Theoretisch möglich?

Benutzer103140 

Verbringt hier viel Zeit
Ist es eigentlich theoretisch möglich, wenn man beispielsweise am Dienstag ungeschützten Sex hat und am Donnerstag seine Regel bekommt, (trotzdem) schwanger zu sein?
 

Benutzer36283 

Verbringt hier viel Zeit
normalerweise bleibt die regel bei einer schwangerschaft aus.
Bei 2 freundinnen weiß ich, das der SS-Früh-Test positiv zeigte aber eine regel noch kam.
bei mir blieb sie gleich aus... als meine regel kommen sollte und nicht kam, war ich laut arzt in der 2. woche schwanger. hatte aber auch die pille abgesetzt und es war geplant
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
ziemlich unwahrscheinlich, denn der eisprung war dann ja schon.

allerdings weiß man ja vorher nicht, wann man seine regel bekommt... bzw es kann sich ja immer mal der eisprung (und somit auch die regel) verschieben
 

Benutzer46910 

Meistens hier zu finden
Es ist theoretisch möglich, da man, wenn man kein NFP betreibt, nie genau weiß, wann denn nun der Eisprung genau war und wann der nächste kommt.

Ist dir die Situation passiert oder fragst du pro forma?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Theoretisch ist es möglich ja.

---------- Beitrag hinzugefügt um 18:29 -----------

normalerweise bleibt die regel bei einer schwangerschaft aus.

Wenn man aber nur 2 Tage vorher Sex hatte, dann fand mitunter noch nicht mal eine Befruchtung statt.
Im darauffolgenden Zyklus bleibt die Blutung dann mit größter Wahrscheinlichkeit aber aus, wenn eine SS vorliegt.
 

Benutzer103925  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
ja es is ganz devi möglich war bei mir auch so hab 4 monate lang noch meine regel ganz normal bekommen obwohl ich schon schwanger war ...
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
also, dass man seine regel noch bekommt, obwohl man schwanger ist, ist auf jedenfall möglich.

dass man heute sex hat und übermorgen die regel nicht mehr kommt, weil man man heute schwanger geworden ist, ist definitiv NICHT möglich. bis dahin weiß der körper nicht mal, dass er schwanger ist, produziert ncoh kein HCG und somit fällt die regel auch nicht aus
 

Benutzer103140 

Verbringt hier viel Zeit
Aber der Eisprung war ja dann schon?! Auch wenn die Regel früher einsetzen würde, z.B. Woche zuvor, war doch der Eisprung auch schon längst? Der ES ist doch meist zw. dem 11.-14. Tag?
Was reden dann alle, dass die Regel ausbleibt, wenn man schwanger ist....^^
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
der eisprung ist 12 - 14 tage vor einsetzen der regel.

ansonsten hast du recht. wenn du übermorgen deine regel kriegst, war der eisprung heute schon
 

Benutzer103140 

Verbringt hier viel Zeit
Dann bräuchte man theoretisch ein paar Tage nach Ende Der Regeblutung auch nicht verhüten!? ;-)
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Dann bräuchte man theoretisch ein paar Tage nach Ende Der Regeblutung auch nicht verhüten!? ;-)
Wenn an schwanger werden will nicht.

Sollte das nicht der Fall sein, sollte man immer verhüten und ein paar Tage nach der Regelblutung sowieso, da ist nämlich (im Bilderbuchzyklus) die Möglichkeit schwanger zu werden am größten.

Also rein rechnerisch: Sagen wir mal, die Blutung dauert 5 Tage. Sind wir also bei Zyklustag 5. Ein paar Tage danach, also sagen wir mal Zyklustag 6-8. Spermien können in den Eileitern bis zu 7 Tage überleben. Also wären wir bei Zyklustag 15. Und Bingo, genau um den Eisprung herum könnten noch ein paar Spermien auf die Eizelle warten. Wenn wir vom 28-Tage-Zyklus ausgehen.
(Wie gesagt, rein rechnerisch und Rechnen ist bekanntlich keine Verhütungsmethode.)
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Was nützt dir diese Theorie, wenn die Praxis ganz anders aussieht?
Es gibt genügend Menschen, die sozusagen deswegen leben, weil ihre Eltern sich verrechnet haben.
 

Benutzer103140 

Verbringt hier viel Zeit
Ja stimmt schon, würde es wohl auch nie machen! Hätte ich viel zu viel Angst vor!


Ich nehme ja jetzt seit 3 Tagen die Pille und hatte heute Durchfall. Ich nehme sie schon ganz normal weiter, oder? Da kann ja nichts weiteres passieren, oder?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenns richtiger Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme war, dann musst du eine Pille nachnehmen. Sonst zählt die heutige als vergessen.

Normal weiternehmen dann natürlich auch.
 

Benutzer103140 

Verbringt hier viel Zeit
Jetzt bräuchte man eine Definiton von "richtig" Durchfall?!

Was bedeutet es, wenn es somit als vergessen gilt?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Richtiger Durchfall ist flüssiger Stuhl.
 

Benutzer103140 

Verbringt hier viel Zeit
Was ist dann wenn sie als vergessen zählen würde?
NEin, sooooo schlimm war's dann auch nicht. War übrigens ca. 2 Std. nach Pilleneinnahme.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn sie als vergessen zählt (also du keine Pille nachnimmst), dann gilt eben das, was bei einem Vergesser gilt. :zwinker: Je nach Einnahmewoche ist das ja unterschiedlich.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren