Unangenehm, Sperma kommt wieder raus...

M

Benutzer

Gast
Hallo,
ich habe da so ein kleines und unangenehmes Problem, nach dem Sex, kann ich nie mit meinem Freund im Bett liegen bleiben, weil ich so schnell wie möglich auf die Toilette rennen muss, weil sein Sperma bei mir wieder "rauskommt". Das ist immer ziemlich unangenehm, vorallen, weil es immer in die Schlafanzughose etc. geht.
Jetzt eine Frage an die Mädels: Wie macht ihr das? Habt ihr da nen Tipp für mich, das ich vielleicht doch nochmal nach dem Sex gemütlich liegen bleiben könnte?
Danke im Vorraus!
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Kondom verwenden wäre eine Möglichkeit, Handtuch o.ä. unterlegen sodass nach Möglichkeit nichts an Stellen kommt wo es nicht hinsoll eine andere.
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Bin zwar keine Frau, darf aber hoffentlich trotzdem antworten.
Wir haben immer eine Rolle Toilettenpapier am Bett stehen. So kann sie das Sperma gleich auffangen und es kann nichts daneben gehen. Klappt eigentlich immer ganz gut und dauert nicht lange sodass wir dann noch kuscheln können.
 
F

Benutzer

Gast
Schlafanzugshose vor dem Sex vielleicht ausziehen? ;-)
 

Benutzer44203 

Verbringt hier viel Zeit
Wie oben schon geschrieben, Taschentücher beziehungsweise Toilettenpapier soltle dabei doch eigentlich vollkommen ausreichend sein.
 

Benutzer49382 

Verbringt hier viel Zeit
wir machen da gar nix, das läuft halt raus, wo isses problem? dieses ganze toilettenpapier/handtuch/zewa gefummel ist sowas von unerotisch und abtörnend. wir bleiben einfach liegen, und lassens laufen.
du kannst aber deinem freund auch mal sagen, er soll dich sauberlecken, ist seeeeehrrrrrr geil. *hmmmm
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
wir machen da gar nix, das läuft halt raus, wo isses problem?


Seh ich genauso! Ich kapiere diese Art von Problemen auch nicht. :kopfschue

dieses ganze toilettenpapier/handtuch/zewa gefummel ist sowas von unerotisch und abtörnend. wir bleiben einfach liegen, und lassens laufen.

Bin wiederum genau deiner Meinung...und 'ne Klopapierrolle unterm Bett oder auf dem Nachtkästchen animiert mich eher zum Lachkrampf als zum Sexeln.

du kannst aber deinem freund auch mal sagen, er soll dich sauberlecken, ist seeeeehrrrrrr geil. *hmmmm

Oh ja...das ist sowieso mit das Heißeste, was man(n) tun kann. :drool:
 

Benutzer31817  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Also wir legen wenn wir drandenken ein Handtuch drunter. Wenn es dazu nichtmehr reicht :tongue: dann eben ohne. Soooo viel ist das ja auch wieder nicht was rausläuft, klar ists manchmal eklig aber man kann sich ja waschen. Wir kuscheln übrigens immer nachm Sex im Bett trotz dem Sperma da :zwinker: Abwischen allein reicht bei mir eh net wirklich, da läuft später noch was raus immer :frown:
 

Benutzer25801 

Verbringt hier viel Zeit
So ein Zewa Wisch und Weg zwischen die Beinen klemmen
 

Benutzer10463  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also mein freund fänds net so prickelnd, wenn der ganze saft immer auf sein bett liefe...:rolleyes:
Und mit dem handtuch und so...Also wir haben auch immer zewa bereit stehen, da kann man das schön mit auffangen(weiß echt nicht, was daran schlimm sein soll..?) Wisch und weg halt :zwinker: Und kuscheln kann man dann trotzdem noch, wobei ich sagen muss, dass ich nach einer gewissen zeit das bedürfnis habe, mich zu waschen (auch um nicht mehr so verschwitzt zu sein) und das dann auch tue. Kuscheln kann man danach ja weiter. Also das zeug aufs bett laufen zu lassen...da muss man ja anschließend immer neu beziehen, oder? :ratlos:
elle
 
M

Benutzer

Gast
ja, is halt immer ein wenig eklig, die ganze suppe auf dem bett zu haben...:kopfschue
klar ist es mit kondom klasse, aber ich mein, er will ja auch ein bisschen mehr spüren!
naja, bis jetzt musste immer mein slip dran glauben.
 

Benutzer49382 

Verbringt hier viel Zeit
Also das zeug aufs bett laufen zu lassen...da muss man ja anschließend immer neu beziehen, oder?
wieso das denn?
ja, is halt immer ein wenig eklig, die ganze suppe auf dem bett zu haben...
was is daran eklig?
klar ist es mit kondom klasse
buuuuaahhhaa, DAS finde ICH eklig ....

Also ich verstehe das ganze rumgeheule wegen Sperma nicht, ich verstehs einfach nicht und ich werde es nie verstehen. Was bitte ist eklig an Sperma? Wo ist das Problem mit Sperma? Oder mit Mösensaft? Wo ist das Problem?
Sex und die damit verbundenen Flüssigkeiten sind das natürlichste von der Welt. Und da wird doch tatsächlich so ein glibbriger Gummiüberzug aus der Plastikfabrik der natürlichen und leidenschaftlichen Hingabe (mit den darauf folgenden feuchten Konsequenzen) vorgezogen.

In was für einer künstlichen, vordefinierten Plastikwelt leben wir eigentlich mittlerweile?
 

Benutzer38644 

Verbringt hier viel Zeit
wir haben meist taschentücher nebem bett...
oder ich muss eh weg da is nix mit kuscheln... also mh
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
I bäh ins Bett fließen lassen und sich dann darin wälzen beim kuscheln. :ratlos: Dann doch lieber die Minute warten zum abwischen und ein bissel Toilettenpapier zwischen die Beine. Außerdem wie soll ich das meiner Mutter erklären, wenn ich alle paar Tage mein Bett neu beziehen muss und die ganzen Flecken erst. *schüttel*
 

Benutzer32878  (33)

Verbringt hier viel Zeit
also, mein freund und ich machen das immer so, dass er mir nach dem sex ganz schnell die taschentücher rüberwirft und ich dann so schnell wie möglich versuche, die da unten richtig zu platzieren *lach*. ist immer recht witzig und ein bisle stressig, aber danach kann man es dann laufen lassen :smile2:...
oder halt ein handtuch, das haben wir auch manchmal neben dem bett, das ist noch besser.
und wenn was daneben geht..., mein gott, is ja net tragisch, wozu gibt es waschmaschinen :smile2:?

lieben gruß
 

Benutzer56019  (38)

Verbringt hier viel Zeit
I bäh ins Bett fließen lassen und sich dann darin wälzen beim kuscheln. :ratlos: Dann doch lieber die Minute warten zum abwischen und ein bissel Toilettenpapier zwischen die Beine. Außerdem wie soll ich das meiner Mutter erklären, wenn ich alle paar Tage mein Bett neu beziehen muss und die ganzen Flecken erst. *schüttel*

Es ist ja nicht so dass das Zeug literweise rausfließt. :smile:
 
K

Benutzer

Gast
wie soll ich das meiner Mutter erklären, wenn ich alle paar Tage mein Bett neu beziehen muss und die ganzen Flecken erst. *schüttel*

Ausziehen und Wäsche selber waschen? :zwinker:


Ansonsten fix abwischen, den kleinen Mann übrigens auch und dann kuscheln oder nächste Runde :smile: Finds nicht schlimm da nen Sekündchen mal zu investieren.. Das meiste geht bei uns eh immer ins Bett :schuechte aber egal, wird halt alle paar Tage/einmal die Woche neubezogen..
 

Benutzer10463  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich verstehe das ganze rumgeheule wegen Sperma nicht, ich verstehs einfach nicht und ich werde es nie verstehen. Was bitte ist eklig an Sperma? Wo ist das Problem mit Sperma? Oder mit Mösensaft? Wo ist das Problem?
Sex und die damit verbundenen Flüssigkeiten sind das natürlichste von der Welt. Und da wird doch tatsächlich so ein glibbriger Gummiüberzug aus der Plastikfabrik der natürlichen und leidenschaftlichen Hingabe (mit den darauf folgenden feuchten Konsequenzen) vorgezogen.

Also ich will nicht wissen wie dein bett aussieht :rolleyes:
Aber ich finds irgednwie eklig, da diese ganzen flecken drauf zu haben und sich beim schlafen/kuscheln darin zu wälzen..Nää..dann lieber einmal kurz abwischen, ist ja wohl nix unnatürliches dran und dauert nur eine sekunde.
Nein, ich bervorzuge ein weitgehend sauberes bett, dass nicht überall mit unseren körpersäften durchtränkt ist. Wenn mal was daneben geht, dass ist ja nicht schlimm, aber es jedes mal einfach rauslaufen zu lassen, da wären unsere laken aber ziemlich besudelt.
elle
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Manche machen es sich wirklich schwer... ich pack mir ein Tempo direkt nach dem Sex zwischen die Beine und dann wird gekuschelt. So einfach ist das.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren