Unangenehmer Geruch in der Hose

D

Benutzer

Gast
Hallo liebe Forengemeinde,

diese Thema ist weiß Gott nicht lustig und bei weitem auch nicht leicht für mich zu "teilen", aber meine Beziehung leidet beträchtlich unter meinen Körpergerüchen.

Eine Sache vorweg: Ich dusche regelmäßig, ausgiebig und gründlich, so dass mangelnde Körperpflege nicht das Problem ist. Das Problem ist folgendes. Nach einem Tag, wenn ich meine Jeans ausziehe, dann stinkt diese regelrecht übel und gerade in diesem Moment rieche ich mich auch selbst. Das Problem ist, dass es schleichend kommt. Ich bin heute morgen zur Arbeit gefahren, habe an meiner Hose gerochen (diese ist erst einen Tag getragen) und alles war in Ordnung. Doch jetzt ist das Problem wieder da, dass es unangenehm riecht.

Zunächst dachte ich, dass es an meinem Kunstlederstuhl läge, doch auch wenn ich einen Tag lang durch die Stadt laufe, dann ist abends dieser Geruch da, so dass ich denke, dass dieser Sich durch Schweiss bildet.

Meine Partnerin hat mir offenbart, dass sie keine Intimitäten mit mir austauschen will, da sie angst hat, dass dieser Geruch dann wieder auftritt. - Ich kann sie verstehen und würde daher gerne wissen, an wen ich mich wenden kann, oder ob es Möglichkeiten gibt, dieses Problem zu beheben.

Wenn ich gleich von der Arbeit nach Hause fahre, werde ich zwar sofort duschen gehen und eine frische Hose anziehen, jedoch ist das Problem damit nicht aus der Welt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und nehmt mein Posting ernst. Danke in jedem Falle für etwaige Hilfestellungen!
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
wir wissen ja nich wie es riecht...

ich würd damit zum hautarzt[?] gehen
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich würde dir auch den Gang zum Arzt empfehlen. Durchaus möglcih dass es eine Infektion oder ein Pilz ist. Evtl. sogar von deiner Partnerin. Sollte es etwas in der Richtung sein muss sie sich auf jeden Fall mitbehandeln lassen!
 
D

Benutzer

Gast
Genitalpilz, obwohl es mehr am Bobbes riecht, also in der Hose da, wo ich meinen Hintern habe nicht mein bestes Stuck.?
 

Benutzer96994 

Öfter im Forum
Putzt du dich denn nachdem du auf Toilette warst gut genug ab? Oder nur einmal drüberwischen?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Bist du sicher, dass es nicht schlicht und ergreifend Schweißgeruch ist?
Ist ja doch recht warm draußen und in der Hose zirkuliert Luft eben nicht. Das ist ja normal.
Was für Unterhosen trägst du denn?
 
D

Benutzer

Gast
Ich nutze sogar feuchtes toipa. - trage Boxer Shorts. Und ja, schwitze viel... :frown:
 

Benutzer28500  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke der Geruch kommt doch eher durch Schweißbildung.
Es gibt sehr gute Antitranspirante auf dem Markt, auch milde, die man sicherlich auch in solchen "Zonen" anwenden kann.
Einen Versuch ist es Wert :zwinker:
 
1 Woche(n) später

Benutzer83807 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Mit solchen Selbsttests sich Deo in/an den Hintern zu sprühen wäre ich vorsichtig...


Lieber einmal mehr zum Doc, als sich dadruch irgendwas kaputt zu machen. Deo ist nunmal nicht für Schleimhäute gedacht.

Du sagst du trägst Boxershorts, diese weiten, oder doch anliegende? Hast du das das ganze Jahr über, oder vermehrt in einer bestimmten Jahreszeit?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren