Typische Streitthemen zwi. Mann und Frau

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Also hier werden die häufigsten Streitthemen in Beziehungen gesucht. Bei was fetzt ihr euch oder welches Thema sollte an einem gemütlichem Abend tunlichst vermieden werde ???:schuettel


Auswahl an Themen die mir einfällt steht in der Umfrage ergänzen könnt ihr natürlich gerne
 

Benutzer32811  (34)

...!
Haushalt leider am schlimmsten, haben beide wenig Zeit.
Danach schlechte Angewohnheiten und Unzuverlässigkeit.
Aber eigentlich streiten wir kaum.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich habe jetzt mal

- Freunde eines Partners
- zu wenig Zeit

abgestimmt.

Leider mag ich seine Freunde nicht wirklich, zumindest mit denen nicht, mit denen er mehr zu tun hat! Ein richtiges Streitthema ist das zwar nicht aber manchmal ist es schon etwas blöd.

Ansonsten ärgere ich mich viell. manchmal noch über die Zeit, aber das dann auch eher seltener.
 

Benutzer48618 

Verbringt hier viel Zeit
mit meinem Ex hab ich mich immer darüber gestritten, dass einer von uns zu wenig Zeit hatte oder über irgendwelche Gewohnheiten - wann morgens aufstehen, pünktlich sein oder nicht, fernsehen, wieviel Teilhaben am Leben des anderen...
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
bei uns sind die Dinge eher theoretischer Natur.....fünf Stunden im Stau mit Sweetheart und folgende Themen haben wir "durchgestritten":

- Feminismus
-Bundeswehr/Wehrdienst
-Atomkraft
-Umweltschutz
-Benzin/Öl/alternative Energien
-Iran/Irak
-Susanne Osthoff

:grin: :grin: :grin: Dabei vertreten wir nicht nur absolut gegenteilige Positionen, sondern jeder ist auch noch der Meinung, besonders klug zu sein und definitiv die besseren Argumente zu haben.... Der Höhepunkt ist erreicht wenn jeder der Meinung bist, "gewonnen" zu haben *ggggg* Dann müssen wir uns erstmal beruhigen, an der Tanke ein Eis kaufen und zur Abkühlung essen, hihi.
 
S

Benutzer

Gast
Hab jetz mal
- Freunde des Partners
angeklickt.
Irgendwie komm ich mit dem Großteil von denen nicht klar ( die mit mir allerdings auch nicht ), aber da er sie eh nur selten sieht, ist das jetzt nicht wirklich ein Streitthema.
Eigentlich streiten wir sowieso nie, meist schmoll ich rum, wenn was nicht paßt, irgendwann kapiert er es und dann ist alles wieder gut...:grin:
 

Benutzer49892 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir war´s mit grossem Abstand auf die folgenden Plätze der "Autofahrstil" und alles was da noch so zugehört...Einparken, Schaltzeitpunkt, Bremszeitpunkt, Blinken, vorausschauendes Fahren...usw. usw.; ich wurde sogar einmal aus dem Auto geschmissen...:engel:
 

Benutzer51197 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hasse den Satz: " Du hörst mir ja gar nicht richtig zu"
Meist nachdem Frau was angedeutet hat, das der Mann als was ganz anderes verstehen sollte
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich hasse den Satz: " Du hörst mir ja gar nicht richtig zu"
Meist nachdem Frau was angedeutet hat, das der Mann als was ganz anderes verstehen sollte

Ich benutze den satz auch manchmal aber nicht, wenn ich etwas andeute und es anders verstanden wird, sondern wenn mir wirklich nicht zugehört wird :zwinker:
 

Benutzer53365  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Eifersucht ist auch ein sehr schlimmes Streitthema in einer Beziehung!
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
ja tschuldigung ist mir nicht alles eingefallen.... :schuechte streite mich nicht so oft und in der neuen Beziehung bisher gar nicht
 
B

Benutzer

Gast
"Streit" in dem Sinne nicht. Nicht einmal eine Meinungsverschiedenheit.

Was mich aber wirklich sehr ärgert, ist seine Unzuverlässigkeit.
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Ich hab jetzt mal folgendes angekreuzt :

- Unzuverlässigkeit
- Probleme im Bett
- Gewohnheiten des Partners

eigentlich gehört auch noch dazu

- Geld
- zuwenig Zeit

Dies sind alles Ressourcen, aus denen beide Kraft schöpfen. Wenn man sich wegen dem Autostil, den Freunden oder der Schwiegermutter streitet find ich sind das eher Auslöser für einen Streit, aber weniger ein Streitgrund selbst (der liegt dann eher darin dass man sich nicht verstanden fühlt, wobei man direkt wieder bei dem Ressourcen-Thema angekommen ist).
 
S

Benutzer

Gast
verwandte
zeit
gewohnheiten

das waren so die streitpunkte in meinen bisherigen beziehungen.

und zusätzlich noch eifersucht und lügen... manchmal auch die freunde...
waren schon genug themen dabei die gute streitpunkte waren.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Der Autofahrstil eines Partners

Zuwenig Zeit

Freunde eines Partners
 

Benutzer18441  (48)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

bei uns ist meist Streitthema "Schwiegermutter" und die Verteilung der Aufgaben im Haushalt.

Ansonsten sind es kleine Meinungsverschiedenheiten, die halb so wild sind.

Gruss,
MiWe
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Ich finde es fürchterlich, wenn ich immer vor vollendete Tatsachen gestellt werde und man mir nicht die Möglichkeit überlässt, mich selbst zu entscheiden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren