Umfrage: Welche Blutgruppe bei Nicht-Ansteckung von Corona

Welche Blutgruppe habt ihr (bei Nicht-Ansteckung von Corona)

  • A

    Stimmen: 22 31,4%
  • B

    Stimmen: 9 12,9%
  • AB

    Stimmen: 1 1,4%
  • O

    Stimmen: 27 38,6%
  • Ich kenne meine Blutgruppe nicht, hatte aber noch kein Corona

    Stimmen: 11 15,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    70

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Hallo!
Diese Umfrage richtet sich ausschließlich an diejenigen, die Corona (offiziell) noch nicht hatten:
Welche Blutgruppe habt ihr?
Hintergrund: man geht davon aus, dass sich O am wenigsten wahrscheinlich ansteckt. Fände ich interessant Mal zu gucken, ob das hier auch so ist.
LG

Lulu
 
zuletzt vergeben von

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Ich hab B und war bisher noch nicht wissentlich positiv.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer59943  (41)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
A und noch kein Corona
 
zuletzt vergeben von

Benutzer182523  (32)

Meistens hier zu finden
A bisher kein Corona obwohl damals täglich über Wochen Kontakt mit hoch infektiösen Patienten
 
zuletzt vergeben von

Benutzer172677 

Beiträge füllen Bücher
Hier 3x 0 und bisher keiner infiziert.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
4x0 und keiner bisher infiziert.

Bei meinem Bruder war aber klassische Fall eingetreten, dass alle die 0 hatten, negativ blieben und die anderen beiden (ich glaube A) waren positiv, trotz zusammenleben als Familie.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer183300 

Öfter im Forum
2 x A und einmal 0, bisher immer negativ getestet, trotz positiv (im Nachhinein erfahren) getesteter Kontakte.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer158340 

Planet-Liebe Berühmtheit
*klugscheißmodus an*
Dabei muss man aber statistisch berücksichtigen, wie die Blutgruppen an sich verteilt sind:
2021_09_10_verteilung_blutgruppen_v1_ts.png


Folglich ist es für die Statistik nicht relevant, wie viele Leute absolut da noch kein Corona hatten, sondern eben in Abhängigkeit zur Gesamtbevölkerung und deren Anteil an dieser Blutgruppe.


(Oder einfacher gesagt: Es werden auch viele Leute mit Blutgruppe A kein Corona gehabt haben, einfach, weil es verdammt häufig Blutgruppe A in Deutschland gibt. Unter anderem mich :grin:)
 
zuletzt vergeben von

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Ist diese Blutgruppensache nicht ohnehin längst vom Tisch?
Ich habe eher den Verdacht, dass es auf das Ausmaß der Exposition ankommt bzw. dass das ein nicht unerheblicher Faktor ist.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer68775  (37)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Ist diese Blutgruppensache nicht ohnehin längst vom Tisch?
Nein, weil es auch bei anderen Erkrankungen durchaus in der Forschung viele Theorien dafür gibt, wie die Blutgruppe die Ansteckung und den Verlauf beeinflusst.
Aber klar ist es multifaktoriell und läuft immer auf "Wahrscheinlichkeiten" hinaus, die für den einzelnen wenig Aussage treffen.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Off-Topic:
Ist diese Blutgruppensache nicht ohnehin längst vom Tisch?
Ich habe eher den Verdacht, dass es auf das Ausmaß der Exposition ankommt bzw. dass das ein nicht unerheblicher Faktor ist.
Im Gegenteil, wurde vor allem im Bezug auf schwere Verk
Läufe sogar zusätzlich bestätigt.
Meine Familie (Blutsverwandtschaft) und ich sind alle 0, alle negativ geblieben. In der Familie meiner besten Freundin sieht es ähnlich aus. Nur ihr Bruder (auch 0) hatte sich dann aber doch in der WG irgendwann angesteckt.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer83901  (37)

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Ich hatte Covid zweimal mit Blutgruppe 0. 😂

Meine Schwägerin mit A nicht. Merkwürdig.

Liegt vielleicht einfach daran, dass A so weit verbreitet ist, dass man von mehr Menschen mit Blutgruppe A hört, die nicht erkrankt sind.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Also ich habe A + und wäre wohl immer noch frei von Corona, wenn ich nicht einen ganzen Arbeitstag mit einer Kollegin verbracht hätte, die sich später als positiv erwiesen hat.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
B+ und bisher trotz starker erkältungssymptome in direkten zusammenhang mit kontakt zu infizierten war ich nie positiv getestet :ratlos:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer177271  (22)

Öfter im Forum
Off-Topic:
Meine Familie und ich (4x0) hatten auch Corona. Zwar zu verschiedenen Zeitpunkten aber ja…darauf bezogen ist mir aber mal aufgefallen, dass Parasiten(Mücken, Flöhe:sick:) mich viel lieber mögen und meinen Freund fast vollständig ignorieren(hat Blutgruppe A oder AB)
 
zuletzt vergeben von

Benutzer175418  (40)

Öfter im Forum
Warum man nicht abstimmen darf wenn man schon Corona hatte versteh ich nicht.
Könnte ja sein das es hier mehr Corona positive gab mit Blutgruppe 0 als welche negative 🤷‍♀️

Ich z. B. habe Blutgruppe 0 und hatte schon 2 mal Corona.
Einmal davon wochenlang beatmet auf der Intensivstation.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer68775  (37)

Planet-Liebe Berühmtheit
zuletzt vergeben von

Benutzer141813 

Verbringt hier viel Zeit
Nach bisheriger Statistik ist die Bltgruppe ein Faktor von Vielen. Wenn jemand C (oder auch eine der vielen anderen Viruserkrankungen) hat, dann ist die Wahrscheinlichkeit das er jemanden ansteckt den er auch Blut spenden könnte höher als wenn er demjenigen nicht spenden könnte.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer180541  (31)

Verbringt hier viel Zeit
0- mich hat’s erwischt. Mein Freund B+ auch und den Rest meiner Familie auch. Aber niemand hatte es so stark wie ich.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer141813 

Verbringt hier viel Zeit
Nach bisheriger Statistik ist die Bltgruppe ein Faktor von Vielen. Wenn jemand C (oder auch eine der vielen anderen Viruserkrankungen) hat, dann ist die Wahrscheinlichkeit das er jemanden ansteckt den er auch Blut spenden könnte höher als wenn er demjenigen nicht spenden könnte.
Das sagt die Statistik. Meine Theorie dazu: Die Viren werden ja aus kKörpereigenem Material gebaut. Ich könnte mir vorstellen das Eigenschaften die sich in der Blutgruppe wiederspiegeln mit übernommen werden. Wenn diese Viren jetzt jemanden treffen der eine inkompatible Blutgruppe hat, hat das Immunsysten zusätzlich zu den Zielmarkern des Virus, die Zielmarker der fremdem Blutgruppe. Dadurch ist die Erkennung und Reaktion schneller.
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren