Trennung mit Klassenkameradin

Benutzer154607 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey leute ich bin grad ziemlich popo da sich meine freundin von mir getrennt hat. Ich liebe sie und kann es somit nicht ertragen sie jeden tag sehen zu müssen. Habt ihr irgendwelche tipps wie ich diese phase der trauer wut etc schnellstmöglich übergehen kann?

Danke im voraus, Karotte
 

Benutzer154607 

Sorgt für Gesprächsstoff
Bitte behandelt mich nicht wie ein kleinkind aufgrund meines alters. Danke
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Ablenkung und ein möglichst kompletter Kontaktabbruch inkl blockieren bei Facebook, WhatsApp und Co helfen meistens sehr gut (letzteres, weil man da nicht mehr permanent damit belastet wird, sehen zu müssen/können, was der Andere grad macht)

Geh ihr in der Schule weitmöglichst aus dem Weg, in den Pausen lenkst du dich mit Kumpels ab und gehst nicht da hin, wo sie meistens ist.
 

Benutzer154607 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke es ist nur so unglaublich schmerzhaft. Sie war meine erste freundin :frown:

Ich versuch momentan es wieder hinzubiegen da ich bei ihr ja eh nix zu verlieren habe aber damit mach ichs glaube ich nur unnötig schwer :/
 

Benutzer154607 

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja thx für die antwort^^ hat sich der film
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren