Trotz pille schwanger?!

Benutzer156713  (22)

Ist noch neu hier
Seit mehreren wochen habe ich das Gefühl schwanger zu sein.
Meine letzte "regelblutung" war vor ca. 4 wochen. Die war allerdings so schwach das ich noch nicht einmal einen tampon brauchte. Außerdem war sie auch sehr dunkel-braun.
Seitdem mach ich mir total Gedanken vorallem weil ich seit vielen wochen zwischen durchfall und verstopfungen schwanke und deshalb nicht sicher bin ob meine Pille zu 100% "funktioniert" hat. Ich nehme meine pille immer zwischen 6 und 9 uhr und habe keine vergessen. Außerdem verhüten mein Freund und ich oft mit einem kondom. Allerdings benutzen wir manchmal auch keins, aber er ist noch nie in mir gekommen: also er zieht immer vorher raus.
Kann ich trotzdem schwanger sein?
 

Benutzer148761  (32)

Meistens hier zu finden
Mach doch einfach nen Test, dann weißt du bescheid. Gibt es in jedem Rossmann zu kaufen für unter 5€.
 

Benutzer156523  (26)

Ist noch neu hier
Hört sich bei dir eher unwahrscheinlich an, aber ich würde dir auch zu einem Test raten. Aber bitte keinen 2€ Test vom Rossmann aus dünnen Papierstreifen... diese Teile lassen vieeel Spielraum für Interpretationen. Würde ein paar Euro mehr ausgeben, dann hast du mehr Sicherheit.

Ist dir denn sonst noch was aufgefallen? Übelkeit etc?
 

Benutzer156713  (22)

Ist noch neu hier
Okay, den test könnte ich erst Freitag machen und mich macht das alles total verrückt. Ich steigere mich da total rein.
Und ja mir ist zwischendurch übel und sogar auch schwindelig.
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Hey mach dich erstmal nicht fertig. Wie gesagt es ist unwahrscheinlich, wenn du keine Vergessen hast. Versuch dich abzulenken. Das kann auch der Kreislauf wetterbedingt sein. Und um so mehr du dich verrückt machst um so schlimmer wird es.
 

Benutzer156713  (22)

Ist noch neu hier
Ich habe mich dazu überwunden zum frauenarzt zu gehen und einen test zu machen. Der war negativ.
Danke für die Antworten :smile:
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Danke für deine Rückmeldung. Da kannst du ja jetzt beruhigt sein.

LG
 

Benutzer144187 

Sehr bekannt hier
Wie passt das:
Okay, den test könnte ich erst Freitag machen
mit dem hier:
Ich habe mich dazu überwunden zum frauenarzt zu gehen und einen test zu machen. Der war negativ.
zusammen? Ist der Test denn aussagekräftig? Versteh mich nicht falsch, das würde mich freuen (und vermutlich stimmt das auch, denn eine SS ist sehr unwahrscheinlich), aber ich fände es gut, wenn du erläuterst weshalb es doch schon heute gegangen ist :smile:
Ausserdem: Wenn du Durchfall hast beeinträchtigt das die Pille nur, wenn das innerhalb von 4 Stunden der Fall ist und wirklich richtig flüssig. Ansonsten sollte das kein Problem sein.
Mein Rat ist trotzdem: Wenn du dir unsicher bist nehmt lieber einmal "zu viel" ein Kondom.
 

Benutzer144187 

Sehr bekannt hier
Soweit ich weiß ist der (Blut-)Test beim FA schon 10 Tage nach Befruchtung möglich, insofern sollte der Test dann eigentlich schon aussagekräftig sein. Lediglich bei so Test-Teilen aus der Apotheke sollte man ein bisschen länger warten. Die meisten werben mit 14 Tage nach Ausbleiben der Regel.
Off-Topic:
Okay, danke. Ich kannte die Regel, dass 19 Tage nach dem kritischen Sex getestet werden kann mit den herkömmlichen Teststreifen.
 

Benutzer148761  (32)

Meistens hier zu finden
Aber bitte keinen 2€ Test vom Rossmann aus dünnen Papierstreifen... diese Teile lassen vieeel Spielraum für Interpretationen.
Was lassen die denn für Spielraum? 1 Streifen = nicht schwanger, 2 Streifen = schwanger. Ich habe die immer benutzt und sie haben mir sowohl korrekt angezeigt, wenn ich nciht schwanger war, als auch als ich schwanger war.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren