Ungewöhnliche Anstecknadel

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Wie fändet Ihr das wenn ein charmanter hübscher Mann in der Disco oder irgendwo anders diese Brosche an seinem Sakko stecken hätte ?

23_1.JPG
 

Benutzer38297 

Verbringt hier viel Zeit
Voll daneben. Was will uns der Träger damit sagen?
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Rofl! ich würd mich totlachen und mich fragen, was er damit erreichen will :grin:
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
die aussage von dem träger wär doch glasklar:

"ich bin schwul."

:tongue:
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Off-Topic:
die aussage von dem träger wär doch glasklar:

"ich bin schwul."

:tongue:

Öhmm ..... und wenn er einen Schwanz als Brosche tragen würde ?
"ich bin .... ?"


Man lernt nie aus. Bin vom eindeutigen Abstimmungsergebnis bis jetzt ziemlich überrascht ... :ratlos:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
genauso witzig wie wenn sein Pillermann aus der Hose hängen würde
 
D

Benutzer

Gast
Die Lacher werden auf deiner Seite sein. Auch wenn sie nicht mit dir, sondern über dich lachen.
 

Benutzer29369  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Finde ich reichlich albern, aber nicht wirklich lustig.
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Finde ich reichlich albern, aber nicht wirklich lustig.

Ich find sie auch nicht lustig, nur schön. Sehr hübsch und ziemlich real gemacht. Der Anblick von Titten, viel nackter Haut bei Frauen und teilweise sogar softpornographischen Darstellungen ist ja mittlerweile bis in den Nachmittagsbereich vom Wochenend-Fernsehen vorgedrungen - es überrascht mich nur wirklich, wie einhellig negativ die Vagina als künstlerisches Abbild empfunden wird.
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
Nö, du hast Recht. Ich finde die Brosche auch schön. Sieht toll aus und hat etwas sehr Faszinierendes... ist sehr kunstvoll gemacht.

Allerdings halte ich es ehrlich gesagt trotzdem für unpassend, sich in aller Öffentlichkeit Abbilder von Geschlechtsteilen ans Revers zu stecken... das kommt irgendwie sehr komisch rüber. Hätte aber zum Beispiel ein Mann diese Brosche nicht am Sakko, sondern an seinem Rucksack, hätte ich dieses komische Gefühl nicht.

Seltsam.
 

Benutzer48572 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finds erfrischend sinnfrei.
Man darf sich nur nicht selbst ernstnehmen wenn man sich sowas an die Klamotten pappt.

Frauen reagieren da anders anscheinend...eindeutiges Ergebnis, würd ich sagen. :zwinker:
 
B

Benutzer

Gast
Nö, du hast Recht. Ich finde die Brosche auch schön. Sieht toll aus und hat etwas sehr Faszinierendes... ist sehr kunstvoll gemacht.

Allerdings halte ich es ehrlich gesagt trotzdem für unpassend, sich in aller Öffentlichkeit Abbilder von Geschlechtsteilen ans Revers zu stecken... das kommt irgendwie sehr komisch rüber. Hätte aber zum Beispiel ein Mann diese Brosche nicht am Sakko, sondern an seinem Rucksack, hätte ich dieses komische Gefühl nicht.

Seltsam.

das hab ich mir auch gedacht!
 
D

Benutzer

Gast
Ich würde den Typen für total bescheuert halten und mich von dem fernhalten.
 

Benutzer22654  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß nicht so recht, aber ich finde das Ding einfach nur häßlich! :kopfschue
 

Benutzer56537 

Benutzer gesperrt
auf jeden fall fernhalten. Oller Muschilecker auf Tour.:grin: Aber trotzdem irgendwie gute Idee:tongue:
 

Benutzer28659 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde es ersteinmal witzig finden und mich totlachen. Ob ich den "Broschenträger" danach noch ernst nehmen kann, ich weiß es nicht....:tongue:
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
:ratlos: Ich häng mir doch auch keine Hoden Brosche ans Kleid..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren