Pille Unsicher

Benutzer90262 

Verbringt hier viel Zeit
Hi!

Ich habe mich gestern ca. 30min. nach der Einnahme der Pille übergeben (Es war die 2. Pille aus dem Blister) habe dann nach ca. 2 Std. noch eine Pille genommen und habe heute wie gewohnt weitergemacht. Bin ich jetzt sicher geschützt oder nicht?

Sorry, dass das Thema hier zum 1000 mal eingestellt wird :ashamed:
 

Benutzer86199 

Meistens hier zu finden
Wieso solltest du aufgrund des Erbrechens nicht geschützt sein - du hast doch allerhöchstens eine Pille zu viel eingenommen (falls die erste nicht erbrochen wurde)!? Erklär mich doch mal, wie das deinen Schutz beeinträchtigen sollte?
Ich will dir echt nicht dummkommen - aber mich interessiert wirklich wie du auf diese Frage kommst (vielleicht mache ich ja einen Denkfehler).
 

Benutzer90262 

Verbringt hier viel Zeit
Weil ich die Pille genommen habe um 13 Uhr und um 13.30 musste ich mich übergeben.
 

Benutzer72148 

Meistens hier zu finden
Aber du hast doch danach noch eine genommen?
Dann hast du doch auf jeden Fall eine ganz normal genommen?
Und dann kann der Schutz ja nicht weg sein.
 

Benutzer90262 

Verbringt hier viel Zeit
ok, dann passt es ja. So hab ich mir das auch gedacht aber ich war mir halt unsicher und suche einfach nach einer Bestätigung!
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Das ist ja auch in Ordnung - lieber fragen als grübeln. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren