst neu hinzukamen und jedes Mal wieder auftreten.
 

Benutzer145101 

Ist noch neu hier
ich bin kein fan von schmerztabletten... und mit einer wärmflasche hab ichs schon probiert und das hat leider nicht geholfen, aber das mit dem magnesium ist ein guter tipp!!! danke^^
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wahrscheinlich ist niemand Fan von Schmerztabletten, aber wenns eben mal nicht anders geht. Und es dürften ja auch maximal 1-2 Tage im Monat sein, wenn überhaupt. Und wenn man da mal 1 oder 2 Ibuprofen o. ä. nimmt, dann ist das schon vertretbar.

Du kannst den Ring natürlich auch durch nehmen und nur alle paar Monate Pause machen. Auch das ist möglich. Dann hast du seltener eine Blutung und kannst mal schauen wie du es verträgst.
 

Benutzer145101 

Ist noch neu hier
den ring durchnehmen, das ist auch eine möglichkeit!!! ich werd aufjedenfall mal mit meinem FA drüber reden, danke nochmal für die hilfreichen antworten!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren