tritt zwischen die beine

K

Benutzer

Gast
Es gibt viele Beiträge in denen es um tritte in die Eier geht. Und jetzt mal ne Frage an die Mädels habt ihr euch schon einmal zwischen den beinen weh getan??
 

Benutzer64969 

Verbringt hier viel Zeit
ja im sportunterricht bin ich mal auf dem schwebebalken ausgerutscht und voll auf die beckenknochen zwischen den beinen gefallen..tat höllisch weh, hab ne zeit lang nur sterne gesehen.
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Ja, nicht nur einmal.

Als kleines Kind bin ich beim Balancieren auf einem schmalen Eisengeländer abgerutscht, noch früher auf diese "Nase" am Töpfchen gefallen. Später, mit 12, bin ich beim Schlittenfahren beinahe ungebremst mit gespreizten Beinen gegen einen Baum geknallt. Auch nett, hat geblutet wie Sau. Und etliche Male beim Radfahren aufs Oberrohr geknallt.

Die letzten Jahre bin ich untenrum aber verletzungsfrei und es ist auch alles wieder schön verheilt.
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin mal auf die Fahrradstange (Mittelstange) beim Absteigen gehauen. Das war nicht so Ohne.
 
M

Benutzer

Gast
Einmal auf dem Schwebebalken (beim Sprung abgerutscht) und auf einem Ast... Beides nicht so nett.
 

Benutzer83584  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Mir ist sowas extremes noch nicht passiert. Zum Glück! :smile:
 
A

Benutzer

Gast
Nein, hab bis jetzt glück gehabt, stell mir das aber auch sehr schmerzhaft vor.
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, ich hatte schon mehrfach das 'Vergnügen'.
Ich habe früher Kampfsport gemacht, da kam schon mal vor, dass die Gegnerin zu tief trat. Nicht grade angenehm, da liegt man auch als Frau erst mal japsend auf dem Boden. Allerdings erholt man sich als Frau schneller davon als als Mann.
Davon abgesehen bin ich schon gegen diese Poller gelaufen und auf unglücklich auf eine Stange aufgekommen. Ich bin eben ein Tollpatsch :grin: .
 

Benutzer80894 

Verbringt hier viel Zeit
In der fünften Klasse, Sportunterricht:
Ich bin auf auf ein Seil geklettert und abgerutscht.
Unglücklicherweise hatte das Seil unten einen Knoten, tat ziemlich weh.
Zu allem übel bin ich dann auch noch gegen diesen dämlichen Kasten (mir fällt grade nicht ein wie man den genau bezeichnet) geknallt.
 

Benutzer52231 

Verbringt hier viel Zeit
ja, irgendwann grundschule oder noch vorher. sportunterricht. irgendwie bin ich beim geräteturnen irgendwo ganz blöd runtergerutscht und noch blöder gelandet. so genau erinnere ich das nicht mehr, aber es tat sehr weh.
 

Benutzer85131  (28)

Verbringt hier viel Zeit
ja, bin auch irgendwann mal in der grundschule beim geräteturnen abgerutscht....auaaa, einer der fiesesten schmerzen an die ich mich erinnern kann.
 

Benutzer66843  (38)

Verbringt hier viel Zeit
bei mir war es so ein Absperrpolder (Pfosten rot-weiß gestreift), wo ich unbedingt drüber hopsen wollte!:cry:

Muß ich net nochmal haben; hat höllisch weh getan!
 

Benutzer85796 

Benutzer gesperrt
kein tritt aber ähnlich:
bin ma als kleiner Junge (hmm 6 Jahre vllt.) mitn fahrrad die garageneinfahrt vom wohnblock (ca. gute 20 meter lang steil bergab) runtergeRAST!! Höllenspeed draufgehabt und irgendwie......... hat die Bremse versagt.. ich weiss auch nicht mehr.. aufjedenfall konnte ich definitiv NICHT BREMSEN! Was NICHT GUT WAR! Folglich bin ich mit dem Bike mit vollen Speed gegen ein großes Tor gefahren (Wie ein Garagentor) und joa... krachte mit den Juwlen gegen die Kante vorne am Lenker .. genau in die Mitte...... :herz:

Ich lag da ca. 10 Minuten am Boden... bin die ganzen 4 Stockwerke (kein Aufzug) hochgekrabbelt und lag dann ca. 1-2 Stunden im Flur direkt nach der Eingangstür.. meine Mutter fragte was ist... ich sagte nur das ich hingefallen bin und der Bauch was weh tut.. hatte wohl keine Lust auf genauere Untersuchungen dort XD... tjia ja....


aber bis heute ist alles bestens.. gott sei dank XD


selbst jemand anderen einen tritt in diesen bereich zufügen würde ich bei einer notwehr/lebensbedrohlichen situation sofort.. neben anderen extremen notwehraktionen... was hilft es mir so cool wie möglich auszusehen wenn ich versuche mich nur mit boxkombinationen gegen 2 mann inkl messer zu wehren? nichts.. da hilft nur die extremste fieseste notwehr mit folgeaktionen XD nie vergessen... ein bein ist länger als ein arm XD
 

Benutzer10226 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin mal betrunken gegen so nen Absperrpfosten gelaufen, der genau auf Genitalhöhe war.
Aua! Das tat weh!
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Ja sicher. Aber es tut dann weniger die Mumu (wie dashier glaube ich einige denken), als der Knochen da unten weh :geknickt:
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ja, hab mir schon wehgetan.


also ich hab den schamhügel, also knochen in erinnerung. :geknickt:


da hab ich mich mal irgendwo ziehmlich stark gestossen.

das tat weeeh...
 

Benutzer57692  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin mal auf die Fahrradstange geknallt. Das tut echt weh. :cry:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren