und jetzt?!...

Benutzer103040 

Sorgt für Gesprächsstoff
hei :smile:
bin noch gaaanz neu hier, werd aber gleich mal was etwas längeres schreiben...
wär schön, wenns jemanden gibt, der mir auch antwortet...suche halt ne objektive meinung auf das ganze, meine freunde sind mir da schon zu voreingenommen (;

aaalso, begonnen hat alles oktober letzten jahres...ich war auf ner party von einer freundin, als "er" mich ansprach...er meinte, ob er mich nicht aus facebook kenne, wie ich denn heiße und so, und ja - das bin ich blabla...auf jeden fall ist er dann den ganzen abend lang immer wieder zu mir hergekommen, wir haben auch ein bisschen geredet, und er meinte die ganze zeit, wie wunderschön ich nicht sei und dass er sich zurückhalten muss, mich nicht zu küssen (; nungut, er war schon etwas betrunken, deswegen hab ich dem ganzen nicht allzu viel bedeutung geschenkt, ich fand ihn aber doch sehr nett und war ihm nicht grad abgetan (;...zu ihm: ich "kenn" ihn schon etwas länger, er ist 4 jahre älter, ging bei uns auf die schule und war da immer so DER typ, bei allen mädels superbeliebt und hatte auch schon mit vielen mädchen unserer schule was - ein weiterer grund warum ich mir nicht gleich irgendwas einbilden wollte...nunja, am morgen nach der party (wir haben beide dort "übernachtet" ) sind wir mit dem gleichen bus zum bahnhof gefahren, ich bin auf seinem schoß gesessen, er hatte die ganze zeit seine hand auf mir liegen und hat auch die ganze zeit vermehrt mit mir gesprochen (Waren noch andere auch dabei) und ja...
seitdem sind wir dann auch in kontakt, er hat mir (in facebook) dann gleich am nächsten tag geschrieben, dass er es lustig fand gestern und ja...der kontakt hat sich dann auch gehalten, getroffen haben wir uns erst zu silvester, weil er unter der woche nie daheim ist wegen dem bundesheer, wo er gerade pflichtdienst macht, und an den wochenenden hats sich nie ergeben...
nunja, zu silvester hat er mich dann zu siich nachhause eingeladen (er und sein bruder haben ne kleine silvester-party gemacht...aber nur so 10 leute, alles auch freunde von mir...) und ich hab natürlich zugesagt...er hat mich dann dort noch ziemlich zurückhaltend begrüßt (küsschen links-rechts), hat mich dann aber gleich "rumgeführt", mir quasi sein zuhause gezeigt, wir haben dann auch was zusammen getrunken, geredet, ja...und zu mitternacht, als wir uns alle prosit 2011 gewunschen haben, kam er dann auch zu mir, wir haben uns auch ein schönes neues jahr gewunschen und dann haben wir uns geküsst :smile: (so richtig kitschig unterm feuerwerk quasi genau um 00:00 (; ) ja, ich hab dann auch dort übernachtet, er hat neben mir geschlafen, wir haben uns noch ein paarmal geküsst, er hat meine hand gestreichelt, in der früh hat er mich zum zug gebracht und mich zum abschied am bahnsteig nochmal geküsst (; jaa, ich war ziemlich happy :smile:
doch als wir uns das letzte mal gesehn haben, auf der party einer freundin, war er das komplette gegenteil - er hat mich zwar lieb begrüßt, war dann aber den ganzen abend komisch drauf, ist nur irgendwo rumgestanden und ist mir ziemlich aus dem weg gegangen...ich hab ihn dann auch gefragt, was los sei, er meinte aber, dass eh alles okay sei und ja...habs dann auch gelassen, wollte mir den abend nicht ruinieren lassen...
tja, er hat sich dann auch nochmal via facebook gemeldet, war wieder lieb und alles wie immer, doch irgendwas kommt mir trotzdem komisch vor...irgendwo fühl ich mich ver**scht, irgendwo bin ich enttäuscht wie sich das entwickelt hat...ich hab ihn dann in der zeit wo wir uns quasi richtig "kennengelernt" haben schon richtig gern gehabt, man kann vlt sogar sagen "in ihn veliebt" (wobei ich finde, verliebt ist ein großes wort...) und dann sowas...
jetzt weiß ich eben nicht, was ich tun soll :S
meine freunde meinen, das wird schon, vielleicht war ja irgendwas bei der party, dass er so komisch war, aber das finde ich ehrlich gesagt, selbst wenns so gwesen sein sollte, eine "schlechte ausrede", denn nach allem dann nichtmal normal mit mir zu reden is schon irgendwo unmöglich :/
also, was denkt ihr, was soll ich machen? warten, dass was von ihm kommt? mich melden? oder es einfach dabei belassen und schauen, "ihn zu vergessen" ?
ich weiß es nicht...

danke, an die, dies gelesen haben (;
und noch mehr danke and die, die mir auchnoch antworten, schonmal im voraus :smile:

glg :smile2:
 

Benutzer58707 

Verbringt hier viel Zeit
hm, mal ne kurze frage: hattet ihr zwischen neujahr und dieser besagten letzten party gar keinen kontakt mehr? also weder facebook, sms, chatten etc.?
also hat weder er noch du dich gemeldet?
 

Benutzer93180 

Verbringt hier viel Zeit
Wie läuft denn euer Kontakt so ab und wer meldet sich bei wem? Habe ich es richtig verstanden, dass ihr euch an Silvester gesehen habt und dann erst wieder an dem Geburtstag (wann war das?)?
Ich würde mich an deiner Stelle einfach mal mit ihm treffen, alleine, unternehmt irgendwas und guck dann wie er sich verhält. Ich denke, dass du so am besten herauskriegen kannst was er möchte :smile:
 

Benutzer91132  (35)

Meistens hier zu finden
Ja, sehe ich genauso. Trefft euch mal alleine, da könnt ihr auch mal in Ruhe über alles mögliche reden. Und vielleicht kann er dir ja dann auch erklären, was auf der Party mit ihm los war.
 

Benutzer103040 

Sorgt für Gesprächsstoff
hei,

neinnein, haben schon geschrieben dazwischen (;
und er hat sich gemeldet :smile:

hmm, das ist unterschiedlich...anfangs vermehrt er, jetzt eigentlich unterschiedlich, wobei er mir meistens zuerst schreibt...

ja, am wochenende sehn wir uns eh wieder, leider wieder nur mit anderen, aber das ist schon länger so ausgemacht...aber vielleicht ergibt sich ja trotzdem was, das wir wirklich mal in ruhe einfach ein bisschen reden können :smile:
denkt ihr, sollte ich ihn am wochenende nochmal drauf ansprechen, was los war?!

glg :smile2:)
 

Benutzer99156 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich bin auch der meinung, dass ihr euch gesondert nochmal zu zweit treffen solltet.
vielleicht hatte er auf der party wegen irgendetwas schlechte laune und hat sich ein bisschen von dir distanziert,weil er sie nicht an dir auslassen wollte...!?
 

Benutzer58707 

Verbringt hier viel Zeit
neinnein, haben schon geschrieben dazwischen (;
und er hat sich gemeldet :smile:


ach so, na dann geht´s ja! :zwinker:

kann mich meinen vorpostern nur anschließen, würd auch mal versuchen, mit ihm alleine zu sein.
aber ich würd nicht unbedingt so sehr drauf rumreiten, was an besagter party war, weil er sich dadurch evtl. zu sehr eingeengt fühlen könnte, sondern stattdessen versuchen, rauszufinden, wie er das zwischen euch sieht und ob er es ernst meint.
 

Benutzer93180 

Verbringt hier viel Zeit
denkt ihr, sollte ich ihn am wochenende nochmal drauf ansprechen, was los war?!

Kommt drauf an wie er sich verhält. Wenn er wieder ganz normal zu dir ist würde ich ihn nicht nochmal drauf ansprechen, schließlich hattest du ihn ja damals schon drauf angesprochen und er meinte es sei nichts. Verhält er sich allerdings wieder so merkwürdig kannste ihn ja mal fragen. Allerdings würd ich das dann nicht zu ernst machen vonwegen "wir müssen reden", sondern eher in nem lockeren Ton, vonwegen "Hey, wasn los, wir hatten uns doch an Silvester so gut verstanden und jetzt bist du plötzlich so zurückhaltend" oder irgendwie sowas in die Richtung.
 

Benutzer103040 

Sorgt für Gesprächsstoff
@ danae
ja, das hab ich mir auch gedacht, er hat sich auch "zusammengerissen", wenn ich bei ihm war, aber sonst ist er nur ziemlich fad irgendwo rumgestanden...

@ black butterfly
jaa, das sollten wir wirklich machen...
hmm ja, genau davor hab ich ja "angst", ich möchts ja nicht versauen, nur weil er einmal nicht so gut drauf war...

@dollface
ja, das hab ich mir eh schon gedacht, kann ja mal sein, dass er wirklich nur mies drauf war...
keine sorge, ich hatte nicht vor soo ne ernste sache draus zu machen...is halt irgendwo nur ärgerlich, dass er so gaar nichts, dazu zu sagen hat (;
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren