Tipps zu Intimzone rasieren

S

Benutzer149240  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Hey, kann mir jemand ein paar Tipps geben, wie man die Intimzone wirklich glatt bekommt? ich hab bis jetzt immer einen teueren Nassrasierer mit Rasiergel verwendet, aber ich finde die weibliche Intimzone etwas kompliziert. :dizzy: Zwischen den Schamlippen bekomm ich die Haare nie weg.
Epilierer, Waxing,... wär mir zu schmerzhaft für den Bereich.
IPL-Lasern hab ich auch mal ausprobiert, aber nach ca. 10 mal Lasern war noch immer nix zu sehen.
(Falls jemand fragt, warum das unbedingt glatt sein muss, weil viele Männer darauf stehen, obwohl mich Cunnilingus nicht so anmacht, aber wenn er das unbedingt machen will, fühl ich mich damit wohler. Wenn er glatt rasiert ist, find ich den Blow Job auch viel besser.)
Danke schonmal! :smile:
 
I

Benutzer184272 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wahrscheinlich meinst sie die Falte zwischen den inneren und den äußeren Schamlippen. Wenn die inneren länger sind, muss man da schon etwas fummeln.
Ich gehe meist von vorn nach hinten und dann nochmal vorsichtig andersrum drüber und dann manchmal noch von der Seite. 100 Prozent glatt wird es trotzdem nicht, aber so isses halt..
Wurde bisher nicht beanstandet
 
ugga

Benutzer172492 

Sehr bekannt hier
Wieso lässt du dich überhaupt lecken, obwohl du keinen Bock drauf hast?
 
krava

Benutzer59943  (41)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wieso lässt du dich überhaupt lecken, obwohl du keinen Bock drauf hast?
versteh ich auch nicht.
Zumal du dann ja gewaltig schauspielern musst oder merken deine Kerle ehrlich nicht, dass du das langweilig findest???

Zum Thema:
Da der weibliche Intimbereich nicht eben ist, ist es ganz normal, dass man da mit ggf. unterschiedlichen Rasierern in unterschiedlichen Positionen und Winkeln rasieren muss. Um es wirklich ganz glatt zu bekommen.
Das musst du einfach ein bisschen testen.
wenn du es wie ich mal 25 Jahre täglich machst, dann klappts auch besser :zwinker:
 
S

Benutzer149240  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Wieso lässt du dich überhaupt lecken, obwohl du keinen Bock drauf hast?
Hab ich ihnen doch eh gesagt, aber lern immer solche kennen, die auf sowas stehen und Männer sind stur 😅 und manche wollen mich unbedingt zum Orgasmus lecken, aber ist für mich nicht einfach zu erreichen.
 
T

Benutzer185976  (40)

Sorgt für Gesprächsstoff
Bei Männern kann das auch ne ziemliche Fummelei sein. Ich nehm für mich seit einiger Zeit Enthaarungscreme, 6 Minuten drauf lassen und weg damit :smile:
Hab ich bis jetzt auch ohne Probleme vertragen und ist danach glatt.
 
Kleiner Zauberer

Benutzer157491 

Verbringt hier viel Zeit
Hab ich ihnen doch eh gesagt, aber lern immer solche kennen, die auf sowas stehen und Männer sind stur 😅 und manche wollen mich unbedingt zum Orgasmus lecken, aber ist für mich nicht einfach zu erreichen.
Wenn du kein Bock drauf hast, sollte er es akzeptieren oder er hat eben Pech gehabt.
 
M

Benutzer185638  (40)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hab ich ihnen doch eh gesagt, aber lern immer solche kennen, die auf sowas stehen und Männer sind stur 😅 und manche wollen mich unbedingt zum Orgasmus lecken, aber ist für mich nicht einfach zu erreichen.
Da würde mich jetzt interessieren, schaffen diejenigen Männer es denn auch? 😆

Direkt neben empfindlichen Schleimhäuten würde ich das ätzende Zeug nicht haben wollen. Bei euch ist das mit der Eichel ja weiter weg.
Ist aber trotzdem nich zu 100% ausgeschlossen, dass mal was dran kommt... Ich hatte mal "normale" (also nicht eine speziell für den Intimbereich) Enthaarungscreme an die Nippel bekommen - war nicht sehr angenehm... 😖
Ich hab inzwischen eine Enthaarungscreme speziell für den Intimbereich und die funktioniert ganz gut - wie schon beschrieben wurde 😁
 
Dark84

Benutzer94422 

Meistens hier zu finden
Ich hab inzwischen eine Enthaarungscreme speziell für den Intimbereich und die funktioniert ganz gut - wie schon beschrieben wurde 😁
Dann halte deine Erfahrung nicht hinterm Berg und teile sie

wenn du es wie ich mal 25 Jahre täglich machst, dann klappts auch besser :zwinker:
Wow... niemals. Hast du keinen Rasierbrand?

wie man die Intimzone wirklich glatt bekommt?
Lass es ihn machen. Ich mache es bei meiner Lebensgefährtin und dank meiner Kurzsichtigkeit finde ich jedes Haar
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
M

Benutzer185638  (40)

Sorgt für Gesprächsstoff
Dann halte deine Erfahrung nicht hinterm Berg und teile sie
Wurde ja schon beschrieben.... Auftragen, ca 6 Minuten einwirken lassen und wieder weg machen mit einem/einer (keine Ahnung 😆 ) Spatel... Und nix auf die Eichel bringen...
 
S

Benutzer188774  (47)

Sorgt für Gesprächsstoff
Zwischen den Schamlippen bekomm ich die Haare nie weg.

Ich weiß, was Du meinst. Ist leider halt Gefummel.

Ich rasiere liegend und nur trocken. Liegend, weil ich so das Gefühl habe, besser an die ungünstigen Stellen heranzukommen. Super wichtig ist bei der Trockenrasur aber, direkt danach die Partie richtig kalt abzuduschen (Wasserstrahl direkt drauf, nicht nur so am Körper runterlaufen lassen). Zumindest bei mir gibt es so keine Pickelchen hinterher. Und die Klinge ist auch besser trocken (also vorher damit nicht andere Körperpartien nass rasieren)

Am glattesten/weichesten wird es bei mir aber auch nur mit Enthaarungscreme. Die trage ich allerdings nicht in "innenliegende" Bereiche auf, da das für die Haut dort sicher Hardcore wäre. Die entsprechenden innenliegenden Stellen rasiere ich ebenfalls trocken. Und auch bei Verwendung von der Creme sehr kalt abduschen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren