Treffen mit Mädchen aus Klassenstufe

Benutzer154193  (22)

Ist noch neu hier
Hallo alle zusammen, ich bin neu hier und möchte euch um Rat bei meinem "Problem" bitten.

Ich bin 16 Jahre, gehe in die 10 Klasse und habe neulich meine "Liebe"/ein Mädchen, dass ich näher kennenleren möchte, aus meiner Klassenstufe entdeckt. Warum erst so spät? Naja, vorher habe ich sie einfach nie gesehen - unsere Klassen sind über das komplette Schulhaus verteilt. Und genau darin liegt mein Problem - ich sehe sie vielleicht 2-3 mal in der Woche - und dann nur wirklich sehr kurz. Ansprechen ist da mehr als unpraktisch, da ich 1. mit meinen Klassenkollegen unterwegs bin, wenn ich sie sehe, 2. auch sie mit ihren Freundinnen zusammen ist und 3. es meist zwischen Unterichtsstunden ist, wo einfach keine Zeit ist (und 4. ich sehr zurückhaltend bin).

So habe ich sie auf Facebook angeschrieben, wir haben etwas hin und hergetextet und uns ein wenig über die Schule unterhalten. Die Frage, die ich nun euch stelle, ist, wie ich weitermachen soll? Mit ihr weiter über FB chatten - und nach einiger Zeit nach einem Treffen fragen? Wie würdet ihr das anstellen? Oder doch direkt - wenn das auch fast unmöglich ist.

Danke für eure Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Benutzer

Gast
Ich würde einfach noch bisschen mit ihr schreiben und dann einfach mal fragen ob sie Lust hat zusammen ein Eis essen zu gehen :smile:
 

Benutzer151729 

Sehr bekannt hier
wie kommt dann die liebe zustande, wenn ihr euch noch nie wirklich unterhalten habt??
 

Benutzer154193  (22)

Ist noch neu hier
wie kommt dann die liebe zustande, wenn ihr euch noch nie wirklich unterhalten habt??

Ok, vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt. Ich möchte sie näher kennenlernen - weil ich "Gefühle" für sie entwickelt habe.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren