Tja, erste Freundin, erster Freund ...

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
also, mein freund ist für mich der erste und ich bin für ihn die erste, aber ich erzähl trotzdem mal, wies bei uns so war:

meist gingen die ersten schritte von ihm aus, aber ich hab dann mitgemacht und beim nächsten mal den ersten schritt zu der neu entdeckten sache gemacht, um ihm zu zeigen, das es mir gefiel.

schwer zu sagen...

probier doch einfach was (also nicht gleich sex, sondern nach und nach rantasten) und frag sie dann, obs ihr gefällt, wenn dus nicht so richtig an ihren reaktionen merkst.

wahrscheinlich ist sie nur schüchtern, das war ich am anfang auch extrem doll.
 

Benutzer11649  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Du kommst mir bekannt vor :zwinker:
Genauso geht es mir auch....ich hab auch immer den 1. Schritt machen müssen :zwinker:!
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
In meiner ersten Beziehung ging auch das meiste von meinem Freund aus. Ich war nur 4 Wochen mit ihm zusammen und hatte überhaupt nicht so viel Vertrauen zu ihm, als dass ich irgendwas gestartet hätte. Wenn er dann aber angefangen hat, habe ich michb "überreden" lassen. Naja, ich war halt jung und naiv. Könnte mir heute nicht mehr passieren.
 

Benutzer6028 

Benutzer gesperrt
bei uns ging es ehr von ihr aus obwohl sie auch noch keine erfahrung hatte aber sie war voll scharf darauf
 

Benutzer10078  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich hab meine freundin auch in alles "eingeführt" (auser sex und heavy-petting , waren nur paar wochen) sie wollte alles am anfang nicht weil sie zu schüchtern war aber dann hats ihr doch gefallen , und sie war auch meine erste freundin und ich ihr erster freund , ich glaub das ist normal so :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren