Benutzer181805  (26)

Ist noch neu hier
Hallo ihr Lieben!

Mein Freund und ich praktizieren seit neustem Analsex und ich finde es wunderbar mit ihm. Wir haben es am Anfang Doggy und Missionar gemacht und das hat super funktioniert soweit.

Demletzt hat er vorgeschlagen, dass wir es in der Reiterstellung versuchen können, aber das habe ich nicht wirklich hinbekommen, würde das aber gerne. :smile:

Habt ihr vielleicht Tipps wie wir das am besten machen könnten?

LG und Danke schonmal :grin:
 

Benutzer180249 

Ist noch neu hier
Reiterstellung beim Analsex? Das ist so "einfach" wie das Reiten beim Vaginalsex, zumindest für mich.
Wenn du das eine kannst, dann kannst du das andere auch.

Nur wo genau liegt dein Problem? Beim Reiten an sich, wegen Stellung halten und so, oder beim Eindringen?
Wenn es nur ein Problem beim Eindringen ist, empfehle ich, dass er sich zu Beginn an die Bettkante setzt wie auf einem Stuhl und du dich dann mit deinem Hintern auf seinen Penis setzt, danach könnt ihr etwas rücken, damit ihr bequem liegt.
Wenn es das Reiten an sich ist...das ist reine Übung, es setzt aber natürlich auch eine Gewisse länge seines Penis voraus, einen 5cm Penis könnte ich z.B. auch nicht reiten.
 

Benutzer172677 

Sehr bekannt hier
Was genau ist denn das Problem?

Wenn es das Eindringen ist, könnte es daran liegen, dass das Anspannen der Muskulatur zum Halten der Position und das Lockerlassen sich in die Quere kommen.
Da hilft Übung, um das gezielte Entspannen zu ermöglichen und eventuell der Trick, dass er vorher schon in einer anderen, für Dich einfacheren Stellung eindringt und ihr dann wechselt.
 

Benutzer181805  (26)

Ist noch neu hier
Nur wo genau liegt dein Problem? Beim Reiten an sich, wegen Stellung halten und so, oder beim Eindringen?
Es liegt eher daran, dass ich seinen Penis nicht in meinen Anus bekomme, weil das viel enger ist als meine Vagina. Beim "normalen" Reiten hatte ich bis jetzt bei ihm keine Probleme.

Wenn es nur ein Problem beim Eindringen ist, empfehle ich, dass er sich zu Beginn an die Bettkante setzt wie auf einem Stuhl und du dich dann mit deinem Hintern auf seinen Penis setzt, danach könnt ihr etwas rücken, damit ihr bequem liegt.
Das werden wir mal versuchen, danke :grin:
 

Benutzer181805  (26)

Ist noch neu hier
Was genau ist denn das Problem?

Wenn es das Eindringen ist, könnte es daran liegen, dass das Anspannen der Muskulatur zum Halten der Position und das Lockerlassen sich in die Quere kommen.
Da hilft Übung, um das gezielte Entspannen zu ermöglichen und eventuell der Trick, dass er vorher schon in einer anderen, für Dich einfacheren Stellung eindringt und ihr dann wechselt.
Wie könnte ich denn das Entspannen üben in der Position?
Wir hatten nämlich zuerst doggy und wollten dann wechseln und das hat nicht funktioniert, weil ich seinen Penis nicht rein bekommen habe.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Du kannst dich mehr öffnen, wenn du leicht drückst – wie auf der Toilette. Wenn du bequem kniest (also auf den Unterschenkeln) und dich mit einer Hand abstützen oder festhalten (zum Beispiel am Kopfteil des Bettes) kannst, sollte das zusätzlich für mehr Entspannung im Beckenboden sorgen. Ansonsten gilt: Übung macht den Meister. 😊
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Hm... also bei uns war das nie ein Problem, wenn wir die grundsätzlichen Dinge, die für mich nötig sind berücksichtigt haben
war Analsex in Reiter genau so einfach wie in Doggy und Missionar.
Ich würde einfach weiter "üben" und versuchen so gut es geht zu entspannen..
 

Benutzer180249 

Ist noch neu hier
Es liegt eher daran, dass ich seinen Penis nicht in meinen Anus bekomme, weil das viel enger ist als meine Vagina.
Achso! Dann kann man zusätzlich zu der von mir vorgeschlagenen Startposition noch den Tipp von Spiralnudel Spiralnudel beherzigen.

Wenn du vorher schön geleert und gesäubert hast kannst du drücken, so als wärst du gerade auf WC, wenn sein Penis in dich eindringen will. Das entspannt die Lage ein wenig und der Schließmuskel hält nicht mehr so eng geschlossen, weil der Körper denkt da kommt gleich was von innen raus, dabei kommt ja was von außen rein, das ist dem Körper aber egal.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren