Unerwidert verknallt?

Benutzer45747 

Verbringt hier viel Zeit
Auf der Suche nach einem passenden bildlichen Vergleich für unerwiderte Veliebtheit sind mir irgendwie nur Szenen aus den SAW-Filmen eingefallen:ratlos:

Ich war nur einmal vor 6 Jahren richtig derbe verknallt. Seit dem scheint mein Körper ein natürliches Insektizid gegen Schmetterlinge im Bauch zu produzieren.

Ich hatte es aber auch schonmal andersherum. Da hatte sich ein Mädchen in mich derbe verknallt. War eine hässliche Angelegenheit.:kopfschue
 

Benutzer73266 

Meistens hier zu finden
Wer von euch war schonmal unerwidert verknallt? Wie seid ihr darüber hinweg gekommen?
Ich denk das war so ziemlich jeder schonmal, oder? ........beim ersten wars schwer drüber hinweg zu kommen, aber inzwischen nehm ichs hin und verschwende keine Zeit mehr damit jemanden ewig hinterher zu trauern, denn dafür ist das Leben echt zu kurz!
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
Das war das letzte mal mit 14 oder 15 Jahren.
Bin ihm das aus dem Weg gegangen. Aber das war überhaupt so ein Alter, wo ich mich ständig neu verknallt hab, also wars nicht ganz so tragisch.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren