Trockene Haare, Gel hilft nicht - was tun?

Benutzer93751 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

meine Haare sind von Natur aus leider sehr trocken. Normales Gel hilft praktisch überhaupt nicht, es verformt nix. Haare waschen tu ich mit einem Anti-Schuppen-Shampoo.

Ich habe mich gefragt, was man da tun kann (bin m, 22). Leider bin ich da nicht sehr bewandert, was für Lösungen oder Shampoos einen Versuch wert wären, mein Haar etwas feuchter und formbarer zu machen.

Was würdet Ihr empfehlen?
Ich dachte eventuell, mir einfach das nächste Mal die Haare bei einem etwas stylischeren Frisör schneiden zu lassen, wo man vor dem Schneiden etwas in Richtung Stilberatung spricht (eventuell bekomme ich ja probeweise was in die Haare geschmiert, was sich dann als nützlich erweist). Was denkt Ihr? Habt Ihr noch andere Ideen?
 

Benutzer104238 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich glaube das mit dem Stylischeren Friseur bringt nichts. Außer ner besseren Frisur vielleicht.
Du kannst ja mal versuchen nicht so heiß zu föhnen oder lufttrocknen zu lassen das hilft bei mir.
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Gel ist nicht dafür gedacht feuchtigkeitsspendend zu sein. Normalerweise müsste ein milderes Shampoo helfen, bzw. mal eine feuchtigkeitsspendende Pflege. Es gibt auch Pflege zum Einkneten nach dem Waschen...
 

Benutzer85637 

Meistens hier zu finden
Ich würde es auch mit einer feuchtigkeitsspendenden Spülung versuchen, das macht die Haare weicher. Einmal in der Woche könntest du dann noch eine Kur in die Haare einmassieren.
 
G

Benutzer

Gast
Gel ist im Prinzip kontraproduktiv für dein Anliegen, das trocknet in den meisten Fällen die Haare nur noch mehr aus.

Je nach Frisur würdest du mit Wachs vielleicht besser fahren.
 

Benutzer95658 

Verbringt hier viel Zeit
Nimm mal anstelle des Anti-Schuppen-Schampoos ein anderes, vielleicht speziell für trockenes Haar, denn insbesondere Anti-Schuppen-Schampoos haben die Eigenart (bei länger anhaltendem Gebrauch) das Haar auszutrocknen.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
- Shampoo wechseln (Feuchtigkeitsshampoo)
- Spülung verwenden
- 1x die Woche ne Kur reinmachen
- Haare seltener waschen
- kein Gel oder Haarspray verwenden, das trocknet nur noch mehr aus
- stattdessen: Kokoswachs (gibts in der Drogerie)
- nicht Fönen, sondern Lufttrocknen
 

Benutzer104147 

Sorgt für Gesprächsstoff
Olivenöl ! :grin: Zwar ein bisschen ölig ect. aber wirkt :zwinker:
 
K

Benutzer

Gast
gel ist da eher schlecht. aber es gibt moisturizer spülungen die bei mir sehr gut wirken
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren