Unten Nackt

Benutzer80385 

Verbringt hier viel Zeit
Dass man sich die Schamhaare heutzutage (aber auch schon in der römischen Antike) entfernt ist Usus. Ich als Mann mache es einfach mit einem Rasierer. Wenn ich dann blank am FKK-Strand „rumstolziere“, ist es halt einfach so. Dass mein Schwanz nicht der eines kleinen Jungen ist, sieht man ja.

Und bevor ich die Frage stelle: Ich stehe auch auf intim vollständig enthaarte Frauen. Ich finde es sexy, wenn die äußeren Schamlippen und meistens auch ein Teil der inneren Schamlippen zu sehen sind.

Wie steht Ihr Frauen dazu?

Entfernt ihr eure Schamhaare vollständig?

Wie tut ihr das, Rasierer, Enthaarungscreme etc. oder anderes?

Wie fühlt ihr euch, wen, ihr unten nackt in der Öffentlichkeit zu sehen seid (Sauna, FKK oder von mit aus auch beim Frauenarzt)?

Was haltet ihr von den Vorurteilen, dass man enthaart wie ein kleines Mädchen (bzw. wie in meinem Fall wie kleiner Junge) aussehen würde?

Ich empfinde es beim Sex schöner, wenn sie keine Haare an der Muschi hat. Wie empfindet ihr es? Ist es schöner, wenn er euch leckt, wenn ihr blank seid?

Spielt es eine Rolle beim Ficken, ob ihr oder er haarlos seid?
 

Benutzer122163 

Benutzer gesperrt
Brazilian Cut ist auch ganz nett, wenigstens ein Rest von Behaarung.
Irgendwie fehlt manchmal doch was, wenn Muschi weg ist. (Wo ich Katzen so liebe.)

Oder dieser französische Steg (so heißt er, meine ich mich zu erinnern). Das ist dann noch ein bisschen mehr - und quer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer107646  (26)

Verbringt hier viel Zeit
ich rassiere mich schon unten
allerdings ist das sehr aufwendig weil ich immer aufpassen muss mir nicht weh tue :/
manchmal lasse ich dann doch paar haare dran also ganz innen einfach aus angst...
ich hätte wirklich gern tipps wie anderen frauen das so machen :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Dann benutze bitte die Suchfunktion....dann erhältst du viele Tipps.

Brazilian Cut ist auch ganz nett, wenigstens ein Rest von Behaarung.

Ich meine mich erinnern zu können, dass "Brasilian cut/waxing" die komplette Haarentfernung ist (mitsamt der Haarwurzel)

Ansonsten halte ich nicht viel von dieser Art der Fragestellung, das Thema haben wir hier schon Millionenfach durchgekaut..... :zwinker:
 

Benutzer122163 

Benutzer gesperrt
Wie auch immer, ein Rest von Fell ist nicht schlecht.
:anbeten:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Wäre meine Körperbehaarung das einzige, was meinen Körper von der einer 10jährigen unterscheiden würde, wäre es schon traurig.

Haare gehören für mich nur auf den Kopf und so halte ich es auch bei Sexpartnern.
 

Benutzer121793 

Benutzer gesperrt
Wie auch immer, ein Rest von Fell ist nicht schlecht.
Für mich ist eine Frau gänzliche ohne Schamhaare,eben keine "richtigeFrau"..
...ich wühle mich leidenschaftlich gerne durch diesen "Busch",...ohne würde mir echt etwas fehlen!

Außerdem gibt es diese Mode(Totalrasur) erst seit den 1990er Jahren
...man(n)/Frau muß ja nun nicht wirklich jeden Modegag mitmachen!
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich lass auch immer einen Streifen übrig- das finde ich schlicht ästhetischer und bei meinem Sexpartner auch.

Beim eigentlichen GV merke ich aber keinen Unterschied, egal wer von uns blank oder dicht bebuscht ist :zwinker:

Beim Blasen allerdings nehme ich auch mal gerne die "Juwelen" ganz sanft in den Mund- da fände ich Haare dran schon eher kontraproduktiv.
 

Benutzer38820 

Verbringt hier viel Zeit
Ich lass auch am liebsten einen Streifen übrig. Brazilian Stripe nennt sich das übrigens, wo wir schon beim Thema waren.
Ich persönlich finde es bei Frauen so ganz ohne schon komisch. Bei ihm wäre mir das herzlich egal, so lange er sie wenigstens ein bisschen stutzt.
Wenn dann stört mich beim Sex nur das gekratze von Stoppeln. Da muss dann entweder gründlicher täglich raisert werden oder eben gar nicht.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Wie schön, dass hier jeder seinen eigenen Schreibstil pflegen darf... da kriegt man ja Augenkrebs. :what::tongue:
 

Benutzer118910 

Benutzer gesperrt
Wie steht Ihr Frauen dazu?
ich bin seit ewiger zeit aus sexuellen gründen blank.

Entfernt ihr eure Schamhaare vollständig?
ja, meistens. ab und an noch nen kleinen strich

Wie tut ihr das, Rasierer, Enthaarungscreme etc. oder anderes?
rasierer (keinen einweg, das macht pickel!), duschgel zum aufschäumen

Wie fühlt ihr euch, wen, ihr unten nackt in der Öffentlichkeit zu sehen seid (Sauna, FKK oder von mit aus auch beim Frauenarzt)?
gehe damit in die sauna, im sommerurlaub an den fkk-strand, und auch zum FA: macht mir eigentlich nix mehr aus - mit 36 wird man irgendwann lockerer. der zugewinn beim sex übertrifft das schamgefühl.

Was haltet ihr von den Vorurteilen, dass man enthaart wie ein kleines Mädchen (bzw. wie in meinem Fall wie kleiner Junge) aussehen würde?
denke, die gefahr besteht bei mir nicht!

Ich empfinde es beim Sex schöner, wenn sie keine Haare an der Muschi hat. Wie empfindet ihr es? Ist es schöner, wenn er euch leckt, wenn ihr blank seid?
klar ist der sex besser, wenns schön glatt ist!

Spielt es eine Rolle beim Ficken, ob ihr oder er haarlos seid?
mein mann und ich sind beide grösstenteils haarlos - s.o.

 

Benutzer113976 

Sorgt für Gesprächsstoff
Gerade bin ich ganz glatt. Lasse ab und zu auch mal nen Streifen stehen. Wichtig ist nur, dass die Eier unbehaart sind, finde ich!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren