Umgang mit "geil" sein als teenie m/w

Benutzer185951  (16)

Ist noch neu hier
Hallo an alle :smile: ich habe da mal eine frage, ich bin jetzt 16 und seit ein paar monaten bin ich dauernd eregt bzw könnte die ganze zeit sex haben oder sb machen. Egal ob 3 mal am tag oder 10 mal. Es nervt mich im Alltag aber weil ich ab und zu einen ständer bekomm wenn ich in der schule bin oder so und da mein penis ziemlich groß ist sieht man dass dann immer gleich. Jetzt wollte ich fragen ob das bei mädels/ jungs in dem alter auch so ist oder ob das irgendwie unnormal ist. Danke schonmal! :smile:
 

Benutzer183941 

Sorgt für Gesprächsstoff
Jetzt wollte ich fragen ob das bei mädels/ jungs in dem alter auch so ist oder ob das irgendwie unnormal ist.
Nein das ist nicht unnormal du bist 16 und noch ganz am Anfang von diesen Sachen.
Du könntest darauf achten das man es nicht unbedingt sieht, da ist dann auch ganz schnell Unwohlsein bei anderen da! Es möchte nicht jeder sehen was auch normal ist.
 

Benutzer182062  (26)

Ist noch neu hier
Beruhige dich * in deinem Alter ist es für einen Jungen ganz normal "dauer"-geil zu sein und beim geringsten sexuellen Reiz einen Ständer zu bekommen
Dass es dir peinlich ist, wenn andere das sehen können, ist ganz verständlich, aber leider vorerst nicht zu ändern * so schön die Vorstellung für Jugendliche auch ist, endlich erwachsen zu werden, ein paar Widrigkeiten bringt es halt doch mit sich
 

Benutzer183521 

Klickt sich gerne rein
Die Hormone spielen halt etwas verrückt in dem Alter, da kann man wenig gegen machen.
Aber wenn es dich beruhigt: Damit bist du wirklich nicht allen :smile:
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Ist denke ich kein ganz ungewöhnliches Problem in dem Alter. Da spielen die Hormone halt mal ziemlich verrückt.

Ich hatte mal eine Phase in der es ganz erheblich so ähnlich war, noch etwas früher, mit 14 etwa. Da hatte ich auch ein stark erhöhtes Bedürfnis nach sexueller Befriedigung und hab es mit mehrmals täglich selber gemacht (Sex hatte ich da noch keinen).
In der Schule hab ich es nie gemacht, aber Lust kam auch da schon mal auf. Nur hatte ich natürlich nicht das Problem mit dem Penis. Höchstens mal ein etwas feuchtes Höschen.
Das hat sich bei mir wieder gelegt irgendwann.
 

Benutzer182924  (37)

Klickt sich gerne rein
Das passiert mir auch heute noch regelmässig. Aufgrund einer Krankheit meiner Partnerin gibt es bei mir derzeit gar keinen Sex.
Sprich, ich muss es mir im Zweifelsfall auch selbst machen.
Da gibt es Woche(n), an denen ich nicht an Sex denke und auch nicht geil bin... Und Tage/Wochen, wo ich es nicht aus dem Kopf kriege.
Aber darüber mache ich mir keine Sorgen - im Zweifelsfall abreagieren und dann gehts erstmal wieder etwas :smile:

Long story short: nicht unnormal, alles gut bei dir - und du musst dich dafür auch überhaupt nicht schämen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren