trockene Stelle an Schaft....

zartbitter   (32)

Verbringt hier viel Zeit
Moin moin!

Äh eine Sache.
Hab direkt am Schaft so eine Fingernagelgroße "Stelle".
Die Haut in der Region war da mal nen bissle wund (ich hab ka warum ... :grin: )

So jetzt hab ich das bestimmt schon 2 wochen.
DAs ganze is zwar nimma wund, aber auch nit 100%ig verheilt.
Weil an manchen punkten taucht immer mal wieder so nen bissle trockene Haut auf...
Hab das jetzt ma relativ regelmäßig eingecremt, aber sehe keine wirklich Verbesserung.
Rall das nit ganz.
Die Stelle wird weder größer noch kleiner...

Ähhh Tipps oder Erfahrungen?


DANKE!

PS: Ja ich weiß es gibt Ärzte.. die werde ich auch aufsuchen wenn sich da nüx ändert. Wollt hier nur mal so rumhören ob jmd. mal nen ähnliches Prob hatte!..
 
H

HousePrinz

Gast
nimm doch mal so ne wundsalbe, bepanthen oder lichtensein panthenol.
kosten nicht viel und helfen ganz gut.
wenns nach ein paar tagen nicht deutlich besser ist, hautarzt. keine angst die schauen einen nciht komisch an :zwinker:
 

zartbitter   (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ach ich war schon wegen stellen beim Hautarzt.. da shockt das auch nimma :grin:

Is nur mometan zeitlich usw. bei mir alles recht knapp, darum wollt ich da auch nur hin wenns wirklich von nem Arzt behandelt werden muss.

Hmm Bepanthen.. ich werd ma schaun ob ich das irgendwie hier noch finde !

Danke schonmla bis hierhin!
 

darksilvergirl   (34)

Verbringt hier viel Zeit
probier mal von weleda das skinfood. ist das einzige was bei mir bei trockenen stellen nicht nur kurzzeitig fettet sondern auch die haut wieder in gang bringt.
 

zartbitter   (32)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm shit Rossmann ham wa hier nit...
Vllt. DM? Oder sonst was an Drogerie?

Irgendwer ne idee?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren