Umfrage zum Thema Jesus Christus

K

Benutzer

Gast
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[ ]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[x]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[x]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[ ]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[ ]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie? absolut gar nix
 
1 Monat(e) später
S

Benutzer

Gast
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[x]Christentum, offiziell, weil ich mich bei der Taufe ja nicht wehren konnte, aber bin nich konformiert oder so was...
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[x]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[ ]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[ ]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[x]Andere: Ich verachte ihn. Er ist genau so lächerlich wie alle anderen Götter.

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
Siehe Antwort 4.
 

Benutzer48503 

Verbringt hier viel Zeit
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[ ]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[x]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen) wieso?
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[x]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[x]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[ ]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[x]Andere: ein Kerl, der vor ca. 2000 Jahren gelebt hat.

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?

nix
 

Benutzer51492 

Verbringt hier viel Zeit
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[x]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[x]Ja.
[ ]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[x]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[x]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[ ]Andere: ___________

___________________________________
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[ ]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[x]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[x]Nein.

Wie die Onkelz singen: "Wer keine Angst vorm Teufel hat, der braucht auch keinen Gott!" - Meine Meinung!

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[ ]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[ ]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
Nichts!
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[ ]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[X]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[X]Nein.


5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?

Schwierige Frage. Ich bin nicht getauft und gehöre somit keiner Religion an, ich glaube nicht an Gott wie ihn das Christentum definiert, aber ich glaube an die christliche Ethik und finde sie größtenteils vertretbar. Jesus Christus ist wohl ein bedeutender Ve´rtreter dieser Ethik, also finde ich das wohl gut.
Ich muss allerdings zugeben dass mein Religionsunterricht nach der 4. Klasse aufgehört hat (stattdessen Ethik) und ich nur grade ansatzweise mit der Geschichte des Christentums vertraut bin.
 

Benutzer32624 

Benutzer gesperrt
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[X]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[X]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[X]Ja.
[]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[X]Andere: Sündenbock

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
U.a. die beste Romanfigur überhaupt.
 
M

Benutzer

Gast
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[ ]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[X]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen) und das is auch gut so^^
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[X]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[ ]Ja.
[-]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[ ]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[-]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
hm eigendlich net mehr als ein taschentuch mir bedeutet nix^^
 
D

Benutzer

Gast
Atheist.
Religion halte ich in keinster Weise für negativ. Ihre Absolutheit (so wie sie viele gerne hätten) darf natürlich bezweifelt werden.
 
B

Benutzer

Gast
ach wisst ihr.. mit der religion ist das so ne sache:

-fakten sind fakten
-ethische grundsätze ind ethische grundsätze

a priori sind die beiden dinge getrennt, weil die fakten auch ohne ethik existieren und die grundsätze nicht aus ihnen folgen..

da man grundsätze nicht herleiten kann, sind solche geschichten wie sie in seltsamen büchern zu finden sind nicht massgeblich (man sie höchstens unnötigerweise dazu erklären/ das ist schon der erste politische fehler von religionen)

eine bestrafenden oder belohnende instanz als "motivation" für ethik zu deklarieren (und die einführung von himmel und hälle zB) appelliert höchstens an die strategische vernunft

master-slave oder reward-punishment philosophie ist submissiv und stellt den master bzw die belohnung vor das ethische prinzip und ist daher ein krasser widerspruch zur logik von moral:
grundsätze sind !unbedingt gut! sonst nicht moralisch; und nur ihre güte macht sie verbindlich;

der rest ist -wenn man es so sagen möchte- schon fast seelenprostitution :grin:

deshalb stelle ich tugend /prinzipienethik über unterwerfungsethik (im kern habe ich wenig respekt vor unterwerfungsethiker, weil ich sie nicht für ethisch halte)

in der moral geht es einfach um ein gerechtes harmonisches spassiges und konstruktives miteinander.. der rest ist höchstens wissenschaft mit dem zweck das miteinander zu verbessern (technologie zB)

personenkult find ich auch nicht so toll; deswegen interessiert mich mohammed zB überhaupt nicht..
von jesus habe ich nur gehört er soll ein "ganz cooler" gewesen sein..

naja; warum sein interesse nicht eher auf die lebendigen leute und die zukunft lenken, statt auf irrelevante spekulationen?

fakt ist: ne ethik braucht solcvhe figuren nicht;
wenn man sie mag ist nett; aber mit "wichtig" oder "wesentlich" hat das überhaupt nichts zu tun :smile:

viel spass
 

Benutzer33352  (35)

Verbringt hier viel Zeit
1.)Welcher Religion gehören ie an?

[X]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[X]Ja.
[ ]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer religion?

[X]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[X]Gottes Sohn, Teil der Trinität (-> Die Dreifaltigkeit ist ein anderes Thema.., damit hab ich so meine Probleme)
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
Sicherheit
______________
 

Benutzer47347 

Verbringt hier viel Zeit
1.)Welcher Religion gehören ie an?

[x]Christentum (formell)
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[x]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer religion?

[x]Ja. (Nuja... im Christentum wohl unbestritten!)
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[x]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
Im Prinzip wohl ein guter Typ mit respektablen Nehmerqualitäten. Aber dieser Personenkult hat noch keinem gut getan (>> Kim Jong Il, Che Guevara, Jesus Christus...)
 

Benutzer41772 

Verbringt hier viel Zeit
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[X]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[X]Ja.
[ ]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[X]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[X]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
gute frage... ich glaube zwar an gott, bin mir aber nicht wirklich sicher, ob das auch alles stimmt, was so in der bibel steht... einiges bestimmt nicht (zB paradiesgeschichte. da glaub ich doch eher den wissenschaftlern...) über die bedeutung von jesus christus hab ich eigentlcih noch nie so wirklich nachgedacht... aber ich denke, dass er eine sehr interessante person war.

Off-Topic:
warum gibts keinen *grübel*-smiley?! oder hab ich den jetz bloß übersehn?!^^


lg, Kathi1987
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Und nochmal: Falsche Religion, vom Standpunkt des Judentums natürlich. Und von dem Standpunkt aus ist das Christentum eben falsch.


Katholisch, ok du hast es einfach. Niemand will dich überzeugen das dein Glaube falsch ist und das nur in Jesus dein Heil liegt. Muss entspannend sein.


das stimmt schon aber ich für mich würde sagen dass ich nix gegen das christentum habe.ich bin judin.wir sind alle nur menschen die an was andres glauben.und hier herrscht religionsfreiheit.natürlich denke ich dass meine religion die ist mit der ich persönlich am besten klarkomme aber jeder soll an das glauben,was er für richtig hält
 
2 Woche(n) später

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[ ]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[x ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[x ]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[ ]Ja.
[x ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[ ]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[x ]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
Nichts. ___________________________________
 

Benutzer16248 

Verbringt hier viel Zeit
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[x]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[x]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[x]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[x]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
für mich persönlich überhaupt nichts, ausser die ein oder andere Vorlage für Filme.
 

Benutzer36825  (43)

Verbringt hier viel Zeit
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[X]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[X]Ja.
[ ]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[X]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[X]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
Der Erlöser der Menschen - bin halt Christ.
 
D

Benutzer

Gast
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[x]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: _________

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[x]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[x]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[x]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?

1. Für mich war Jesus Christus irgendeiner, den man heute SOFORT einweisen würde. Oder was würde man mit einem tun, der ankommt in Sandalen und weißem Gewand und sagt, er ist der Sohn Gottes? Nur Jesus hatte das Glück, dass man ein Buch über ihn schrieb.
2. Noch dazu denk ich, dass so viel dazu gedichtet wurde, dass es ganz aus ist *tst* Allein die Story von dem sich teilenden Meer und dem Drüberlatschen.
3. Sogar für die Auferstehung hab ich ne Erklärung: Er wurde aus seinem Grab geklaut. So einfach ist das. Und die anderen Schwulen ("Er wusch sein männliches Haupt") hatten Hallozinationen.

Sorry für diese bösen Worte, aber welcher Mensch glaubt an sowas... Wieso müssen Menschen sich für das Unerklärliche solche lächerlichen Antworten suchen.
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[ ]Christentum
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[XXX]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[X]Andere: Anti-christ...!!

2.)Glauben Sie an Gott?

[ ]Ja.
[XXX ]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[ ]Ja.
[XXX]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[ ]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[XXX]Keine
[ ]Andere: ___________

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?
seh das blos als märchen welches man den kindern früher mal erzählt hat und das nun zur "welt rettung" berufen wurde
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
1.)Welcher Religion gehören Sie an?

[X]Christentum (Evangelisch-Lutherisch)
[ ]Judentum
[ ]Islam
[ ]Buddhismus
[ ]Keiner (Fragen 3 und 4 überspringen)
[ ]Andere: Anti-christ...!!

2.)Glauben Sie an Gott?

[X]Ja.
[ ]Nein.

3.)Existiert Jesus Christus in Ihrer Religion?

[X]Ja.
[ ]Nein.

4.)Welche Rolle spielt Jesus in Ihrer Religion?

[X]Gottes Sohn, Teil der Trinität
[ ]Prophet
[ ]Rabbiner
[ ]Keine
[X]Andere: s.u.

5.)Was bedeutet Jesus Christus für Sie?

Jesus Christus hat gelebt nur ist er nicht durch unbefleckte Empfängnis entstanden, sondern als Sohn von Maria und Josef. Durch ihn und seine Geschicht, wäre wohl vieles in unserer Geschicht anders gelaufen.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
16
Aufrufe
1K
G
Antworten
4
Aufrufe
697
G
  • Umfrage
2
Antworten
24
Aufrufe
2K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren