Toycleaner als Desinfektion nach Pilzinfektion ausreichend?

Benutzer148728  (22)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

wenn ich nach einer Pilzinfektion meine beiden Kumpels wieder benutzen möchte, ohne Gefahr zu laufen, mich erneut anzustecken (kann nicht 100% ausschließen, dass sie kontaminiert sind), reicht da ein handelsüblicher Toycleaner aus?
Meiner is vom Müller, ich hab eben nochmal nachgeschaut, es steht drauf, dass es gründlich reinigt und pflegt - aber eben nichts von desinfizieren....
Reicht das? Wenn nein, kann/ soll ich mit einem fungiziden (gegen Pilze wirkenden) Desinfektionsmittel drangehen? Oder soll ich mir einen desinfizierend wirkenden Toycleaner zulegen?

Beide Toys sind aus Silikon und beide nur spritzwasserfest.

Bin für Antworten dankbar :smile:
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Toycleaner ist auch nix anderes als Sagrotan und das ist fungizid. Sollte also klappen und tut den Toys auch nichts.
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
Bei meinem Toycleaner steht drauf, dass er auch gegen Pilze ist.
Ich denke auch, dass das funktioniert :smile:
 

Benutzer160580  (58)

Benutzer gesperrt
Sollte funktionieren und lange sollten die auf so einem Spielzeug eh nicht gelebt haben :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren