Trotz Freund den Ex geküsst

U

Benutzer

Gast
Wenn du nichts für deinen Ex empfindest, du die Beziehung zu deinem aktuellen Freund aufrecht erhalten willst und du dir da sicher bist, dass dein Ex dicht hält:

Behalts für dich!

Wenn du dir nicht sicher bist - und so sehe ich das bei dir - wen du überhaupt willst:

Sei so fair und mach Schluss!

Gruß
 

Benutzer27111 

Verbringt hier viel Zeit
Unbekannter schrieb:
Wenn du nichts für deinen Ex empfindest, du die Beziehung zu deinem aktuellen Freund aufrecht erhalten willst und du dir da sicher bist, dass dein Ex dicht hält:

Behalts für dich!

Ich finde den Weg aber reichlich einfach und vorallem unehrlich!! :angryfire
Selbst wenn dein Ex dicht hält, sei trotzdem so fair und sags ihm, auch wenn du eigentlich (vor angst?) nicht willst. Und ob er dann die Beziehung aufrecht erhält, ist seine Entscheidung!! Steh zu deiner Tat und zieh auch die Konsequenten draus...
 

Benutzer38644 

Verbringt hier viel Zeit
du willst dein freund ni verletzten?
hast du das ni schon inem du deinen ex getroffen hast, unter dem vorwand einer lüge?
hast du das nicht schon indem du deinen ex geküsst hast obwohl du vergeben bist?
hast du das nciht schon indem du mit deinem ex diskutierst ob aus euch nochmal wird bevor du überhaupt deinem freudn davon erzählst?
'tschuldigung für sowas hab ich absolut kein verständnis!!!

ok jeder mensch macht fehler, ich bin auch kein unschuldslamm, aber steh zu dem was passiert ist!
deine signatur "love me or hate me but don't play with me"
dann hör dir mal das an "was du nicht willst was man dir tut das füg auch keinen andern zu"
du willst nciht das man mit dir spielt dann sei fair uns spiel nicht mit deinem freund!!!
wenn ich jmd. liebe dann kann ich nciht mit einer lüge zwischen uns leben!
 

Benutzer29206  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Solange du deinem Freund nix davon erzählst, verletzt du ihn auch nicht. Denn nicht nur weiß er es nicht, er befindet sich deswegen auch nicht im Zustand des Betrogenen&Verletzten.

Aber: Du musst dafür sorgen, dass er es nicht erfährt, weder durch dich und dein schlechtes Gewissen, noch durch deinen Ex. Wenn du das sicherstellen kannst, ist es das beste, ihm nichts zu sagen und selbst damit fertig zu werden. Wenn aber dein Gewissen dich verrät, wäre es vielleicht besser mit ihm zu sprechen, damit du dich nicht verwickelst. Also hängt alles von dir ab. Zeige deinem Freund, dass du ihn liebst und lass deine Unsicherheit nicht an ihm aus.

Hast du einen guten Freund/eine gute Freundin, die verschwiegen ist und mit der man darüber reden kann? Hilft sehr, sage ich nur!
 
U

Benutzer

Gast
ping_pong schrieb:
Ich finde den Weg aber reichlich einfach und vorallem unehrlich!! :angryfire
Selbst wenn dein Ex dicht hält, sei trotzdem so fair und sags ihm, auch wenn du eigentlich (vor angst?) nicht willst. Und ob er dann die Beziehung aufrecht erhält, ist seine Entscheidung!! Steh zu deiner Tat und zieh auch die Konsequenten draus...

Diese zwei Parteien wirst immer finden:

1. Sagen und Ehrlich sein (wobei das in 99% der Fälle die Beziehung zerstört - aber hey ich hab dazu gestanden)

2. Einfach die Klappe halten und mit seinem schlechten Gewissen selbst zurechtkommen (und so die Beziehung dadurch retten)

Auf die Für und Wieder will ich gar nicht eingehen - sonst haben wir ne Endlosdiskussion - die im übrigen schon xxx-mal hier dikutiert wurde.

Meine Meinung:
Ich bin aus eigener Erfahrung Vertreter von 2.! Und das Leben ist eben nicht perfekt - war es nie! :bier:

Gruß
 

Benutzer40837 

Verbringt hier viel Zeit
Es kommt darauf an was du bei dem kuss empfunden hast! Wenn du noch gefühle für ihn hast dann sag es deinem freund, wenn nicht (wenn es ein fehler war, den du auch einsiehst!) dann sag es ihm nicht!

Ich wurde mal von einem typ geküsst, der auf mich stand und im ersten moment war ich wie geschockt (war auch besoffen, aber das ist nebensache --> schiebe das nicht auf den alk) und reagierte erstmals gar nicht! Hab ihn dann weggestossen! Und mein Freund fuhr im selben Moment mit dem Auto vorbei! Riesiger Zufall würde ich behaupten! Hätte es ihm auch nicht gesagt wenn er es nicht gesehen hätte! Mittlerweile hat er es mir verziehen! Wenn ich aber gefühle für ihn gehabt hätte, dann hätte er schluss gemacht, sagte er!
 
S

Benutzer

Gast
hi,

du musst es deinem Freund sagen!
Willst du so verarscht werden,wohl kaum!
In einer Beziehung sind Treue und Vertrauen
und Ehrlichkeit das wichtigste!

Schütze07 :engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren