Uni-Referat --> "Ihr" oder "Sie"?

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
mit der Frage wärst du bei uns richtig, hier ist das inzwischen zu einem "Problem" geworden. Da es die Diskussion gibt, ob duzen angemessen ist oder Respektlos.
Die meisten Lizenziat Studenten duzen die Person, die die Lehrveranstaltung hält, egal ob wissenschaftlicher Mitarbeiter oder Prof, die BA Studenten sitzen diese hingegen.
Bei Vorträgen ist es also durchaus gemischt, lustig wird es in Gruppen bei denen sowohl Liz als auch BA Studenten vorhanden sind und vom du ins sie gefallen wird.

Ich duze meine Kommilitonen und Profs in Vorträgen grundsätzlich, da ich es auch sonst tue. Die Personen bei denen ich Veranstaltungen besuche kenne ich und duze sie daher auch, würde ich sie nicht kennen würde ich meine Kommilitonen duzen, die Lehrperson hingegen siezen.
 

Benutzer21122 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin doch ziemlich überrascht - in meiner Fachrichtung wäre das ein ziemliches No-Go zu duzen. Das richtet sich ziemlich klar nach dem "Ranghöchsten", und ein Prof wird nun mal nicht geduzt.
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Also wir haben gelernt, auch wenn nur eine Person im Raum ist, mit der du per "Sie" bist, musst du alle siezen. Folglich müssen wir das Auditorium siezen.
 

Benutzer55841 

Verbringt hier viel Zeit
Wir duzen überwiegend. Das liegt aber wohl auch daran, dass der Prof. nie im Raum sitzt, sondern neben den Referenten (und von dort aus auch dann entsprechend "eingreift", quasi Teil des Referats ist). Es käme also gar nicht in den Sinn, ihn als Teil des Auditoriums zu betrachten.
 

Benutzer78489 

Sehr bekannt hier
Hallo,

also bei uns (geschi) ist es auch so, dass das Referat für die Studis gehalten wird und die auch angesprochen werden. Demzufolge wird geduzt, aber alle Lehrpersonen werden natürlich gesiezt.
In meinem anderen Fach (Englisch) ist es noch ein bißchen lockerer, viele Dozenten aus dem Amiland lassen sich gerne mit Vornamen anreden, weil sie es so gewohnt sind. Aber ab und zu gibts da wohl Probleme, weil die Studis das nicht gewohnt sind und das zu persönlich nehmen ;-)
Ich würd meine Mitstudenten nie siezen, weil sie mit mir auf gleicher Stufe stehen (es sei denn, eine besondere Angelegenheit erfordert das). Alle Lehrpersonen IMMER, einfach um den Abstand zu wahren.

Bei uns ist es übrigens auch üblich und erwünscht, das Publikum anzusprechen und sogar miteinzubinden. Grade bei den Lehramtlern in Englisch dürfen und sollen Referatsteile ähnlich wie eine Lehrsituation aufgebaut sein (zB Verständnisfragen ans Publikum, Vorwissen abfragen, persönliche Erfahrungen, Ergänzendes aus dem Publikum, Quiz) oder halt sogar anschließend eine kleine Diskussion. Die Dozenten sind oft enttäuscht, wenn keiner Rückfragen hat, niemand was in Frage stellt und sich keine Diskussion entwickelt ;-)
(Da ist es eigentlich sogar verwunderlich, wie lethargisch heutige Studis so sind.)


Gruß,
Kaya
 

Benutzer10226 

Verbringt hier viel Zeit
Im Referat(Und auch schriftlichen Arbeiten) sollte man das Publikum nicht direkt mit "sie" oder "du" ansprechen, ebenso sollte man "man" vermeiden.

Gerade im mündlichen Vortrag fragt man aber doch auch mal "Habt ihr/haben Sie noch Fragen?" oder sowas...

Ich duze grundsätzlich auch, käme mir auch komisch vor. Allerdings wird das bei uns insgesamt auch recht locker gehandhabt, einige Dozenten bieten uns regelmäßig das Du an (besonders die, die selber "erst" Doktoranden sind).
Und meistens hält man den Vortrag (so verstehe ich es zumindest) ja für die Kommilitonen, nicht für den Prof (der bewertet nur).

Generell wird die Anrede natürlich nach dem Ranghöchsten gewählt, aber bei nem Kurs von 30 Leuten, die ich duze und einer Person, die ich sieze käme mir das komisch vor.
Naja, ich bin eh nicht so der Fan von dieser Unterscheidung, ich hab damit immer Probleme, wann ich jemanden duze...
 

Benutzer16821 

Verbringt hier viel Zeit
In der Anglistik siezen wir sozusagen. "You" halt.
In der Nordistik werden die meisten Dozenten eh geduzt. Und wenn ich schon im Seminar sagen soll: "Cornelia, kannst du mal bitte das Fenster schließen?", dann werd ich sie auch im Referat duzen.
 

Benutzer27612  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich hab bei meinem referat geduzt, weil ich ja im prinzip die anderen studenten angesprochen hab, weil der prof das ja shcon alles weiß :zwinker:. außerdem haben bisher bei refaeraten alle geduzt, egal in welcdhem kurs.
 

Benutzer54769 

Verbringt hier viel Zeit
Also Kommilitonen werden geduzt. Das ist bei uns so üblich...

falls es betagtere Leute sein sollten müsste ich allerdings überlegen..gerade jetzt haben wir in einem Seminar einen älteren Herrn und eine ältere Frau. Die würde ich vermutlich siezen...

wenn man die Gruppe im ganzen anspricht bleibt es ja beim "ihr"... "Habt ihr noch Fragen? oder so ähnlich...


Die Dozenten werden normalerweise gesiezt....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren