Teures Shirt verzogen.. was jetzt??

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich hab da son T-Shirt bei deutschrock.de bestellt.
Vor ca. nem halben Jahr.
Hatte es nich sooft an weil es so teuer war.

Hat 20€ gekostet plus 12€ Versand (!!) und dann hab ich noch was zusätzlich draufdrucken lassen, in nem Copy Shop, für 10€.

Jetzt wollt ich es anziehen und es ist komplett verzogen. Die eine Seite ist viel länger, aber nich nur unten sondern auch an den Schultern oben und so.
Kann man gar nich anziehen.

Das war mein Lieblingsshirt.. und für mich verdammt viel Geld. :geknickt:

Es wurde nur bei 30°C gewaschen, nicht zum trocknen aufgehangen und nur "auf Seide eingestellt" gebügelt.

Bin super traurig und sauer.....

Kann man da was machen????

Bitte helft mir :cry:
 

Benutzer13863 

Verbringt hier viel Zeit
Hmmm, das Shirt selbst kostete >nur< 20€. Da kann die Qualität mitunter schon leiden :geknickt:
Vielleicht hat es sich auch durch den Aufdruck verzogen?
Wäre es im Geschäft gekauft, dann würde ich dort nachfragen und reklamieren. Wie es bei Bestellungen ist, weiß ich leider nicht.

Vielleicht hilft es, wenn du es nochmal wäschst und es im nassen Zustand auf Form ziehst? Und beim Bügeln genauso.
 

Benutzer34954 

Verbringt hier viel Zeit
Jo, nach dem Waschen in Form ziehen...und beim Bügeln hab ich schon desöfteren meine Shirts und Jeans wieder richtig gebogen!
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Hat nix gebracht :frown::frown::frown::frown:

Kann ma da gar nix machen? *heul*
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, wenn das nix bringt, bleibt nur noch nähen übrig. Kann das bei euch in der Familie? Muss man die Nähte wo es enger werden soll. Bei der Länge wird man die untere Naht wohl oder übel auftrennen müssen, abschneiden, wieder vernähen.
Aber was hast du mit dem Shirt gemacht? Ist der Stoff an einigen Stellen auch dünner geworden?

LG Sara
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Das ist son "Strech" Material. Und da wo es verzogen ist, kann man nichts mehr dehnen..

Ich hab ja nichts damit gemacht.. es wur dimmer nur bei 30°C waschen und als ich es das letzte Mal aus dem Schrank geholt hab, war das so.. :geknickt:
 

Benutzer34954 

Verbringt hier viel Zeit
ich weiß zwar net sooo viel darüber, aber wenn es stretch ist, kann man es dann einlaufen lassen? Vielleicht kommt es dann ein wenig an die Originalform heran!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren