Typisch Frau oder will sie mich loswerden?

Benutzer115737 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

ich bin seit rund 3 Monaten mit meiner Freundin zusammen und es ist eigentlich auch alles super,... eigentlich!

Es gibt Tage da sucht sie meine Nähe, nimmt mich oft in den Arm oder erwidert meine Berührungen bei ihr.
An anderen Tagen ist sie etwas mehr auf Abstand gepohlt und erwidert es auch nicht wenn ich sie in den Arm nehme.

Wenn ich sie längere Zeit berühre oder im arm halte versucht sie sich auch oft wieder nach einiger Zeit daraus zu lösen.

Dazu kommt auch noch das wir uns oft nur bei ihr treffen und wenn ich sie mal zu mir einlade sie oft keine
Zeit hat oder irgendetwas anderes bei ihr dazwischen kommt.

Bei einigen Dingen denke ich momentan echt das es einfach ihre Art ist, so mit der Beziehung umzugehen,
andererseits verstehe ich auch nicht warum sie sich so wechselhaft benimmt???


Jemand ne Idee wie ich mit der Situation umgehen soll?


PS: Über unsere Beziehung habe ich schonmal gesprochen mit ihr gesprochen und sie meinte sie sei sehr glücklich damit. Außerdem
erzählt sie mir immer etwas über gemeinsame Aktionen und Urlaube die wir in Zukunft machen können usw...

Sie 17 Jahre,ich 18.
 
S

Benutzer

Gast
Wenn sie Dir sagt, sie sei sehr glücklich, dann musst Du ihr das wohl glauben. Sofern Du auch die oben genannten Tatsachen geschildert hattest...

Was hatte sie denn dazu gesagt?

Vielleicht ist sie eben so. Das ist bei mir manchmal auch so. Es gibt Tage, da will ich die Nähe und Tage, da bin ich lieber für mich. Das weiß mein Freund aber schon :zwinker:

Zumal es ja auch wirklich vorkommen kann, dass jemandem etwas anderes dazwischenkommt.

Wenn Du ansonsten ein blödes Gefühl dabei hast, musst Du wohl nochmal mit ihr sprechen.
 

Benutzer115737 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe mich bis jetzt nur mit Ihr über grundlegende Dinge der Beziehung unterhalten.
Also wie glücklich sie damit ist und dann hab ich auch noch sie darauf angesprochen das sie doch wenns ihr
nicht danach ist das wir etwas zusammen machen sie mir das offen sagen soll.

Alter habe ich oben ergänzt! ;-)
 

Benutzer115655 

Sorgt für Gesprächsstoff
wenn sie sagt das sie glücklich ist, mußt du ihr erstmal glauben. aber es ändert ja nichts na der tatsache das du mit einigen punkten nicht ganz klar kommst. es nützt dir ja nicht viel wenn du weißt das sie glücklich ist, das glücklich sein sollte euch beide betreffen...
an deiner stelle würde ich einfach mal die kleinen problemchen die du hast bei ihr ansprechen, erst dann wirst du erkennen wie sie eure beziehung sieht...
vielleicht hat sie ja auch probleme mit nähe umzugehen von denen du noch nichts weißt ihr seit ja auch erst kurz zusammen, da lernt man sich ja auch noch kennen...
ich wünsche dir viel glück
 
A

Benutzer

Gast
Wenn ich sie längere Zeit berühre oder im arm halte versucht sie sich auch oft wieder nach einiger Zeit daraus zu lösen.

Also zumindest dieses Beispiel finde ich ganz normal. Irgendwann will man halt wieder aufstehen, oder was trinken oder sonst was anderes machen.

Die Frage ist ja auch, wie oft du sie berührst, sie in den Arm nimmst, etc. Ihr seid frisch verliebt, vielleicht hängst du - übetrieben formuliert - immer an ihr dran und sie versucht das ein bissl runterzuschrauben.

Was sagt sie denn dazu, warum sie nicht mit zu dir will? War sie schon einmal dort?
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ich kann dir nur sagen, dass das keine eindeutigen Zeichen fürs Schlussmachen sind. Kenne das teilweise von mir selbst auch so, man ist halt nicht immer in "Stimmung" und gleich gut gelaunt. Du brauchst deswegen auf keinen Fal die ganze Bez. anzweifeln!
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Frauen und deren Stimmung - ein Buch mit 7 Siegeln :ashamed:

Naja, was soll ich sagen? Ich bin 10 Jahre verheiratet und weiss immer noch nicht, wie meine Frau tickt :confused:.

Ich denke aber, solange sie sagt, dass sie mit der Beziehung glücklich ist, sollte alles im grünen Bereich sein. Sollte. Kann nämlich auch sein, dass ihr was im Kopf rumschwirrt, was ihr gegen den Strich geht.

Man hört ja oft, dass Frauen sich vor einer möglichen Trennung erstmal längere Zeit emotional entfernen, ohne dass der Mann überhaupt was merkt.

Aber ich hab nen Tip für Dich:zwinker:

Wenn Du fragst, ob was ist, und sie antwortet mit "Nichts", tust Du einfach so, als sei alles in Ordnung.:cool:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren