torschlusspanik

kady   (32)

Ist noch neu hier
Hallo. Ich bin jetzt 26 jahre und seit gut 2 jahren single. In letzter zeit merke ich, dass ich immer mehr angst bekomme, allein zu bleiben und keinen Freund mehr bekomme. Das ist doch nicht normal?!
 

Stonic   (45)

Grillkünstler
Nein ist es nicht und völlig unnötig oben drein....das Problem dabei ist das wenn du jemanden kennen lernst das auf viele Männer sehr abschreckend wirken kann ich kann dir nur raten genieß dein Alter geh raus und hab spaß
 

DaMax  

Meistens hier zu finden
Warum soll das nicht normal sein? mit 22 und 5 Jahren Single hatte ich mich schon fast damit abgefunden als alte Jungfer zu sterben.
Meine Mutter hatte das dann ab Mitte 30 und hat, naja. lassen wir das. Sagen wir es waren einige sehr fragwürdige Subjekte dabei.
Ich bin jetzt vergeben, meine Mutter wieder verheiratet, alles gut. Aber die Panik ist normal.
 

Freddy-G   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Die Panik hatte ich auch kurzzeitig. Dann habe ich One Night Stands, Freundschaft-plus für mich entdeckt und benutze die Zeit in der ich früher zwanghaft gesucht habe für die Jobsuche, meine Karriere und coole Unternehmungen mit meinen Freunden.
 
O

OptionZukunft

Gast
Es gibt auch noch andere Dinge die das Leben lebenswert machen.:cool: Bin ebenfalls 26, Single und trotzdem glücklich. Wenn ich mir so bei Loovo die ganzen Flachpfeifen ansehe, ist es mir lieber meine Ansprüche/Selbstachtung hoch zu halten und eben leider dafür Sex & Zärtlichkeiten einzubüßen. Hin und wieder gibt's zwar mal nen Kuss oder Umarmungen aber als Mann bin ich jetzt auch nicht so scharf auf ne Trulla, die während meiner Studienzeit sich nen Kind wünscht...

Kommilitonen wollen mich hin und wieder auch mal verkuppeln. Da sind manchmal zwar recht anständige Menschen dabei aber irgendwie auch nicht. Es fehlt einigen an Sinn für Kultur, Interesse an Politik, an Technik, an Gesellschaft, Allgemeinbildung, etc.... Humor und Charme müssen meine Partnerin abrunden.

Ich bin mir sicher: irgendwo da draußen ist DIE RICHTIGE für mich. Es ist wohl halt so, dass ich nun andere Prioritäten vorzuziehen hab. Sex & Zärtlichkeiten wünsch ich mir zwar auch öfter mal; allerdings nur mit einem Mädel, die ich potentiell auch zu heiraten bereit wäre und nicht einfach nur zum rumhuren.

Und ja, Aussehen spielt ebenfalls eine Rolle. Welches Mädel hier schon mit Tattoos und Altmetall im Gesicht ankommt, kann sich gleich wieder trollen. Sowas kann ich auf den Tod nicht ab. Das ist weder schön, noch zeugt es von einem starken Selbstwertgefühl. Aber egal, jedem/jeder das seine...

:kotz:

VG
 

Der Al  

Planet-Liebe Berühmtheit
Was ist schon "normal" :zwinker:
Deine Panik ist echt unbegründet. :smile:
Hallo. Ich bin jetzt 26 jahre....
Das entscheidende Wort, welches dort fehlt, ist "erst" :zwinker:
Lass es doch einfach auf Dich zukommen. Wenn Du versuchst eine Beziehung zu erzwingen, klappt es eh nicht, und Du wirst noch ungeduldiger.
Also, Kopf hoch, das wird schon :thumbsup:
 

miku_   (28)

Öfters im Forum
Welches Mädel hier schon mit Tattoos und Altmetall im Gesicht ankommt, kann sich gleich wieder trollen. Sowas kann ich auf den Tod nicht ab. Das ist weder schön, noch zeugt es von einem starken Selbstwertgefühl.

Inwiefern haben Tattoos bzw. Piercings denn bitte etwas damit zu tun ob man viel oder wenig Selbstewertgefühl hat?! Selten sowas oberflächliches gelesen, sorry!
 
T

Toffi Fee

Gast
Hallo @ K kady , ich kann deine Panik total verstehen. Mir ging es mit Mitte 20 ganz ähnlich, und ich konnte die klugen Sprüche à la "Du Liebe kommt, wenn du sie am wenigsten erwartest" etc. auch nicht mehr hören. :grin: Aber bei mir kam es dann wirklich genau so.

Ich denke, es ist wichtig, dass du einerseits selbst die Voraussetzungen dafür schaffst, neue Menschen kennenzulernen, und dich andererseits aber auch nicht zu sehr darauf versteifst. Das bedeutet: Such dir Orte, wo Menschen zusammenkommen, die deine Interessen teilen. Das kann ein Sportklub sein, eine Gemeinde, ein Chor... alles mögliche. Dein Traumprinz wird nicht an deiner Haustür klingeln. :zwinker: Aber bleib locker! Du darfst auf keinen Fall jede neue Bekanntschaft mit den prüfenden Augen einer Frau mit Torschlusspanik daraufhin mustern, ob das vielleicht der Mann fürs Leben ist. Sowas spürt man nämlich, und das wirkt extrem abschreckend (auch umgekehrt).
 

miku_   (28)

Öfters im Forum
Und er mag Frauen mit Tatoos nicht, also braucht er sie nicht haben.
Lasst ihn doch bei seiner Meinung. Nützt doch ehh nix. Da hat jeder seine Prägung

Klar kann jeder seine Meinung haben und die auch äußern. Ist ja auch gut so. Mir gehts auch gar nicht darum, dass er das nicht mag. Aber zu sagen wer Tattoos oder Piercings hat ist nicht selbstbewusst oder hat kein Selbstwertgefühl ist genauso, wie wenn ich sagen würde "Männer, die zocken haben nen kleinen Penis".

Absoluter Schwachsinn und komplett ohne Zusammenhang.
 
J

Jess9999

Gast
@OptionZukunft Liebling, hör mal zu: Ich bin zugetackert, tättowiert & hab auch noch teflonimplantate. Und weißt was ich noch hab? Selbstbewusstsein! Ich hab mir das alles gemacht, weil ich drauf stehe, es mir gefällt & sonst aus keinerlei grund! :grin:
...vllt wärst du also für mich, wenn ich dich bei lovoo sehe und lese auch ne flachpfeife:anbeten:...aber lovoo ist wohl auch kaum der richtige Platz um "die Richtige" für dich zu finden, sucht man dort ja wohl eher etwas anderes..

aber zu dir, kady: genieß es doch mal - es gibt auf viele nette, positive seiten am singleleben :zwinker:
 

Don Diro  

Benutzer gesperrt
.:cool: Bin ebenfalls 26, Single und trotzdem glücklich.
; allerdings nur mit einem Mädel, die ich potentiell auch zu heiraten bereit wäre und nicht einfach nur zum rumhuren.:kotz:
VG
Warum eierst du hier um den heißen Brei herum und schreibst uns einfach das du noch Jungfrau bist,
und dir so ein sexuelles Abenteuer absolut fremd ist..:tongue:
 

Morgenstern   (57)

Sehr bekannt hier
Hallo. Ich bin jetzt 26 jahre und seit gut 2 jahren single. In letzter zeit merke ich, dass ich immer mehr angst bekomme, allein zu bleiben und keinen Freund mehr bekomme. Das ist doch nicht normal?!

Finde ich völlig normal.

Erzwingen kann man natürlich nichts.

Ich halte es aber für eine gute Idee, sich zu überlegen, welche Art Mann einem gut gefallen würde. Und sich zu überlegen, wo diese Art Mann hingehen wird. Und genau dahin auch zu gehen.

Sprich: Stehst Du auf Bodybuilder? Dann besuche regelmäßig ein Fitness-Studio. Magst Du musikalische Männer? Dann nimm Musikstunden, und werde Mitglied in einem Orchester.

Ich meine, dass es generell richtig ist, mit Menschen unverbindlich in Kontakt zu komen. Am besten mit der Hilfe eines gemeinsamen Themas, eines gemeinsamen Interesses. Es muss ja immer einen Anküpfungspunkt geben, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Welcher es ist, das hängt davon ab, was Dich interessiert und was ihn interessiert.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren