Und jetzt?

Benutzer115754  (38)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo leute,ich hab vor zwei wochen auf der arbeit ein mädel kennehelernt die mich irgendwie gleich umgeworfen hatte.Wir hatte nur kurz miteinander zu tun und das wars dann auch leider schon.Jedoch hat sie über einen kollegen meinen namen erfahren und mich über fb kontaktiert.Ich hab mich darüber echt gefreut und wir haben uns drei vier tage viel geschrieben.Sie meinte dass ich ihr aufgefallen bin und sie mich kennenlernen möchte was ich nur erwiedern konnte :smile: am letzten we aber wir uns bei ihr daheim getroffen um nen netten abend zu haben.Wir haben uns unterhalten und hatten auch spass dabei.Sie sagte mir dass sie im vorfeld unseres treffens total nervös war.Irgendwann nahm sie dann meine hand und wir fingen mit der zeit an uns zu streicheln.Irgendwann hab ich sie dann auf den mund geküsst und sie hat das erwiedert.Im laufe des abends sind wir dann eingeschlafen aneinadergekuscheltEs gab kein sex oder so wollte ich nur mal gesagt haben was auch nicht meine absicht gewesen wäre.Als ich mich dann in den frühen morgenstunden verabschiedet habe haben wir uns noch minutenlang umarmt.Seitdem hab ich schmetterlinge im bauch.Hab ihr am nächsten tag geschrieben dass ich unseren abend schön fand und sie besser kennenlernen möchte.Sie schrieb dass sie den abend auch schön fande und nichts bereut hat und wir uns wiedersehen können.Gestern hab ich ihr geschrieben ob sie sich mehr vorstellen könnte oder dabei eher ein schlechtes gefühl hat.Ihre antwort:Keine Ahnung aber ich möchte es gerne erstmal freundschaftlich anlaufen lassen da ihr alles andere im moment zu schnell und zu viel ist.Ich hab geschrieben dass es ok ist und ich auch nichts überstürzen will.Nur mach ich mir jetzt meine gedanken ob sie vielleicht doch kein interesse hat.Was meint ihr? lg
 

Benutzer91008  (34)

Sehr bekannt hier
Ich glaube schon das sie interessiert ist.
Nur kam deine Frage viel zu schnell ob es denn mehr werden könnte, ihr habt erst einen Abend verbracht.
Da würde ich mich auch ein bisschen bedrängt fühlen.
Verbringt einfach noch mehr Zeit zusammen, dann wird sie dir schon signalisieren was sie will.
 

Benutzer99916 

Meistens hier zu finden
Ich denke, dass sie wirklich erstmal eine freundschaftliche Basis schaffen möchte. Eben näher kennenlernen und schauen ob mehr daraus werden könnte und nichts überstürzen.
Nach einem Treffen kann man sowas auch gar nicht ernsthaft sagen, schließlich kennt man sich noch gar nicht richtig.
Aber ich sehe keinen Grund an ihrem Interesse zu zweifeln. Mir würde das an ihrer Stelle auch zu schnell gehen.
 

Benutzer115754  (38)

Sorgt für Gesprächsstoff
Klar ich will ja nichts überstürzen,es ging ja so schon alles so schnell,haben gleich beim ersten treffen gekuschelt und uns geküsst und seitdem hab ich das gefühl das sie irgendwie auf abstand geht obwohl das an dem abend ganz anders war.Das verwirrt mich halt leicht
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren