treffen mit freund vom ex

Benutzer34300  (33)

Verbringt hier viel Zeit
hi...

ich hab mich mit dem freund von meinem ex verabredet, einfach zum reden, weil ich wohl ein gutes verhältnis zu ihm hab. darf ich das? hab da n schlechtes gewissen...

und außerdem isses komisch sich jetzt wieder mit nem jungen zu treffen...bin nervös...obwohl ich nur reden will, und ich auch nichts von ihm will....

bittersweet
 

Benutzer38203  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wieso solltest du das denn nicht dürfen, immerhin ist doch mit seinem Freund schluss und gegen reden sagt ja auch keiner was.
Also gehs einfach ganz locker an und alles andere wird sich zeigen.
 

Benutzer34300  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ja ich weiß nich...weil mein ex halt sauer auf mich ist...und wenn ich mich dann noch mit seinem freund treffe...ach ich weiß nich...
 

Benutzer34300  (33)

Verbringt hier viel Zeit
hat denn niemand schon mal sowas durchgemacht?
 

Benutzer37240 

Verbringt hier viel Zeit
Ähm, wenn es der Freund des Ex ist, brauchst Du dir doch keine Gedanken machen ob das deinen Ex (!) stört. Es sei denn, Du willst mit dem Freund über deinen Ex reden, das will bestimmt keiner der beiden.
 

Benutzer34300  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich möchte vllt schon drüber reden..aber nich lästern oder so...und da hat er auch nichts gegen...
aber nicht nur...es ist schließlich vorbei...
 

Benutzer38203  (38)

Verbringt hier viel Zeit
wenns vorbei ist und du deinen ex nicht zurück willst, kann dir doch egal sein was er über euer treffen denkt.
mach nicht son riesen problem draus und triff dich halt mit dem freund.
 
B

Benutzer

Gast
Ich würde sagen "nur" reden ist ok...Aber mit seinem Freund über die Beziehung reden halte ich für nicht empfehlenswert...
Sowas kannst du immer mit einer Freundin bequatschen etc...

Stell es dir einfach andersrum vor...Würde es dir gefallen wenn sich dein Ex mit einer Freundin von dir treffen würde und dann mit ihr über eure fehlgeschlagene Beziehung redet?
 

Benutzer24761  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Also meine Ex wollte sich vor 1-2 Monaten mit meinem besten Freund treffen... ich war da nicht sonderlich begeistert von, da es eigentlich wieder alles aufgewühlt hatte. Habe es aber trotzdem beführwortet, aber eigentlich um rauszufinden ob sie es mittlerweile bereut was sie getan hat... was sie dann ansatzweise nur per sms getan hat. Mein bester Freund hat sich aber auch mit Händen und Füßen gewehrt sich mit ihr zu treffen.
Sie meinte mit ihm hätte man auch immer so gut reden können, hallo????? Warum hat die sich nach nem halben Jahr bei IHM gemeldet, weil man sich mit ihm gut unterhalten kann? Zumal das Verhältnis zwischen den beiden eher ne Zweckgemeinschaft und Duldung gegenseitig war...

Naja, also ich würde sagen je nach dem wie ihr auseinander gegangen seit, und wie das Verhältnis zwischen euch war. Und es kommt ja zwangsläufig das eine Thema auf, oder nicht??

Also ich bin ein Vertreter der Fraktion das man lieber klare Fronten haben sollte...
 

Benutzer37240 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist ja lustig, genau sowas hat eine meiner Exen (Echsen :tongue: ) auch mal gemacht. Meinen armen Lieblingskumpel nach einem vierteljahr oder sowas auf nen Kaffee eingeladen und sowas, weil sie schon immer so ein "tolles Verhältnis" zu ihm hatte. Nur: Er kannte kaum ihren Namen, hatte sie 1-2 mal gesehen. Witzig.
 

Benutzer34300  (33)

Verbringt hier viel Zeit
nee ich hab wohl ein gutes Verhältnis zu ihm, und er weiß auch meinen namen :zwinker: ...
mein ex freund ist der schuldige, durch ihn ist die beziehung, oder die freundschaft die es danach gegeben hätte gescheitert...
also sollte ich es lieber lassen?
 

Benutzer38647 

Verbringt hier viel Zeit
Mach dir nich so viele Gedanken. Wenn ihr wirklich ein gutes Verhältnis habt und so weiter, dann kann er dir ja sagen, wenn es ihm seinem Freund gegenüber unangenehm ist. Ich denke die Entscheidung liegt eher an ihm.

Die Ex von meinem besten Freund hat stundenlang mit mir telefoniert etc. als mit ihm Schluss war. Irgendwann hat's ein bisschen gestresst, aber ursprünglich fand ich's ganz schön, ich konnte sie gut leiden, hatte auch viel Verständnis für ihre Situation. Gestresst hat nur, dass sie versucht hat mich über ihn auszuquetschen und teilweise uns gegeneinander auszuspielen (hatte ich den Eindruck) und die Art wie sie mich im Endeffekt "abserviert" hat, war mies. Als sie dann einen neuen Freund hatte, war ich wohl unwichtig geworden und da wurde sie richtig biestig. Hat mir alles Mögliche unterstellt und versucht in mein Leben einzugreifen, meine Freundschaften kaputt zu machen...
 
3 Woche(n) später

Benutzer34300  (33)

Verbringt hier viel Zeit
er hat sich in mich verliebt...und ich mag ihn auch...was nu? dasdarf doch nich?
 

Benutzer43948 

Verbringt hier viel Zeit
Naja sowas ist immer problematisch,wenn sich der Freund vom Ex
in einen verliebt.Einerseits ist das ein sehr großes Kompliment an dich
trotzdem wirst du dich wahrscheinlich mies fühlen,weil die beiden eben befreundet sind.Aber ich rate dir es einfach mit dem Freund von deinem Ex zu probieren,mehr als schief gehen kann es ja nicht.
Und wenn du ihn wirklich auch toll findest,dann erst recht :zwinker:
Viel Glück!
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Juhu...gratuliere, du hast ein echtes Kollegenschwein aufgerissen, hast du toll gemacht und dass du dich jetzt mit ihm abgiebst macht dich das auch nicht besser :grrr: Selbst wenns nur aus Rache an deinem Ex wär.

Ich beneide dich nicht drum...du musst ja wissen was du machst.
Aber ich kann dir sagen, wenn du allen beteiligten Leid zufügen willst ist das der optimale Weg.


greetz, der Scheich
 

Benutzer21309  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Scheich Assis schrieb:
Juhu...gratuliere, du hast ein echtes Kollegenschwein aufgerissen, hast du toll gemacht und dass du dich jetzt mit ihm abgiebst macht dich das auch nicht besser :grrr: Selbst wenns nur aus Rache an deinem Ex wär.

Ich beneide dich nicht drum...du musst ja wissen was du machst.
Aber ich kann dir sagen, wenn du allen beteiligten Leid zufügen willst ist das der optimale Weg.


greetz, der Scheich


eben das seh ich auch so! Ich würde mich nie mit dem Freund meines ex einlassen... auch nicht nur so zum reden....
 

Benutzer34300  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich denke aber das liegt daran, dass ihr die ganze vorhergeschichte nich verfolgt habt...und ich tu es bestimmt nich deswegen um rache an meinem ex auszuführen...
 

Benutzer21309  (41)

Verbringt hier viel Zeit
tja mag sein trotzdem find ichs unmöglich...

wie würdest dus denn finden wenn dein ex mit deiner freundin zusammen ist!!??
 

Benutzer34300  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich würd nich behaupten dass die so gut miteinander klarkommen, und ich finds ja auch nich lustig dass es so ist, deswegen frag ich ja um rat, hab aber keine lust mich persönlich angreifen zu lassen...

und ich werd mich auch bestimmt nich zwischen die stellen!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren