Ungewissheit.

Benutzer108573  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Guten Abend :smile:
So nun komm ich mal zu meiner Story und wäre euch sehr dankbar über hilfreiche antworten.
Nun ja seit nem Monat schreib ich mit einem Mädchen mit dem ich eig bisslang nicht viel zutun hatte. Nun ist es aber so das ich mich in rascher Zeit verliebt habe :/. Da ich sie vom Charakter her aber noch nicht gut einschätzen kann weiß ich nun nicht was ich von halten soll. Nun ja ist es so das sie eig nen anderen was heißt liebt aber halt schon gefühle da sind. Ich versuche ihr dort in diesem Problem zuhelfen wo ich nur kann und sie öffnet sich schon sehr.
Da ich nicht weiß wer das hier mitliest möchte ich es eig nicht noch Preis geben was da noch ist.
Wer es aber dennoch wissen möchte schreibt mir ne Post :smile:
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Was ist deine genaue Frage?
Das ist so gesehen ihr Problem weil sie sich nicht recht zwischen euch beiden entscheiden kann oder hab ich das falsch verstanden?
 

Benutzer108573  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja meine genaue frage ist eigentlich wie ich sie bezaubern kann was ich noch tun kann.
Was heißt zwischen uns entscheiden ist ziemlich kompliziert.
Also sie weiß nix davon das ich was von ihr möchte.
Ich möchte ihr vertrauen noch mehr gewinnen und mich dann outen.
bekommst noch ne Post von mir !
 

Benutzer91132  (35)

Meistens hier zu finden
Warum willst du damit denn noch warten, ihr zu sagen, dass von deiner Seite mehr Gefühle wären, als nur auf freundschaftlicher Basis. Vielleicht erwidert sie es ja.
Ihr habt euch aber schon getroffen oder kennst du sie nur aus dem Internet? Geht zusammen weg, berühre sie zufällig und lächel sie an.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren