Turbulenzen der Gefühle

M

MiZUnattainable

Gast
@ Bea

find die geschichte echt gut.. ist mal was anderes dadurch das es japanische name sind.. nur wär denk ik besser wenn du entweder die vornamen oder die nachnamen nimmst und nicht immer springst.. kann natürlik auch sein das ik da was falsch verstanden hab aber hast glaub ik manchmal von dem neuen in der klasse.. ik glaub aiko.. oder so.. den nachnamen udn mal den vornamen genommen..

würd mich freuen wenn du die fortsetzung auch schreibst.. oder sie mir mal schickst.. würd gerne das ende erfahren.. Nadine
 
1 Monat(e) später

Nachtschatten   (40)

Verbringt hier viel Zeit
Hm, um den text übersichtlicher zu mahen, bietet es sich an, Absätze einzubauen. Wenn du dich an Büchern orientierst, wirst du feststellen, daß bei neuen Rednern und Inhaltlichen Einschnitten Absätze gemacht und/oder Zeilen eingerückt werden. Der Text liest sich dann gleich viel besser (was nicht heißen soll, daß er schlecht ist, halt nur unübersichtlich...)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren