Thunderbird - Gpg4win - Enigmail

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
wozu verschlüsseln? was verschickst du denn so geheimes?
 

Benutzer68737  (38)

Sehr bekannt hier
Nur theoretisch durchs Studium. Habe es mal getestet, finde ich eigentlich ganz sinnvoll. Aber da der Kommunikationspartner immer mitspielen muss ist es für mich derzeit noch zu umständlich. Abgesehen davon verschicke ich keine Vertrauensrelevanten Daten per E-Mail.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
wozu verschlüsseln? was verschickst du denn so geheimes?
das hat damit doch nichts zu tun - ich würde mich auch nicht gerne permanent in meiner wohnung filmen lassen und auch da tue ich nichts geheimes. es geht einfach nur um die sicherung der privatsphäre...
 

Benutzer89563 

Meistens hier zu finden
wozu verschlüsseln? was verschickst du denn so geheimes?

Wozu Briefumschläge zukleben? Was verschickst DU denn so geheimes?


Ich benutzte PGP. Grundsätzlich hat es zwei Funktionen:

Einmal kann man damit Mails signieren. Das garantiert, daß die Mail von mir stammt und auch nicht zwischenzeitlich verändert wurde. Dennoch kann diese Mail jeder lesen, daher ist das die Standard-Einstellung bei mir. Allerdings muß mein öffentlicher Schlüssel dem Empfänger erstmal bekannt sein, und er muß wissen, daß der Schlüssel wirklich mir gehört.

Und dann kann man Mails verschlüsseln, das geht aber auch nur, wenn man den öffentlichen Schlüssel des Empfängers hat, was prinzipiell bedeutet, daß dieser auch erstmal PGP benutzen müßte. Sofern mein Gegenüber das unterstützt, benutze ich natürlich die Verschlüsselung.
Was ich dabei so geheimes verschicke? Bisher nur belangloses, weil ich mit dem Personenkreis, der PGP verwendet, bisher nur belangloses zu klären habe. Aber würde ich ausschließlich Geheimes verschlüsseln, während belangloses an die gleiche Person unverschlüsselt bleibt, würden natürlich auch unsere "Freunde" sofort wissen, welche Mails interessant sein könnten.

Ich würde mir wünschen, daß auch Mails von Unternehmen mit einer richtigen Signatur daher kämen. Ich werde mittlerweile von Paypal-phishing-Mails dermaßen bombardiert, und die sehen auch noch unglaublich echt aus. Teils werde ich mit korrektem Namen und korrekter Anschrift inklusive Handynummer (!!!) angeschrieben. Da wäre es begrüßenswert, wenn das Mail-Programm schon sagen würde, welche Mails vertrauenswürdig sind.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren