Trockene Eichel

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kämpfe ständig mit dem Problem einer trockenen Eichel... Da die Vorhaut an dieser reibt und sich eben aufrollt durch die Trockenheit, kommt es nat. auch zu Reibung bei der SB...
Meine Frage: Was kann ich am besten dagegen machen.?
Danke für eure Antworten..:zwinker:
 

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Sind aber normale Symptome oder..? Also ist an einer trockenen Eichel nichts unnormales oder..?
Weil wie gesagt auch durch die Trockenheit das Wiedervorschieben erschwert wird...
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Alles normal. :zwinker:
Wenn ich ziemlich schnell einen Ständer habe, dann ist auch alles trocken, denn die sogenannten Lusttropfen kommen bei mir sehr spät. Ich muss dann auch sehr vorsichtig beim Zurückziehen sein, deshalb mag ich auch den HJ nicht so sehr, denn da muss sie schon sehr viel Feingefühl mitbringen.
 

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ah oke... Weil bei mir ist es so dass sich die Vorhaut dann eben aufrollt und auch beim Eichelrand hängen bleibt... Und dadurch ist nat. die SB mit Reibung verbunden..

---------- Beitrag hinzugefügt um 18:38 -----------

Beim GV gibt des dieses Problem aber nicht oder..?
 

Benutzer98295 

Meistens hier zu finden
Also erstmal halte ich Reibung bei der SB nicht für unbedingt verkehrt...
Zweitens - wie soll die Eichel denn feucht werden? Da gibts ja keine entsprechenden Drüsen für irgendwelches Sekret.
Und beim GV sorgt dafür eigentlich schon der entsprechende Konterpart, dass es feucht werden sollte; hier also auch kein Problem.
 

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Schon, aba bei der Reibung gibts dann ja iwie schmerzen...
Aber wenn sie feucht ist, gibt es keine schmerzen... Gibt eigentlich eine möglichkeit sie dauerhaft zu befeuchten..?
Ws nicht oder.?
 

Benutzer98295 

Meistens hier zu finden
Schon, aba bei der Reibung gibts dann ja iwie schmerzen...
Aber wenn sie feucht ist, gibt es keine schmerzen... Gibt eigentlich eine möglichkeit sie dauerhaft zu befeuchten..?
Ws nicht oder.?
Komplett trocken tuts möglicherweise weh, ja. Aber das sollte ja auch nicht sein.
Zum Befeuchten kann man durchaus Gleitgel verwenden; wobei die "Naturfeuchte" normalerweise ausreichen sollte.
Wenn du sie trotzalledem immer noch "trockenvögelst", dann brauchst du zu lang oder ihr machts keinen Spaß.
 

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Alles klar... Hätte nur noch eine frage... Wenn das Glied steif ist un die Vorhaut hinter der Eichel liegt... Und dann die Vorhaut weiter nach unten gezogen wird... Ist dann ein Nicken der Eichel normal..?
Oder das Bändchen zu kurz..?
 

Benutzer98295 

Meistens hier zu finden
Alles klar... Hätte nur noch eine frage... Wenn das Glied steif ist un die Vorhaut hinter der Eichel liegt... Und dann die Vorhaut weiter nach unten gezogen wird... Ist dann ein Nicken der Eichel normal..?
Oder das Bändchen zu kurz..?

Naja, bis wohin ziehst du es denn? Die Frage ist, ob das hier ein akademischer Test ist ("wie weit kann ich ziehen bis es reißt") oder ob es eine Alltagssituation ist. Ein leichtes Abkippen nach vorne kann durch das Frenulum schon passieren. Wenn es ein bestimmtes Maß überschreitet, ist es nicht in Ordnung. Wenn du das aber genauer und v.a. fachmännisch wissen willst (Stichwort verkürztes Frenulum), dann such einen Arzt auf. Ansonsten probier es einfach aus. Treten keine Schmerzen auf, dann ist alles in Ordnung und nichts verkürzt. Wenns wehtut, s.o. Wenns reißt, dann wars wirklich zu kurz.
 

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Klar, für wirkliche Abklärung ab zum Arzt...
Es ist so dass es ohne probleme hinter die Eichel geht.. Beim Weiterziehen nickt sie leicht... Und beginnt ein wenig zu ziehen...
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Es ist so dass es ohne probleme hinter die Eichel geht.. Beim Weiterziehen nickt sie leicht... Und beginnt ein wenig zu ziehen...

Dass die Eichel durch das Bändchen etwas "nickt" ist normal. Erst wenn die Eichel zu weit nach hinten/unten gezogen wird dass es weh tut (z.B. beim Sex) oder der Penis sich dadurch "verbiegt", solltest du einen Urologen fragen.
 

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Das heißt, ohne schmerzen hinter die eichel reicht...?
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
deshalb mag ich auch den HJ nicht so sehr, denn da muss sie schon sehr viel Feingefühl mitbringen.

Das Feingefühl haben Frauen meist nicht, was aber nicht ihre Schuld ist. Denn es dauert oft lange, bis man(n) selbst durch Probieren seine optimale SB-Technik gefunden hat. Ich selbst habe meine SB-Technik mehrfach verändert.

---------- Beitrag hinzugefügt um 22:02 -----------

Das heißt, ohne schmerzen hinter die eichel reicht...?

Ja, die Vorhaut sollte man ohne Schmerzen auch bei Erektion bis hinter den Eichelrand kriegen, sonst stimmt was nicht.
 

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Aber wenn das der Fall ist, dürfts keine Probleme geben oder..?
 

Benutzer41990  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Nein, dürfte es nicht. Wenn die Vorhaut sich ohne Probleme oder Schmerzen über die Eichel ziehen lässt, dann ist diesbezüglich alles in Ordnung :smile: sollte das aber nicht der Fall sein, dann kann es irgendwann zu hygienischen Problemen und in der Folge auch Entzündungen kommen, in dem Fall sollte man natürlich einen Arzt aufsuchen.

Zum eigentlichen Thema:
Ich hatte diesbezüglich noch keine Schwierigkeiten. Die Eichel ist zwar trocken, aber selbst bei größerer Beanspruchung wird es dann irgendwann nur mehr oder weniger unangenehm, richtige Schmerzen hatte ich jedoch noch nie.
 

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja richtige Schmerzen sind es ja nicht... Es ist nur so dass es eben durch das Aufrollen der Vorhaut und durch das hängenbleiben am eichelrand unangenehm ist...
 

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hab eher das Problem dass mein Eichelrand ziemlich breit ist... Deswegn bleibt bei trockenheit auch meistens die Vorhaut dran hängen...
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Hab eher das Problem dass mein Eichelrand ziemlich breit ist... Deswegn bleibt bei trockenheit auch meistens die Vorhaut dran hängen...

Mein Eichelrand ist auch ziemlich breit. Da ich eine relativ kurze Vorhaut habe, mache ich mir nicht mehr die Mühe, diese immer wieder über den Eichelrand zu ziehen. Daher liegt die Eichel ständig frei und ist dadurch logischerweise auch trocken.
 

Benutzer112745  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn ich meine hinter den Rand ziehe und die Eichel trocken ist... Dann beginnt sie sich beim vorziehen eben aufzurollen....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren