Umfrage an die Frauen, die schlucken

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Ich finde, dass Sperma weder von der Konsestenz noch vom Geschmack her so bombenlecker ist. Ich schlucke es, weil ich denke, wenn ich es schon im Mund habe, dann kann ich es auch runterschlucken, am Geschmackserlebnis ändert das rein gar nichts.
 

Benutzer86121  (32)

Benutzer gesperrt
ich schlucke weil ich es mag und geil finde

ich liebe den geschmack von sperma
 

Benutzer65774 

Verbringt hier viel Zeit
bei mir kommt es immer darauf an in welcher stellung ....weil ich es nicht so mag das ich davon dann sau lange den geschack im mund habe...am besten ist es wenn es sofort runterläuft...byebye
 

Benutzer79401 

Verbringt hier viel Zeit
Mir gefällt persönlich der Sperma- Geschmack auch nicht wirklich...
Aber ich schlucke es trotzdem vorallem ihm zu liebe.
Soooo grässlich ist es nun nicht, aber ich muss es nicht immer und städnig haben.
 

Benutzer79747 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mach es nur ihm zuliebe! Sein Sperma schmeckt total bitter. Aber solange es ihm Spaß macht :smile:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Ich schlucke weil ich es mag und ich es nicht ausspucken möchte, das wäre dann doch etwas unromantisch finde ich. Und so eklig schmeckts ja auch wieder nicht. ^^
 

Benutzer86966  (39)

Benutzer gesperrt
ich mache es nur wenn ich wirklich sehr geil bin, dann aber weil ich es will und nicht ihm zu liebe!
 
3 Woche(n) später

Benutzer86977  (36)

Benutzer gesperrt
Wenn ich mich über meinen Schatz beuge und "ihn" ohne zu berühren ganz tief in den Mund nehme, er nur die Wärme spürt und sich mir richtig entgegendrängt, ich aber seinen Penis nicht berühre, sondern seine Liebesbällchen lecke, mit der Zunge bis zum Po gleite und wieder zurück, "ihn" ganz zart berühre, sanft an ihm knabbere, meine Zunge fordernd über seine kleine Öffnung tanzen lasse - bis ich ihn da habe, wo ich ihn haben will.

Wenn ich seinen Penis dann ganz langsam in den Mund nehme, die Lippen viel zu langsam an seinem besten Stück auf und ab gleiten lasse und ihm dabei immer wieder mal in die Augen sehe.

Ihm nicht zu erlauben, mich außer am Kopf irgendwo anzufassen. Mich seinem Rhythmus des Entgegendrückens allmählich anzupassen und ihn so richtig nach Strich und Faden zu verwöhnen.

Zu hören, wie mein Schatz schneller atmet und laut stöhnt, zu spüren, wie seine Hand in meinen Nacken wandert und mich sanft festhält, um zwei-dreimal selbst zuzustoßen, bevor ich die Macht über sein bestes Stück wieder an mich nehme.

Wenn ich dann spüre, wie sich sein bestes Stück gänzlich versteift und sich die Liebesbällchen zusammenziehen, wenn er sich an mir oder dem Bettlaken festkrallt und sich völlig fallen läst - dann kann ich seinen Orgasmus so sehr genießen, dass ich selbst förmlich auslaufe und auch schon ohne jegliche Berührung selbst ganz feucht werde.

Ja, ich liebe es, ihn bis zum Schluss mit Lippen und Zunge zu verwöhnen und danach als Belohnung seinen Liebessaft zu schlucken.
 

Benutzer55907 

Verbringt hier viel Zeit
Das hängt bei mir von meiner eigenen Erregung ab. Wenn ich richtig heftig erregt bin dann schlucke ich auch und es törnt mich auch an und ich mache es dann auch gerne und finde es hammer.
Aber dazu dass ich es gerne mache, muss ich dann auch richtig heftig erregt sein.
 

Benutzer17565 

Benutzer gesperrt
... ich mag es sehr gerne, es schmeckt mir und es macht mich irgendwie geil! :drool:

Liebe Grüße.
 

Benutzer75585 

Verbringt hier viel Zeit
Mich störts nicht, auch wenn ich die Konsistenz nicht mag. Ihm gefällts aber sehr, deswegen mach ich es auch ihm zu Liebe.
 
R

Benutzer

Gast
Ich mache es, weil
  • es mir nichts ausmacht
  • er es sehr gerne mag
  • ich zu faul bin, es nachher noch auszuspucken (-> praktische Gründe)
 

Benutzer86371  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich schlucke auch weil ich es mag. Würde es nicht tun, wenn es mir nicht gefallen würde.
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Ich liebe es, es macht mich an, und es gibt mir auch ein gewisses Gefühl der Kontrolle über ihn (d.h. mehr die Haltung als das Schlucken an sich). Ist halt eine sehr spezielle Intimität, könnte ich daher auch nicht mit jedem...

Tauchwunder bringt es für mich mit auf den Punkt.
 
2 Woche(n) später

Benutzer84144 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Freund ist der erste, bei dem ich es tue. Ich kann nicht sagen, dass ich es wohlschmeckend finde. Aber es ist einfach geil. Also ich meine, die Handlung, nicht der Geschmack.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren