unmaskuliner oberkörper

Benutzer47436 

Verbringt hier viel Zeit
he community
ich bin eig mit meinem körper mehr als zufrieden
bauch arme leicht trainiert

nur mein oberkörper missfällt mir. irgendwie habe ich an dieser stelle 0 muskeln er is auch nich komplett flach was auch noch ok wäre.
irgenwie bisschen schwabbelig.

ich hab im fernsehn irgendwas von drüsenüberbiuldung gehört und das man das operieren muss:ratlos:

kennt ihr sowas habter tipps?

gruß SB88
 

Benutzer75507  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Wie wärs mit Fittness Center? :zwinker:
Kann auch sein das du ne Bindegewebsschwäche hast das wäre dann auch so...

Aber wie gesagt ich würde einfach trainieren gehen und schauen wie es sich entwickelt für die anderen Musekeln schadets ja nich :zwinker:
 

Benutzer73474  (34)

Verbringt hier viel Zeit
gehst du ins fitnessstudio? hast du einen ernährungsplan? was machst du sonst so sportliches?

alles erstmal fragen, die geklärt werden müssen, ehe wir dir helfen können :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
ist nur fett, kein grund zur sorge... also ab ins fitness-studio und trainieren :>
 

Benutzer63719 

Verbringt hier viel Zeit
ist nur fett, kein grund zur sorge... also ab ins fitness-studio und trainieren :>

dito! von nichts kommt doch nichts..oder denkst du du wirst mit nem oberkörper geboren, der dem eines kraftsportlers gleicht?:zwinker:

am besten bankdrücken und freihantelübungen machen und nach und nach gewichte steigern.sich gleich am anfang zu übernehmen ist net so gut.
 
P

Benutzer

Gast
Wär das schön, OP > Zack Arnie is back :grin:

Das ist normales Fettgewebe, selbst Sportler haben das, nur ist hier der Stützende Effekt der Muskeln einfach viel stärker. Wie schon geschrieben, Brust, Bauch, Nacken, Rücken Training, ordentlich beginnen mit guter Einweisung und du bist der Sommerhit
Off-Topic:
Das letzte Wort nicht ganz sooo Ernst nehmen :zwinker:
 

Benutzer81313 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn du untrainiert bist, brauchst du nicht gleich ins teure Fitneßstudio zu gehen, um das zu ändern. Body Weight Exercises reichen erstmal völlig aus. Probier's zuerst einfach mal mit Liegestützen jeden zweiten Tag. Hände dicht zusammen trainiert die Arme, weit auseinander mehr die Brust.
Wenn du dich an regelmäßiges Training gewöhnt hast, kannst du ja anfangen, aufzustocken (Kurzhanteln kaufen, neue Übungen hinzufügen).
 

Benutzer76576 

Verbringt hier viel Zeit
jo fitnesstudio ist nett aber kein muss...

kannst genauso zB kampfsport oder so ausüben. wichtig ist halt das es dir spaß macht und du das durchzíehst :smile:
 

Benutzer14119  (38)

Verbringt hier viel Zeit
für "normale" muskeln reicht auf jeden fall das training mit dem eigenen körpergewicht.
einfach liegestütze machen und evtl die füße etwas höher legen, dann haste auf den armen mehr gewicht und ab dafür!

das sportstudio kannste dir auf jeden fall sparen, wenn du dir keine Rolle in Terminator 4 versprichst ;-)
 

Benutzer80610  (31)

Verbringt hier viel Zeit
http://fighter-fitness.com/

Hier, das ist eine Website die sich ausschließlich mit dem Prinizip der Body Weight Exercises beschäftigt.

Keine Angst, das ist nix unbekanntes. Alle Kampfsportarten (Judo, Karate, etc....) beschäftigen sich mit diesem Prinzip.

Und bei der Bundeswehr machst du auch ne Menge Liegestütze, Sit Ups, Dips, Klimmzüge.

Ich war noch nie in nem Fitnessstudio, sondern mach nur solche Übungen.
UNd dazu fahr ich noch Rennrad und geh joggen. Und ehrlich - das bringt was.
Ich sehs an mir selber, ich bin schön durchtrainiert (jedoch kein Muskelberg)

Falls du wirklich ein richitger Schrank werden möchtest, geht das im Fitnesstudio natürlich leichter.

Der Unterschied ist nur.... diese Übungen beziehen immer fast alle Muskeln mit ein.
Liegesütze gehen z.B. nicht nur auf die Arme, sondern auch auf Brust, Bauch, auch etwas Beine.
 

Benutzer47436 

Verbringt hier viel Zeit
thx schon ma für die antworten:

weis nich ob das fett gewebe is hab kein gramm fett am körper

meine ernährung is mher als gesund ansonnsten trainiere ich @ home n bisschen :smile:

im fehrnsehn bei so ner doku hamm se gesagt: wenns fett is bekommt man das mit sprot weg wenns drüsengewebe is nur mit op:kopfschue

aber danke schonma an dickes p für den webtip
 

Benutzer63719 

Verbringt hier viel Zeit
thx schon ma für die antworten:

weis nich ob das fett gewebe is hab kein gramm fett am körper

meine ernährung is mher als gesund ansonnsten trainiere ich @ home n bisschen :smile:

im fehrnsehn bei so ner doku hamm se gesagt: wenns fett is bekommt man das mit sprot weg wenns drüsengewebe is nur mit op:kopfschue

aber danke schonma an dickes p für den webtip

dann probiers doch erstmal aus mit richtig intensivem training,bevor du über ops und sowas nachdenkst...:smile:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
im fehrnsehn bei so ner doku hamm se gesagt: wenns fett is bekommt man das mit sprot weg wenns drüsengewebe is nur mit op:kopfschue

Ist es Drüsengewebe? Das fühlt sich anders an als Fett. Man spürt so einen kleinen (oder grösseren) Knoten unter der Brustwarze.

Das kommt in der Pubertät vor und ist harmlos und vergeht meistens wieder. Man KANN die vergrösserten Brustdrüsen weg operieren, wenn sie stark stören. Aber mit Trainings bringt man die nicht weg.
 

Benutzer47436 

Verbringt hier viel Zeit
Ist es Drüsengewebe? Das fühlt sich anders an als Fett. Man spürt so einen kleinen (oder grösseren) Knoten unter der Brustwarze.

Das kommt in der Pubertät vor und ist harmlos und vergeht meistens wieder. Man KANN die vergrösserten Brustdrüsen weg operieren, wenn sie stark stören. Aber mit Trainings bringt man die nicht weg.


ya genau das. oh man ich will keine op:cry: :kopfschue
 

Benutzer81049 

Benutzer gesperrt
Fleissig trainieren, viele Kartoffel am besten täglich, Nudeln, Reis usw... viel Fisch :grin:
Das sollte sich schon hinbiegen lassen...

Wenns tatsächlich kein fett ist und sich nicht abtrainieren lässt musst dich halt operieren lassen. Aber erst mal viel Sport versuchen.
 

Benutzer18780 

Geheimdienstchef
http://de.wikipedia.org/wiki/Gynäkomastie

Hast du vielleicht eine Gynäkomastie, also einen "Brüste"-Ansatz?
Das ist mit Training nicht wegzubekommen. Daran würde ich aber auch nur dann operieren lassen, wenn es wirklich sehr auffallen und störend ist. Schließlich wäre es ein Eingriff in den völlig gesunden Körper.

Mann im M :zwinker: nd
 

Benutzer64100 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde erst einmal einen Arzt um Rat bitten und dann weiter sehen, er kann dir bestimmt sagen, wie es einzuordnen ist und was man tun kann...
 

Benutzer74893 

Verbringt hier viel Zeit
Mann im Mond;4178408 schrieb:
http://de.wikipedia.org/wiki/Gynäkomastie

Hast du vielleicht eine Gynäkomastie, also einen "Brüste"-Ansatz?
Das ist mit Training nicht wegzubekommen. Daran würde ich aber auch nur dann operieren lassen, wenn es wirklich sehr auffallen und störend ist. Schließlich wäre es ein Eingriff in den völlig gesunden Körper.

Mann im M :zwinker: nd

Hallo :smile:

Ich glaube sowas hat er nicht , das haette er dann anders beschrieben :zwinker:

Ich hatte diese OP gegen Gynäkomastie. Bei mir war die Brust etwas weiter ausgedehnt + drüsenfettgewebe etc.

Bilder , berichte ueber den krankenhaus aufenthalt gibts hier bei mir in dem Thread :

https://www.planet-liebe.com/threads/gyn%C3%A4komastie.191877/

Auf den letzten seiten sind die bilder und krankenhausberichte :zwinker:

lg Jeasis
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren