Unfähig eine Beziehung zu führen.

Benutzer142807  (34)

Ist noch neu hier
Hallo ihr Lieben !!!!!

Ich bin eigendlich nicht die jenige die Probleme in einem Forum schreibt aber na ja auch ich brauche dennnoch Hilfe und hoffe auf passende Antworten.
Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll,.. hmm ich versuche die Vorgeschichte mal so kurz wie möglich zu halten.
Ich habe 2012 einen Mann kennegelernt wo ich dachte das er endlich mal der richtige für mich ist. Haben uns oft getroffen und ich wollte es eigendlich auch langsam angehen lassen... Hatten dann auch eine echt nette Nacht zusammen hatten Sex und ich lag in seinen Armen und habe mich doch sehr in ihn verguckt. Und er mochte mich auch total gerne hat er auch oft genug gesagt.
Am nächsten Tag hat er mir mein Herz rausgerissen und mir gesagt das er immer noch in seine Ex verliebt ist und wieder zu ihr geht ,....
Bääämmm ,... von dem Tag an konnte ich keinen Mann mehr vertrauen und auch nie mehr lieben. Ich hatte von da an nur noch Sexdates ohne Gefühle und Liebe.
Es gab aber auch Phasen an den ich mich nach einer Beziehung gesehnt habe,.. endlich einen Mann kennenlernen der mich so mag wie ich bin,...
Und das passierte 2014 ,... Duch ein Singleportal habe ich mich mit einem Mann angefreundet ,.. haben zuerst viel geschrieben ,... sozusagen jeden Tag , der hat mir sogar morgens geschrieben als ich von meiner Nachtschicht gekommen bin... fand ich damals schon irgendwie süß.
Nach knapp 2 Monaten haben wir uns getroffen dass war am 29.03.2014 das Datum vergesse ich nie,.. da habe ich ihn dann richtig kennengelernt,.. erst dachte ich oh gott was ist das für ein Mann. Der hat eine komische aber dennnoch lustige Art,.. na ja haben uns gut verstanden.
Ich habe ihn aber von vornerein gesagt das ich nur einen netten Kumpel haben will mit den ich mal was saufen kann und mit den ich nur quatschen kann ohne Sex. Sowas hat er zu erst auch gesucht , aber nach knapp einem halben Jahr hat er sich in mich verliebt. Was ich gar nicht wollte, aber es ist ja auch schwer gefühle auszuschalten.
Aber seit dem er mir das gesagt hat blocke ich total ab,.. ich habe von damals eine extrem dicke Mauer um mich drumgezogen um auch von meiner Seite keine Gefühle nach aussen zu tragen.
Ich habe ihn extrem lieb und ich mag ihn gerne und ich fühle mich auch echt wohl wenn er bei mir ist.
Und ja ich muss zugeben er hat meine Mauer und mein Herz aus Eis schmelzen lassen und ich habe mich auch ein bisschen in in verliebt. Aber kann das nicht zugeben. Weil ich wahrscheinlich Angst habe verletzt zu werden , aber im Hinterkopf weiss ich das er mich niemals verletzten wird,.. er kennt meine Vergangenheit mit dem anderen Mann und das ich nur schwer jetzt meine Gefühle zugeben kann.
Jetzt letzten Dienstag war ich noch mal bei ihn und wollte in ruhe alles bereden und noch mal sagen das ich mich eingeengt fühle. Wenn er seine Gefühle auf einmal preisgibt,.. der ist auch echt verrückt nach mir hat er noch gesagt und wäre die erste Frau die er wirklich von ganzen Herzen liebt.
Und dann der Schock ich habe gesehen das sein Schreibtisch verrückt worden war und habe das auch so gesagt und da hat er gesagt das liegt wohl noch am Sonntag da hatte ich mein Schlafsofa ausgezogen weil ich ein Sexdate hatte,.... Da wo mein Herz wieder halbwegs geflickt worden war ist es wieder zerbrochen. Ja klar es sollte mir eigendlich egal sein was er macht und mit wem er in die Kiste springt,.. aber das er sich sofort wenn wir uns mal in die Wolle bekommen sich mit einer anderen tröstet ,....
Innerlich war ich am Boden zerstört aber aussen habe ich nur gesagt ,... das ich mich freue das er sich mal bisschen ablenken will,... weil ich zuvor gesagt habe das wir getrennte Wege gehen müssen weil ich das einfach nicht mehr kann,... weil ich angst habe eine Beziehung mit ihn einzugehen, Diese Angst von damals steckt mir noch in den Knochen.
Ich merke schon es ist alles echt mega kompliziert,... Ende vom Lied er hat mich bei Facebock von der Liste gekickt und auch meine Handynummer gelöscht.
Weil ich zublöd bin endlich über meinen Schatten zuspringen um ihn meine Gefühle offen auszusprechen.
Ich wollte von anfang nur eine Freundschaft mit ihn,... aber das er sich gleich in mich verliebt häte ich nicht gedacht,...Und da er nicht will das wir eine Freundschaft zusammen führen gehen wir ab gestern getrennte wege. Auch wenn wir uns beide extem lieb haben und nicht mit und auch nicht miteinander können,...
Wie kann ich meine Angst loslassen und mit ihn eine Beziehung führen ??? Ich will ihn einfach nicht verlieren ,... als ich Dienstag Nacht bei ihn war und nach 2 stunden wieder gefahren bin hatte ich schon Tränen in den Augen. Mir viel der Abschied nicht leicht und dann wusste ich ja das wir uns niewieder schreiben und auch nie mehr sehen werde
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Meld dich bi ihm, und sag ihm, was du uns hier erzählt hast. Gesteh ihm deine Gefühle und sag, dass du aus Angst erst jetzt was sagst.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
worauf genau willst du hinaus? willst du jetzt doch eine beziehung mit ihm? dann sag ihm das und kämpfe darum. willst du weiterhin nur freundschaft? dann lass es einfach sein.

das mag jetzt recht kurz und herzlos klingen, aber darauf läuft es hinaus, so simpel ist es.
 

Benutzer142807  (34)

Ist noch neu hier
Ich weiss selbst nicht genau was ich will.
Ich will ihn jedenfalls nicht verlieren.

Wenn ich nur eine Freundschaft will kommt er damit nicht klar. Weil eine Beziehung will.

Er weiss wie ich fühle aber ich kann einfach nicht über mein Schatten springen .
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich habe ihn aber von vornerein gesagt das ich nur einen netten Kumpel haben will mit den ich mal was saufen kann und mit den ich nur quatschen kann ohne Sex

aber das er sich sofort wenn wir uns mal in die Wolle bekommen sich mit einer anderen tröstet

Ihr beide habt doch keinen Sex miteinander, und das ist auch klar das ihr das nicht haben werdet, also wieso soll er dann nicht mit anderen Sex haben?

Fazit: Erkläre ihm deine Gefühle. Dann ist er am Zug, aber ich nehme an, das das nix mehr wird. Also: nächstes Mal gestehe dir deine Gefühle früher ein und trau dich, sie auch auszudrücken!
 

Benutzer145375  (25)

Benutzer gesperrt
Hi S SweetGirl0602
ich habe ähnliche Probleme und weiß auch nicht so recht was ich machen soll bei mir kommt erschwerend hin zu das ich nich sehr viele Freunde zähle die mir helfen könnten...
ich lebe praktisch nur in meinen kleinen Welt die im Endeffekt nur aus schlafen essen und Lehre besteht...
Hoffe ich kann hier auch ein paar Antworten Lösungen finden
 

Benutzer142807  (34)

Ist noch neu hier
Ja mein Leben besteht auch nur aus arbeiten und schlafen .
Und am Wochenende bin ich meist dann bei meinen Kumpel. Machen die ganze Nacht durch und irgendwas würde mir da fehlen wenn ich ihn nicht mehr sehe. Vor allem weil ich irgendwie auch keine Beziehung will.
ach Man es ich weiss es selber nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren