Umfrage:Frauen die intim unrasiert sind!

Frauen die unrasiert sind!

  • Weiblich:War immer unrasiert und finde das gut so!

    Stimmen: 13 50,0%
  • weiblich:Habs mal versucht zu rasieren war aber nichts für mich!

    Stimmen: 13 50,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    26

Benutzer57659  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Wollt mal wissen wie das so bei euch hier im forum ist. :smile:
Habe das gefühl das der trend wieder mehr zu unrasiert bzw teilrasiert geht.
Bin selber unrasiert und finde das schöner auch bei frauen. :zwinker:
 

Benutzer64969 

Verbringt hier viel Zeit
ich bin ganz rasiert, weil ich persönlich das schöner finde und mein freund das auch mehr mag
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
Wollt mal wissen wie das so bei euch hier im forum ist. :smile:

bei uns hier im forum ist das so, dass wöchentlich ca 10 rasurthreads erstellt werden. und das auch noch im falschen unterforum. dabei ist das thema eigtl gar nicht so spannend, wie ich finde. :hmm_alt:
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Wollt mal wissen wie das so bei euch hier im forum ist. :smile:
Habe das gefühl das der trend wieder mehr zu unrasiert bzw teilrasiert geht.
Bin selber unrasiert und finde das schöner auch bei frauen. :zwinker:

Ich hoffe mal nicht dass das ein Trend wird!:wuerg: Mein Fall wäre das überhaupt nicht, ich glaube ich bekäme beim "unrasierten Anblick" ein extremes Fluchtgefühl...:grin:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich hoffe mal nicht dass das ein Trend wird! Mein Fall wäre das überhaupt nicht, ich glaube ich bekäme beim "unrasierten Anblick" ein extremes Fluchtgefühl...

Ich kann überhaupt nicht verstehen, wie ein paar normale Haare irgendwelchen Ekel oder Fluchtgefühle auslösen können.

Also ehrlich, wenn ich keine anderen Sorgen mehr hätte, als wie andere Leute ihre Intimhaare tragen.... :grin:

Mir ist es persönlich Jacke wie Hose, finde es rein optisch weder ganz nackt schön, noch völlig behaart, z.B. im Schwimmbad. Meine bleiben jetzt ab, da mich das nachwachsen extremst nervt und ich das für mich nicht so schön finde.

Was andere Leute machen, ist mir sowas von egal....!!
 

Benutzer74229 

Verbringt hier viel Zeit
Ein Medienopfer. Wie kann natürliche Körperbehaarung Ekel auslösen?

Ob man etwas schöner findet, ist doch was ganz anderes...

Stell' DIE Frage bitte mal einen Mann während sein Gesicht beim Cunnilingus im Intimbereich der Frau vergraben ist ! :grin:
 

Benutzer65190 

Verbringt hier viel Zeit
Nee das letzte Mal war ich unrasiert mit 12, da war ja auch noch nicht soo viel das man es "Busch" nennen könnte. Seit ich 13 bin rasiere ich mich regelmäßig überall :smile2:
 
C

Benutzer

Gast
Ein Medienopfer. Wie kann natürliche Körperbehaarung Ekel auslösen?

In dem es Leute gibt, die schon vor der Pubertät sowas eklig finden da unten.
Ohne auch nu einen einzigen Porno gesehen zu haben, oder überhaupt daran gedacht hat, sich da zu rasieren.


Mag zwar für den Grossteil zutreffen, dass es durch die Medien aufgetreten ist, aber es gibt Leute die auch ohne die Medien eine Abneigung gegen Haare im Intimbereich haben, schon alleine vom Aussehen her.
 

Benutzer48866 

Verbringt hier viel Zeit
Hoffe nicht dass der Trend wieder zurückgeht.. Finde es ziemlich "unschön" um das mal polite auszudrücken.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Stell' DIE Frage bitte mal einen Mann während sein Gesicht beim Cunnilingus im Intimbereich der Frau vergraben ist ! :grin:

Also soweit ICH weiß, haben Männer dort auch Haare und das ist noch lange nicht als so eklig verschrien, wie bei Frauen :kopfschue

Sicherlich sind es auch 2 Paar Schuhe, ob man grundsätzlich schreit, "Iiiih, wie eklig!" oder ob man den Partner, mit dem man Oralverkehr haben möchte, bittet, die Haare zu entfernen.

Ansonsten müsste man ja in jeder Frau einen potentiellen Sexpartner sehen, wenn sich jede schonmal vorsorglich rasieren muss? Man weiß ja nie so genau, wer innerhalb der nächsten halben Stunde im eigenen Schoss verschwindet, und sich dann ekeln könnte? :zwinker:

Sorry, aber ehrlich gesagt finde ich solche Pauschalaussagen total albern - es ist eben nicht das Gleiche, ob man für alle Leute eine Regel aufstellt, wie sie ihre Intimhaare zu tragen haben, egal ob es einen was angeht, oder nicht, ob man das für sich bestimmt oder ob man seinen Sexpartner bittet, sie auf eine bestimmte Art und Weise zu tragen, weil man sonst den OV nicht mehr so schön findet.

Und ich kann für mich jedenfalls sagen, was andere Leute machen, ist mir egal, ich für mich mag die Haare dort nicht, und bei meinem Partner ist es mir egal, ob er sie abmacht oder nicht. Daher brauch ich mich aber noch lange nicht hinschreien, und rufen "Bah, alle ab!"
 
C

Benutzer

Gast
Ansonsten müsste man ja in jeder Frau einen potentiellen Sexpartner sehen, wenn sich jede schonmal vorsorglich rasieren muss? Man weiß ja nie so genau, wer innerhalb der nächsten halben Stunde im eigenen Schoss verschwindet, und sich dann ekeln könnte? :zwinker:
Es gibt Leute denen gehts nicht nur um Sex.

Das Gefühl wenns rasiert ist, ist angenehm, Haare unangenehm.


Und ich finds auch selber eklig, wenn ich nicht rasiert bin und da jemand rangehen will...absoluter abtörner! :grin:
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin teilrasiert und finde es angenehmer, wenn Männer auch zumindest stutzen.
 

Benutzer54458 

Verbringt hier viel Zeit
Stell' DIE Frage bitte mal einen Mann während sein Gesicht beim Cunnilingus im Intimbereich der Frau vergraben ist ! :grin:

Nun ja - da sind die Ansichten bei den Männern wohl, wie üblich, sehr unterschiedlich.
Mein Freund, der sein Gesicht stets hingebungsvoll in meinem Intimbereich vergräbt, hat mal gesagt, man könne die Haare so schön mit der Zunge beiseite streicheln...
Trotzdem bin ich zumindest etwas gestutzt, ich denke, dass ist doch etwas angenehmer. Komplett rasieren würde ich mich nicht, hab's mal probehalber gemacht und nicht vertragen, außerdem finde ich es nicht schön.
Wer jedes Härchen akribisch entfernt und mit Ekelgefühlen kämpfen muss, wenn jemand mal wie natürlich gewachsen aussieht, hat meiner Ansicht nach Probleme mit der ganz normalen Körperlichkeit.
Doch - möge jeder nach seiner Fasson glücklich werden.
 

Benutzer10752 

Beiträge füllen Bücher
Stell' DIE Frage bitte mal einen Mann während sein Gesicht beim Cunnilingus im Intimbereich der Frau vergraben ist ! :grin:

Erstaunlich, dass es dann Jahrhunderte und Jahrtausende offenbar kein Problem war für Männer, dies zu tun, bis weit in 80er hinein.

Wenn sich Frauen genauso zimperlich anstellen würden, dann bekäme kein Mann mehr Oralsex, weil Sperma nunmal allein wegen seiner Konsistenz her auch ziemlich gewöhungsbedürftig ist.

Im Übrigen sind ja nicht die Haare selbst das "Problem", sondern wenn überhaupt dann der Geruch, der durch die Haare verstärkt wird. Dagegen gibt es eine nette Erfindung, die nennt sich "kurz vorher Duschen" oder auch "Waschen". Etwas, das Frauen meiner Erfahrung nach ebenfalls durchaus schätzen, bevor sie anfangen, sich zwischen die Beine des Mannes zu begeben.

Andere wiederum macht halt gerade der Geruch an. Soll es auch geben.
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Stell' DIE Frage bitte mal einen Mann während sein Gesicht beim Cunnilingus im Intimbereich der Frau vergraben ist ! :grin:


Kannst mich gerne fragen....und wirst auch keine andere Antwort bekommen. Das macht gar nichts!!!
Meine Frau stutzt sich "nur" und das ist auch gut so. Ich verstehe überhaupt nicht, was andere Männer da oral anstellen, dass sie wohl den ganzen Mund voller Haare haben :eek: .....ab und zu mal ein Härchen ist ja wohl überhaupt kein Problem. Zumindest meine Frau leidet NICHT unter Haarausfall im Intimbereich.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren