Treuetest!Freund geht voll auf Flirtmails ein ...und nun??

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
ich weiss wie es ist, wenn man jemanden noch liebt, es aber eigentlich überhaupt nicht mehr läuft geschweige denn wahrscheinlich je wieder laufen würde..

Man denkt sich immer, ach, noch eine Chance, ach, komm, noch ne Woche, vielleicht wirds dann ja wieder besser, es geht sicher aufwärts etc.. Und plötzlich sind Monate um und man war, wenn man zurück guckt, meistens nicht wirklich glücklich.. :geknickt:

Und lass dir nicht einreden, dass du Schuld bist dass es jetzt so ist wie es ist. Jeder hat seinen Teil am Scheitern einer Beziehung beigetragen. Aber die alleinige Schuld, ne Mädel, nimm die nicht auf dich! Er hat seinen grossen Packen selbst zu tragen..

windrose, ich wünsche dir alles Gute, auf dass du bald wieder lachen wirst!

Egal was du tun wirst, denk einfach daran, DU musst glücklich und zufrieden sein mit deinem Leben, denn DU bist alles was du hast.

Grüsse

unicum
 

Benutzer47928 

Verbringt hier viel Zeit
windrose schrieb:
ich habe nichts falsch gemacht meinte er...es läge nur an ihm...

Das ist in all diesen Lügen und Ausreden, der einzige Satz, den ich deinem Ex abkaufe. Natürlich liegt es an ihm! Sein Verhalten ist absolut link und auch wenn du mir leid tust: Zeig mal ein bißchen Stolz und schieß den Typen in den Wind!!! :angryfire :angryfire :angryfire
 

Benutzer47928 

Verbringt hier viel Zeit
windrose schrieb:
Bitte tut mir nicht alle noch zusätzlich weh indem ihr solche sachen sagt wie ,, vll hat er schon andere getroffen" wir hatten uch wirklich schöne Zeiten und nach der schlimmen Sache mit meinem Ex der mich auch nur belogen hat, war er IMMER für mich da und hat mir Halt gegeben..wenigstens das will ich in guter Erinnerung behalten...

Eben, dein Ex-Ex hat dich AUCH nur belogen, genauso wie anscheinend dein momentaner Exfreund... Willst du das echt nochmal durchmachen? :ratlos: :cry: :ratlos:
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
Du willst ihm eine 2te Chance geben? Hab ich das recht gelesen?

Naja, tu was du nicht lassen kannst, quäl dich weiter wenn du das unbedingt brauchst, ich persönlich könnte das nicht. Da wär ich mir echt zu schade drum!

Und nein, es ist nicht verwerflich mit Leuten aus dem Internet zu flirten wenn man in einer Beziehung ist. Aber Nacktfotos schicken und sich treffen wollen und schreiben "ich find dich geil" und "ich habe keine Freundin", das finde ich verwerflich!

Schade hast du ihn nicht auflaufen lassen bei einem Treffen.. Auch wenn er nach Fotos gefragt hat, du hast halt nur das, welches du geschickt hast, in digitaler Form.. Aber egal, schon zu spät..

Und jetzt lässt du dich in diese Ecke drängen, von wegen "jeder macht mal Fehler" usw..

Wieso willst du ihn nicht aus deinem Leben gehen lassen? Weil du ihn liebst? Ist das echt Liebe was er dir gegenüber zeigt? Denk nach Mädchen.

Und jetzt mal ne Frage: was würdest du mir raten, wenn ich dir sagen würde, ich mache alles für meinen Freund, ich geb ihm alles, ich mache alles was er will, aber er findet das reicht nicht und will sich mit anderen treffen und verschickt Fotos mit nicht jugendfreien Inhalten? Was würdest du mir sagen? Gib ihm doch nochmals ne Chance, er hats sicher nicht so gemeint?
 

Benutzer41085 

Benutzer gesperrt
er hat keine nacktbilder verschickt ich dachte es...es waren 2 ganz normale fotos.....
 

Benutzer47928 

Verbringt hier viel Zeit
unicum schrieb:
Und jetzt mal ne Frage: was würdest du mir raten, wenn ich dir sagen würde, ich mache alles für meinen Freund, ich geb ihm alles, ich mache alles was er will, aber er findet das reicht nicht und will sich mit anderen treffen und verschickt Fotos mit nicht jugendfreien Inhalten? Was würdest du mir sagen? Gib ihm doch nochmals ne Chance, er hats sicher nicht so gemeint?

Absolute Zustimmung!!! :engel:
Warum hast du überhaupt diesen "Treuetest" gemacht? Du hättest dir doch auch sagen können: "Scheißegal ob er mich betrügt, er wirds eh nicht so meinen! Weil lieben tut er mich ja!", dann wäre auch alles ok gewesen und wir hätten uns den Thread hier schenken können! :schuettel
 
D

Benutzer

Gast
windrose schrieb:
und um es klarzustellen: Ich habe doch schluss gemacht ! Habe ihm doch klipp und klar meine Meinung dazu gesagt.... :rolleyes2

Hat nicht jeder Mensch irgendwie eine 2 Chance verdient ? Macht nicht jeder mal einen Fehler ?
Dann hast du formal Schluss gemacht, aber nicht im Kopf... Also -wenn man sich es bei Licht betrachtet- nicht Schluss gemacht.

Aber ich kenn einige, die brauchen diese Höhen- und Tiefen, sonst wär ihnen langweilig (incl. Einbindung aller möglichen Aussenstehenden, um alles, was damit irgendwie zu tun hat, kollektiv aufzuarbeiten). Warum brauchst du denn soviele, die dir Tipps geben? Weil du nicht selbst Entscheidungen fällen willst oder kannst? Weil das besser andere für dich tun sollten? Weils im nachhinein dann leichter ist zu sagen, dass man das gar nicht so wollte, wie es gelaufen ist?
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
Okee, normale Fotos, warum nicht.. Ist ja auch ok wenn man weiss wie jemand aussieht, oder? An dem find ich nix verwerfliches. Höchstens an den Texten die er geschrieben hat.. :angryfire

Ich schliesse mich Sade an, warum hast du diesen Test gemacht? Weil du ihm nicht vertraust.. Und Vertrauen ist das A und O in einer Beziehung..

Daher war die Beziehung schon bevor das mit den Mails, Flirten etc. gekommen ist, eigentlich nicht wirklich rund gelaufen..

Ohne Vertrauen, keine ernsthafte Beziehung! Vielleicht wart ihr zusammen, aber eine richtige Beziehung kann man das wohl oder übel nicht nennen..

Und wenn du schon Beweise hast, dass es schlecht läuft, warum willst du eine Beziehung in der du nur kämpfen, weinen und misstrauen musst (kannst??) anstatt die Freiheit?

Weisst du windrose, wir haben alle Mitleid mit dir und deiner Situation wir wünschen dir nur das Beste!
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Hat nicht jeder Mensch irgendwie eine 2 Chance verdient ? Macht nicht jeder mal einen Fehler ?

wie viele chancen soll er noch kriegen? du quälst dich mit ihm doch seit monaten nur herum. was er dir jetzt auftischt, ist doch alles nur BLABLABLABLABLABLABLA. um dich wieder um den finger zu wickeln.

aber du willst es ja so.

wenn du fragst, warum du wieder an so einen gerätst - ähm, das ist kein böswilliges schicksal, du verliebst dich eben - und bleibst dann dabei und lässt mit dir machen, obwohl er sich so verhält. stell dich doch nicht immer nur als opfer hin, das fies ausgenutzt und betrogen wird. du hast mieses erlebt, ja. wenn du darüber nicht hinweg bist, dann geh noch keine neue beziehung ein. aber schieb dein elendes misstrauen doch nicht nur auf deinen exfreund!

du hast jetzt die wahl, dieses unwürdige schauspiel zu beenden. oder mit diesem scheißkerl, wie DU ihn nennst, "weiterzumachen". da sind die nächsten x beiträge von dir mit "ich heule den ganzen tag, er ist so gemein" doch schon absehbar. tut mir leid, das so hart sagen zu müssen.

mit "ich liebe ihn nun mal" kannste da nicht viel ausrichten. nein, ich versteh nicht, wieso du IMMER noch nach all seinen blöden aktionen und seinem verhalten meinst, ihn zu lieben.

du fixierst dich im übrigen eh ganz enorm darauf - seh ich das richtig, dass du aktuell keine arbeit hast, sondern viel zu haus bist? du brauchst ablenkung, was zu tun, abstand. so denkst du quasi pausenlos nur über deine probleme nach, ob gesundheitliche oder eben deine beziehungsprobleme. versuche, etwas zu finden, das dich beschäftigt.

warum änderste deinen status eigentlich nicht? du bist nicht "vergeben und glücklich". du wärst es vielleicht gern. aber mit diesem kindskopp, der "bestätigung" braucht und blablalbla, wirst du ziemlich sicher nicht glücklich werden.

lass dich weiter von ihm verarschen, wenn du das so willst. du hast "schluss gemacht", meinst das aber nicht ernst, dass ist ziemlich deutlich zu spüren. die ganze zeit willste eigentlich gründe von uns, warum du ihm verzeihen können sollst und ne weitere chance geben... so wirkt das.

du bist in einer blöden lage. aber du trägst für dich die verantwortung und musst selbst entscheiden, was du willst. weiter unter seiner egozentrik leiden? oder DEIN leben leben? also find raus, was du wirklich willst.

weiteres "aber-ich-liiiiebe-ihn-doch-soooo"-gewinsel werde ich lieber ignorieren, sonst wird mir sicher überheblichkeit vorgeworfen...

wenn DU willst, kannste dich ENTlieben. aber das muss DEIN entschluss sein.
 

Benutzer42833 

Verbringt hier viel Zeit
Muß man doch verstehen gibt halt einige die verallgemeinern sehr schnell. Die kriegen zuviel wenn sie sich ähnelnde Situationen öfters hören und lassen sich schon mal zu unqalifizierten Kommentaren hinreißen. Bedenken aber nicht das man jeden Mensch neu behandeln und erfahren sollte.
Und ja, ich bin sicherlich auch niemand der sich davon völlig freisprechen kann. Überlies sowas doch einfach aufregen führt zu nichts.
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
danke mosquito, genau das wollte ich jetzt auch noch schreiben..

Weisst du windrose, so wie er tut, kann er dich gar nicht lieben.

Er braucht jemand, den er poppen kann, der sich für ihn aufgibt, der alles für ihn tut, die persönliche Sklavin ist, der ihm zeigt, was für ein geiler Hengst er doch ist.. Und nix weiter..

Ich glaub nicht, dass er dich von Herzen liebt. Er ist nur an sich selbst interessiert. Wenn er dich lieben würde, würde er dazu stehen (auch wenn er flirtet im Internet, er kann sagen dass er vergeben ist und den Single-Status ändern) und auch auf deine Gefühle Rücksicht nehmen.

Es ist einfach angenehm, wenn man jemand hat, der alles für einen tut und obendrein noch hörig ist und immer wieder zu Kreuze kreicht, kaum schnippt er mit dem Finger und erzählt seine Märchen...

Und du bist der Typ dazu, alles zu glauben und zu tun was man einem sagt. So auch hier im Forum. Du willst nicht selber entscheiden, nein, du brauchts jemanden, der dir sagt was du tun sollst.

Und wenn du zwischenzeitlich mal ein bisschen aufwachst und merkst, dass das dein Leben ist welches bachab geht und du nicht zufrieden bist, dann ist schnell jemand da und sagt dir, dass das völlig falsch war so zu denken und zu handeln, dass ja du den Fehler gemacht hast und ihm nicht die Anerkennung gegeben hast, die der Herr braucht. Und du glaubst es.

Und fällst in deine alte Haltung zurück und gibst dir die Schuld und ihm nochmals eine Chance um auf dir und deiner Seele herumzutrampeln.

Es ist schade, dass du deine Liebe jemadem schenkst, der damit nichts anfangen tut..

Das waren harte Worte, aber vielleicht siehts du's dann..

EDIT: Ich will dich nicht angreifen, ich kenne DICH PERSÖNLICH nicht, aber was du hier schreibst, auf das nehm ich Bezug. Also bitte nicht böse sein, aber auch andere Meinungen / Gedanken gelten lassen. Ich möcht dir nicht weh tun!!

Off-Topic:
Und wenns zu hart war, tuts mir leid, aber das ist meine persönliche Meinung. Und das hat nichts mit Gefühlskälte zu tun. Beschwerde nur per PN
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
windrose schrieb:
natürlich habe ich eine arbeit!!

hey, mal langsam, ich hatte dann eben falsch in erinnerung, du habest aktuell keine arbeit. was heute ja auch vorkommen kann, arbeitslos sein ist ja keine schande. also sei nicht beleidigt, weil ich das vermutete.

wie wichtig sehen hier eigentlich manche diese Forum an, nur weil ich meinen ,, Statús" nicht geändert habe?? HALLO?? es gibt doch durchaus wichtigers oder???

klar gibt es wichtigeres.

und das mit dem vertrauen blabla..d.a shabe ich doch schon zig seiten vorher gesagt wieso wird mir das hier alles wieder vorgeworfen? ja ich habe schluss gemacht, kann man dann nicht trotzdem noch Gefühle für einen haben? Ihr tut hier alle so auf gefühlskalt...Ich habe nunmal noch Gefühle für ihn scheissegal wie ich diese beschreibe....

gefühlskalt? nö. aber wenn man sieht, wie du dich seit monaten herumquälst immer wieder, dann fehlt doch das verständnis. ich habe auch lange liebeskummer gehabt, aber so wie du fragst "hat er nicht noch eine chance verdient, jeder macht mal fehler" geht es eben aus sicht anderer in die falsche richtung.

liebeskummer kennen hier die meisten.

ich seh es im übrigen auch so, dass es keine "liebe" ist, wenn man der "zielperson" so grundlegend misstraut und ihn testet. daher finde ich deine "ich liebe diesen scheißkerl eben"-aussagen halt befremdlich.

und die story mit meinem ex habe ich vergessen..

wenn du das vergessen hast, warum hast du in den threads immer mal wieder erwähnt, dass du ja so gemein belogen und betrogen wurdest und du deshalb eben misstraust und eifersüchtig bist? oder trügt mich da meine erinnerung?

du hast deine beiträge hier zum teil gelöscht, aber ich bin recht sicher, genau diese begründung für deinen "treuetest" gelesen zu haben.

mit meinem jetzt ex war ich vorher ja befreundet und es war eben immer schön mit ihm...finde manche spekulationen hier wirklich etwas heftig, ihr kennt mich doch gar nicht richrtig!

nein, wir kennen DICH nicht wirklich. ich kenn nur das von "windrose", was ich hier lese. und das, was ich schreibe, ist mein eindruck von dir und keine "spekulation". wenns nicht zutrifft, dann trifft es halt nicht zu.

nur weil ich in meinem status arbeit nichts angegeben habe, wird gleich gesagt ich bin arbeitslos??? also..ich finde das geht zu weit...

ich habe gefragt. und das ist keine unterstellung und auch nicht gemein. es könnte ja sein, ich kenne selbst so einige unfreiwillig arbeitslose menschen. das ist kein vorwurf meinerseits gewesen.
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
klar, ich verstehe schon, dass du ihn noch liebst. aber mal ehrlich, laut deinen Threads lief eure Beziehung nicht gerade toll.
und ich versteh auch irgendwie, dass du dir jetz gedanken drüber machst, ob er sich wirklich mit "ihr" getroffen hätte, oder auch mit "ihr" ins Bett gestiegen wäre. ich würde vielleicht auch so denken, im ersten Moment. aber genau deshalb, weil ich eben weiß dass ich so denken würde, hätte ich das durchgezogen bis zum Treffen.
und zwar hätte ich meine Freundin gefragt, ob sie da mitspielt. ich hätte sie zum Treffeb geschickt, und beobachtet was passiert. und ich wette eigentlich, dass er drauf eingegangen wäre, und sie auch mit nach hause geschleppt hätte.
aber da du diesen beweis nich hast, is es klar dass du deine Zweifel hast, ob er das wirklich alles nur aus reiner Bestätigung brauchte oder wirklich mit derjenigen ins Bett gegangen wäre.
und da du ihn so bedingungslos liebst, verdrängst du, dass er sich mit ihr treffen wollte und auch mit ihr ins Bett gestiegen wäre.

was er gemacht hätte, wissen wir nicht. und das is das Problem.

ich hoffe inständig, dass du "hart" bleibst!
du hast diesen Kerl nich verdient!
was willst du mit einen, der dich leugnet, hintergeht und dauernd verletzt?
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Er hat nur einen Fehler gemacht nicht mehrere. Er hat sich nämlich erwischen lassen. Das er sie andauernd belogen und betrogen hat (oops, sorry, das durften wir ja eigentlich nicht mehr schreiben) war ja nicht sein Fehler, das ist ja schon ok.

Auch wenn manche hier schreiben er würde sich nicht ändern, glaub ich persönlich das schon. Er wird sie in Zukunft wesentlich vorsichtiger und cleverer betrügen.

Wenn Windrose ihn schon auf den Flirt-Account anspricht und er mit einer simplen Ausrede darauf reagiert und ihn einfach weiternutzt, dann war er nicht wirklich clever. Spuren verwischt hat er auch keine. Der wird nicht lange so naiv bleiben, wenn er also noch eine Chance kriegt, wird er sie sicher nutzen. Dein "Schluß machen" wird er übrigens genausowenig ernst nehmen wie etliche hier im Forum.

Aber abgesehen von dem ganzen Zeug mit der "Bestätigung" (damit meine ich das, was andere als fremdgehen bezeichnen würden), ist das traurige doch, was diese "Beziehung" aus Dir gemacht hat. Ihr trampelt doch beide gemeinsam auf Deinem letzten Rest an Würde und Integrität rum. Ich hoffe für Dich, dass Du Dich von ihm befreien kannst.

m
 

Benutzer30954 

Verbringt hier viel Zeit
Ich persönlich denke, dass Windrose den Test nicht zum Schluss durchgezogen hat, weil die entgültige Wahrheit zu sehr wehgetan hätte. Es wäre zu eindeutig gewesen und eine zweite Chance wäre zu "naiv" gewesen. Also hat sie schnell abgebrochen und genau gewusst, was für Ausreden kommen werden..Und mit denen kann sie noch umgehen und wird mit ihm wieder zusammenkommen.
Innerlich hast du sicher gewusst, dass er sich getroffen hätte, und das hätte dich zu sehr fertig gemacht und dies hätte ein entgültiges Ende bedeutet..
Du brichst aber ab, um noch krampfhaft zu retten was zu retten ist.
Und wie jemand gesagt hat, geh wieder mit ihm zusammen wenn du es wirklich willst. Dummheiten und Fehler gehören zum leben dazu, ich hoffe, du wirst auch irgendwann aus ihnen lernen.
Ich war auch mal bei einem Jungen so, hab mich verarschen lassen und ihm hundert Chancen gegeben..Nach viel zu langer zeit hab ich richtig Schluss gemacht und jetzt würde ich mir viele Sachen sicher nicht mehr gefallen lassen. Seit ich so bin hab ich auch keine "Arschlöcher" mehr als Freund gehabt. Du schreibst, dass du auch nur belogen ect wurdest..Solche Männer suchen sich halt naive gutgläubige Mädchen aus. Wenn du einmal lernst trotz Liebe deine Würde zu behalten, bekommst du auch einen richtigen Mann, den du dir nach soviel Kummer auch verdient hast.
Alles Gute!
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Bitte, Windrose!
Mach doch denselben Fehler nicht noch einmal!

Wenn du ihm eine 2. (naja, wohl eher 1000.) Chance gibst, glaubst du, er wird sich ändern? Du hast doch selbst geschrieben, man kann einen Menschen nicht ändern! Er wird also weiter machen mit den Flirt-Mails, er wird dir wieder und immer wieder das Herz brechen!

Und deine Rede von wegen: "Ja, ich mag naiv, etc. sein, aber ich liebe diesen Kerl!" . Und? Du kannst auch andere Kerle lieben, es gibt soooooo viele wundervolle Männer da draußen, die nur auf so ein tolles Mädel wie dich warten :smile: ! Wirf für so einen Idioten doch nicht deine Würde und deinen Stolz weg, "verkauf" dich nicht unter Wert!

Mein Ratschlag: Brich den Kontakt zu ihm ab und damit meine ich RICHTIG! Keine Telefonate, keine E-Mails, nichts! Du brauchst jetzt erstmal ein bisschen Abstand von allem. Dann wird es dir auch leichter fallen, loszulassen. Die Wunden verheilen schneller, wenn man nicht ständig in ihnen bohrt. Und nach einiger Zeit wirst auch du über deinen Ex hinweg sein, glaub mir!

Ich wünsch' dir viel Kraft!

:knuddel:
Daylight
 

Benutzer41085 

Benutzer gesperrt
danke euch! ja ihr habt recht er hat mich nicht verdient

heute unternehme ich erstmal was mit meinem besten freund mal sehen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren