Umfrage: Partner fährt alleine mit weiblicher Freundin ein WE weg

A

Benutzer

Gast
Wie würdet ihr es finden, wenn euer Partner mit einer Freundin allein ein ganzes WE zu seinem Cousin (gemeinsamer Freundeskreis) fährt??? Wie würdet ihr euch eueren Partner gg verhalten?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Off-Topic:
Hast du dich von deinem Partner immer noch nicht getrennt? Bzw. bist du sicher, dass er sich noch nicht getrennt hat?


Wenn mein Partner das machen würde, würde ich ihm viel Spaß wünschen und mir ein schönes WE alleine machen.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
in meiner letzten beziehung hätte ich ihm viel spaß gewünscht. ich kannte seine freundinnen alle und hätte nur mit einer problem gehabt. mit der wäre er aber nie weggefahren.

um fremdzugehen muss man übrigens nicht ein wochenende wegfahren. das kann man auch ganz gut zuhause tun.
 

Benutzer99146 

Benutzer gesperrt
ich würde ihm auch viel spaß wünschen. ich selbst würde sowieso nicht mitfahren wollen, also ist es völlig in ordnung, wenn er jemand anderen mitnimmt. ich kann ihm doch nicht aktivitäten mit seinen freunden (egal welchen geschlechts) verbieten. zumal sie ja auch noch jemand anderen besuchen und gar nicht ganz alleine sind.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Bin ich hier im falschen Film.
Wahrscheinlich fändet ihr es auch gut, wenn sie im selben Bett schlafen. Ist ja nichts dabei, geht ja nicht immer um Sex. :kopfschue
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Wahrscheinlich fändet ihr es auch gut, wenn sie im selben Bett schlafen. Ist ja nichts dabei, geht ja nicht immer um Sex. :kopfschue

davon war nicht die rede! diese frage war nicht vom schlafplatz abhängig.
ich würde es definitiv nicht gut finden, wenn mein partner mit einer anderen frau in einem bett oder auf einem sofa schläft (wobei ich mir da beiden den weiblichen freunden meines ex keine sorgen gemacht hätte). bevor er aber auf dem boden schläft, wäre es ok.
 

Benutzer101028 

Verbringt hier viel Zeit
Mhm ich würd mich fragen wieso ich nicht mit komme
 

Benutzer99591 

Öfters im Forum
Bin ich hier im falschen Film.
Wahrscheinlich fändet ihr es auch gut, wenn sie im selben Bett schlafen. Ist ja nichts dabei, geht ja nicht immer um Sex. :kopfschue

:confused: Mein Freund musste auch schon akzeptieren, dass ich mit einem Kumpel aus Kostengründen ein Doppelzimmer gebucht habe. Und selbstverständlich hat hier keiner auf dem Fußboden geschlafen. Das ist einfach eine Sache des Vertrauens. Ich bin auch nicht eifersüchtig, wenn er zu Freundinnen fährt und dort übernachtet. Ich finde es eher schlimm, wenn man seinem Partner deswegen eine Szene macht.
 

Benutzer93806  (39)

Öfters im Forum
ich wünsch ihm viel spaß und genieße das wochenende ohne ihn.
auch wenn er mit einer anderen ein bett teilen würde, hätte ich damit kein problem. er ist mein partner und nicht mein besitz.

oh, momentan teilt er das bett ständig mit einer frau, sie ist 10 und seine tochter. soll ich da auch stress machen?
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
:confused: Mein Freund musste auch schon akzeptieren, dass ich mit einem Kumpel aus Kostengründen ein Doppelzimmer gebucht habe. Und selbstverständlich hat hier keiner auf dem Fußboden geschlafen. Das ist einfach eine Sache des Vertrauens. Ich bin auch nicht eifersüchtig, wenn er zu Freundinnen fährt und dort übernachtet. Ich finde es eher schlimm, wenn man seinem Partner deswegen eine Szene macht.

Der nächste Thread heisst: Soll ich es ihm beichten.

Nein, dass ist nicht persönlich gemeint, aber Alkohol und gute Laune lässt uns Dinge machen, die wir uns selbst nicht zugetraut hätten.
Mir als Mann wäre es mulmig, wenn ich wüsste, meine Freundin übernachtet mit einem gutem Freund in einem Doppelbett.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Was soll denn diese ganze peinlich-getarnte Allgemein-Fragerei schon wieder?
Fast jeder hier weiß doch mittlerweile, dass es sich wieder einmal um deinen komischen Partner handelt und deshalb sind die Antworten alle für die Katz, denn 99,99% der Leute führen KEINE derart abartige Beziehung wie du.

Ich an deiner Stelle wäre so etwas von angefressen und stinkig, wobei ich ja schon längst nicht mit dem Knilch mehr zusammen wäre...mit dir hält er es keine 2 Stunden am Stück aus und wirft dich nach dem Sex sofort aus dem Bett und schickt dich nach Hause, damit du ihn nicht weiter belästigt, nervst und er sich mit dir beschäftigten muss und mit anderen Weibern fährt er gepflegt-lustig in ein Wochenende.

Aber mit dir kann man(n) es ja machen...bei dem feinen Hernn würde es mich nicht wundern, wenn er mit der besagten Freundin noch ganz andere Dinge macht als seinen Cousin zu besuchen.
 
L

Benutzer

Gast
Ich würde mich sehr wundern, weil das untypisch für ihn wäre. :zwinker: verbieten kann man gar nichts, aber ich hätte kein gutes Gefühl dabei.
 

Benutzer99591 

Öfters im Forum
Off-Topic:
Der nächste Thread heisst: Soll ich es ihm beichten.

Nein, dass ist nicht persönlich gemeint, aber Alkohol und gute Laune lässt uns Dinge machen, die wir uns selbst nicht zugetraut hätten.
Mir als Mann wäre es mulmig, wenn ich wüsste, meine Freundin übernachtet mit einem gutem Freund in einem Doppelbett.
Dann liegt es wohl daran, dass wir beide kein Alkohol trinken :grin:
 

Benutzer102628  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Ganz ehrlich, ich wäre schon etwas eifersüchtig. Und wahrscheinlich nicht nur ein bisschen. Trotzdem würde ich ihn fahren lassen(klar, verbieten kann ich es ihm ja eh nicht :grin:) und ihm viel Spaß wünschen, weil ich ihm vertraue und er ja nichts für meine meist unbegründete Eifersucht kann. Dass es mich im Grunde stört würde ich ihm allerdings auch nicht sagen, will ihm ja nicht den Spaß verderben oder womöglich noch ein schlechtes Gewissen einreden.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Nein, dass ist nicht persönlich gemeint, aber Alkohol und gute Laune lässt uns Dinge machen, die wir uns selbst nicht zugetraut hätten.
Ja, wildes Tanzen und lautes Singen fällt mir alkoholisiert leichter.
Auch wenn ich Alkoholisches trinke, bin ich nicht willenlos - mag für viele eine bequeme Ausrede sein ("naja, ich war betrunken"), aber ob ich wen küsse oder mit jemandem Sex habe, ist immer noch meine Entscheidung.
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Ich wünsche ihr viel Spaß und mach mir ein nettes WE
 

Benutzer104021 

Sehr bekannt hier
Im Normalfall macht mir sowas nichts aus - ich kenne seine Freunde (und Freundinnen) und finde, das gegenseitiges Vertrauen die Basis für eine gute Beziehung ist. Wenn wir für das besagte Wochenende allerdings schon etwas zu zweit geplant gehabt hätten und er dann mit ihr irgendwo hin fährt ohne mir abzusagen (gut, würde er nicht tun, ist rein theoretisch) dann würde ich wohl zur Furie werden :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren