Unkosten der Weiblichkeit (Spaß Thread)

Benutzer32811  (34)

...!
Honeybee schrieb:
Ich hab mir dieses Jahr mit meiner zB nur einen selbstgemachten Gemüseauflauf verdient :blablabla :blablabla :blablabla :grin:
:grin: Ist doch schonmal was :zwinker:
Und: Ich beneide dich drum, dass du vergessen kannst, dass du deine Tage hast :geknickt:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
apfel schrieb:
Ja eigendlich ist das schon gemein das sich Leute mit der Periode der Frau das grosse Geld verdienen. Ich meine da Die Binden oder Tampo Produzenten. Die machen da ein rissen Geschäft mit etwas wo ja absulut natürlich ist. Also nach meiner Meinung sollten Frauen Tampo und Binden gratis bekommen. Sie können ja nichts dafür das sie als Frau geboren werden.

Gruss Apfel

eigentlich ist das ja schon gemein, dass sich leute mit der verdauung des menschen das große geld verdienen. ich meine da die klopapierproduzenten. die machen da ein riesengeschäft mit etwas, was ja absolut natürlich ist. also nach meiner meinung sollten menschen klopapier umsonst bekommen. sie können ja nichts dafür, dass sie essen und verdauen, urinieren und defäkieren müssen - täglich! :grin:

hunger ist auch was ganz natürliches, ich will mein essen umsonst bekommen... :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Off-Topic:
es gibt keine unkosten, nur kosten. :grin:


es gibt nichts teureres als eine frau, außer einer ex-frau, das wusste schon mein vater :grin:
 

Benutzer34106 

Verbringt hier viel Zeit
Raven48 schrieb:
6-8 Tampons im Monat = ca. 0,35 €

honeybee 3 tampons pro monat oda wie war das?

haaaallo?! in ich die einzige frau auf dieser welt die den tampon mehrmals täglich wechseln muss?

:frown:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
petitePrincesse schrieb:
honeybee 3 tampons pro monat oda wie war das?

haaaallo?! in ich die einzige frau auf dieser welt die den tampon mehrmals täglich wechseln muss?

:frown:
Anscheinend schon :zwinker:

Ich bräuchte auch höchstens 3 wenn ich nicht ab und zu wechseln würde, weil man sie nicht ewig drin lassen soll. 6-8 bezog sich darauf, dass ich mich tatsächlich an das Wechseln erinnere.
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Pille (6 Monate - 56 €): circa 9 € :frown:
ca 5 Tampons: ca. 0,30 €
Rasierzeug: ca. 3,00 €

macht 12,30 € im Monat :madgo:
 

Benutzer15853 

Verbringt hier viel Zeit
mosquito schrieb:
eigentlich ist das ja schon gemein, dass sich leute mit der verdauung des menschen das große geld verdienen. ich meine da die klopapierproduzenten. die machen da ein riesengeschäft mit etwas, was ja absolut natürlich ist. also nach meiner meinung sollten menschen klopapier umsonst bekommen. sie können ja nichts dafür, dass sie essen und verdauen, urinieren und defäkieren müssen - täglich! :grin:

hunger ist auch was ganz natürliches, ich will mein essen umsonst bekommen... :zwinker:

Naja das mit meinem Spruch das Frauen Binden und Tampon kostenlos bekommen sollten, war natürlich nicht so ernst gemeint. Ich wollte nur die Diskussion ein bisschen anheizen!!!

Schöner Sonntag wünscht Euch Apfel
 

Benutzer40830 

Verbringt hier viel Zeit
Also dann rechne ich mal noch ein wenig anders, und zwar alles was ich brauche, also körperlich, um sozusagen in Schuß zu bleiben und so weiter *g*

O.B./Slipeinlagen - ca. 4 Euro
Rasieren - ca. 10 Euro ( dazu zähl ich jetzt die Rasur überall, Arme, Beine,
Intim)
Kondome - ca. 5 Euro
Bodylotion - ca. 5 Euro
Gesicht - ca. 10 Euro (Creme, Reinigungsgel, Make-up, Zahnpflege)
Fitness-Studio - 50 Euro
Solarium - 20 Euro
Haare - 5 Euro (Shampoo, Spülung, Styling)
Hände/Nägel - 3 Euro (Creme, Lack, auch für Füße)

Also alles in allem ungefähr +/- 120.- Euro.

Wär mal interessant zu wissen, auf wieviel andere Frauen (mit all den Dingen die sie gesamt für den Körper brauchen) und wieviel Männer so allgemein brauchen. Kleidung (Dessous, Schuhe und so weiter) sind natürlich ausgeschlossen. Ebenso Geld das man für Ausgehen oder so ausgibt. Es geht nur darum, was man für seinen Körper tut/braucht. Strom, Wasser und Heizung zählen nicht *g*.

LG
Misstique
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ok, dann nochmal ausführlicher:
Tampons= ca. 0,35 €
Pille = ca. 5€
Rasierklingen ca. 3€
Bodylotion - ca. 1,50€
Gesicht - ca. 8 € (Creme, Reinigungsgel, Make-up, Zahnpflege)
Duschgel - ca. 2 €
Deo - ca. 1€
Haare - ca. 1,50 € (Shampoo, Spülung)

Naja, sagen wir mal um die 25 €im Monat. Es kommt ja doch immer mal was dazu.
 

Benutzer41528  (34)

Verbringt hier viel Zeit
also ich versteh nicht, wie ihr alle mit so wenig tampons im monat auskommt... bei mir beläuft sich das auf mindestens 20 im monat...
das macht dann schonmal so ungefähr 1,20, wenn ein tampon also ca 7 cent kostet.
also:

tampons: 1,20 €
rasierklingen: ca. 4 €
nuvaring: 15€
rasierschaum: ca. 4 €
lotion: ca. 6 €
zahnpflege: ca. 5 €
gesichtspflege (gesichtswasser, reinigung, abschminkmittel, feuchtigkeitscreme...): ca. 12 @
shampoo: ca. 8 €
make-up: ca. 10 €
nägel: ca. 3 €
fitnesscenter: 35 €
ab und zu sonnenbank: 10 €

beläuft sich also auf knapp 115 € im monat.
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee schrieb:
Ich verschiebe die Tage ja öfters, als ich die Pille noch genommen habe...
Außerdem vergesse ich immer total dass ich meine Tage habe, deswegen ist so ein Tampon meist viel zu lange drin :schuechte


Pfuiii, und da wundert sich manch einer über eine Pilzinfektion. :kotz:

Man sollte die Tampons max. alle 6 Stunden entfernen (an stärkeren Tagen alle 4 Stunden, ist von Frau zu Frau unterschiedlich). Und nachts eben auch länger... :smile: Aber 3??? :grrr: Die verbrauche ich schon an einem dreiviertel Tag.

Wer die Pille nicht nimmt hat dann noch stärkere Blutung *gar nicht vorstellen will*

LG
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
naja, arztkosten, rezept, tampons, kondome (ja, die kaufe ich auch manchmal)

keine ahnugn so 5 € im monat?
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
ich habe zwei Tage lang meine Tage, davon nachts keinen Tampon drin weil da in der waagrechten nichts rausfließt.
Pilzinfektion hatte ich jetzt schon 8 Jahre nicht mehr und damals hatte ich noch keine Tampons :ratlos:

Soll ich mir nen Zettel irgendwo hinhängen "Tampon wechseln!!" oder was? Wäre ja auch irgendwie dumm und schaden tuts auch nicht! :bandit:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Honeybee schrieb:
Soll ich mir nen Zettel irgendwo hinhängen "Tampon wechseln!!" oder was? Wäre ja auch irgendwie dumm und schaden tuts auch nicht! :bandit:
Haha, den Zettel bräuchte ich auch. Was soll man denn ständig wechseln wenn fast gar kein Blut da ist.
Ich hatte übrigens auch noch nie einen Pilz oder ähnliches, trotz dass ich mich nicht an die 6 Stunden Wechselgeschichte halte.
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
stark zurückgegangen seit ich die pille nehm.
3monatspille (cerazette) ca 30€, also im monat 10€. teils aber mit meinem freund, also 5€.
tampons brauch ich seit 2monaten eig fast gar nich mehr, weil ich durch die pille (durchgehend zu nehmen) meine tage nicht mehr krieg (bzw nur selten mal kurz zwischenblutungen). das sind echt n paar cent.
rasierer tuns bei mir die billigen, 4er pack für 2,30€, die halten dann ca 2monate, also sagen wir mal 1,20€ im monat. das wars eig an unkosten für mich.
macht also sagen wir mal 6,50€ :grin:
 

Benutzer13909 

Verbringt hier viel Zeit
petitePrincesse schrieb:
honeybee 3 tampons pro monat oda wie war das?

haaaallo?! in ich die einzige frau auf dieser welt die den tampon mehrmals täglich wechseln muss?

:frown:

nein bist du nicht.. da hab ich mich auch ziemlich gewundert... also für binden(nacht)& tampons geb ich sicher so um die 5 € aus im monat, wenn ned noch mehr
pille ca 10€
rasierklingen 10€ für 6 stück glaub ich, damit komm ich ca 2 monate aus, also 5€ pro monat
creme pro monat-was weiß ich 2€....

also so um die 20€ geb ich schon aus im monat für meinen unterleib *g*...

aber ich kriegs ja von meinem schatz gedankt mit leckerem essen, kino, bowling,usw :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren